Willkommen 

RE: Problem mit Mä BR55 Fahrverhalten

#1 von AXL , 14.01.2011 15:30

Hallo miteinander,

ich habe eine Mä BR55 mit Zimo MX630 ausgestattet und beobachte an einer Stelle der Anlage ein sehr seltsames Fahrverhalten. Auf der Strecke bergab fängt die Lok an zu rickeln und zwar folgendermaßen:
Die Lok fährt, hält schlagartig an (Lichter leuchten weiter) und fährt nach einer Viertelssekunde wieder an. Dann fährt sie wieder für eine Sekunde und hält wieder an. Das Ganze drei oder viermal bis sie unten angekommen ist.
Keine anderen Loks machen an dieser Stelle Probleme und auch die BR55 fährt die Steigung einwandfrei hinauf, nur eben nicht hinunter.
Ich habe testweise auch schon einen Kühn T125 eingebaut, das selbe Verhalten tritt auf, wenn auch etwas schwächer. Auch CV-Änderungen beim MX630 änderten Nichts.

Meine Theorie: Der Zug wird bergab zu schnell und der Lastregelung ist es nicht möglich das auszugleichen, da Motor und Getriebe zu leichtgängig und nicht selbsthemmend sind.
Auf diesen andauernenden Regelfehler reagiert die Lastregelung mit eben dem beschriebenen ungewollten Verhalten.

Nun meine Fragen: Hat jemand schon einen ähnlichen Effekt beobachtet?
Wer hat bei einer Mä BR55 schon erfolgreich einen Decodertausch durchgeführt? Welcher Decoder wurde eingebaut?
Kann es vllt sein, dass sich im Lokkessel noch Entstörkomponenten befinden? Im Tender und auf der Platine im Lokfahrwerk habe ich Nichts gefunden.

schönen Gruß
AXL


AXL  
AXL
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert am: 19.10.2008


RE: Problem mit Mä BR55 Fahrverhalten

#2 von Loadstefdn , 14.01.2011 16:08

Hallo Axl,
beobachte mal genau die Kuppelstangen an beiden Seiten der Lok, wenn sie die kritische Stelle befährt.
Ich vermute, da klemmt was im Gestänge. Durchaus vorstellbar, daß es nur auftritt, wenn die Lok abwärts fahrend, durch ihren Motor eher gebremst als angetrieben wird.
Löse dann mal die Schraube, die die letzte Achse mit der Kuppelstange verbindet. Auf beiden Seiten.

Ich habe auch eine solche Lok, bei ihrer ersten Fahrt lief sie 10 Min. tadellos, dann Klemmen im Gestänge und dadurch ungleichmäßiger Lauf. Ich habe dann das Gestänge abgenommen und unverändert wieder anmontiert und seither läuft sie völlig problemlos.
mfG v. Loadstefdn


Wo Loadstefdn ist klappt nichts, aber er kann ja nicht überall sein

Die Kunst des Anlagenbaus besteht nicht darin, zu planen was man will,
sondern sie immer noch SO zu wollen, wenn sie mal halb fertig ist


 
Loadstefdn
InterCity (IC)
Beiträge: 898
Registriert am: 03.04.2007
Gleise K C
Spurweite H0e
Steuerung CS2
Stromart AC / DC


RE: Problem mit Mä BR55 Fahrverhalten

#3 von SAH , 14.01.2011 19:59

Guten Abend AXL,

eine Frage, da mich folgende Passage irritiert:

Zitat von AXL
Der Zug wird bergab zu schnell und der Lastregelung ist es nicht möglich das auszugleichen, da Motor und Getriebe zu leichtgängig und nicht selbsthemmend sind.



fährt das Modell im stromlosen Zustand den Berg herunter?

mit freundlichen Grüßen,
Stephan-Alexander Heyn


Stephan-Alexander Heyn
www.sheyn.de/Modellbahn/index.php


SAH  
SAH
Gleiswarze
Beiträge: 11.572
Registriert am: 06.06.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, N, Z
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Problem mit Mä BR55 Fahrverhalten

#4 von hu.ms , 14.01.2011 23:29

Hallo,

in der Lok ist ein Glockenankermotor verbaut.
Passt der Decoder bzw. seine Einstellungen lt. Anleitung dazu?

Hubert


Mein anlagenneubau: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=140152
Meine fahrzeugverbesserungen: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=132888


hu.ms  
hu.ms
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.116
Registriert am: 22.09.2007
Gleise K-Gleis
Steuerung CS2, DCC + mfx + MM


RE: Problem mit Mä BR55 Fahrverhalten

#5 von AXL , 15.01.2011 13:30

Hallo SAH,

natürlich fährt der Zug nicht im stromlosen Zustand den Berg herunter. Ich schrieb ja auch, dass das Frontlicht durchgängig leuchtet, ein Kontaktproblem liegt also nicht vor.

Hallo Hubert,

ja, alle CVs sind auf Glockenanker getrimmt, bei beiden getesteten Decodern.

schönen Gruß
AXL


AXL  
AXL
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 88
Registriert am: 19.10.2008


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 73
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz