Willkommen 

RE: Belegung Platine für schaltbares Licht Märklin E03 39573

#1 von Speedyxp ( gelöscht ) , 20.01.2011 21:40

Hallo,

durch zufall bin ich an einen Sinus mit Platine und Lichteinheiten (217327) gekommen. Nur sind die Lichteinheiten nicht verkabelt.
Wie ist hier die Belegung. Ggf mit kleinem Bild.

Danke!

Gruß

Marc


Speedyxp

RE: Belegung Platine für schaltbares Licht Märklin E03 39573

#2 von Ruhr-Sider , 21.01.2011 11:48

Zitat von Speedyxp
Hallo,

durch zufall bin ich an einen Sinus mit Platine und Lichteinheiten (217327) gekommen. Nur sind die Lichteinheiten nicht verkabelt.
Wie ist hier die Belegung. Ggf mit kleinem Bild. ....



Hallo MArc,

schau mal hier.

Vergrößere mal die Bilder, dann kannst du sehen, wo die Anschaltung der Lichter erfolgt.
Vorwiderstände sind drauf.


viele Grüße ... HGH
mein Leitspruche: .... wer warten kann, hat mehr fürs Leben bzw. die MoBa.

> *** Platinenanfragen bitte nur per eMail ***
> Meine Bilder dürfen hier im Forum verlinkt werden.


 
Ruhr-Sider
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.633
Registriert am: 29.04.2005
Homepage: Link
Ort: südlich der Ruhr
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Belegung Platine für schaltbares Licht Märklin E03 39573

#3 von Speedyxp ( gelöscht ) , 23.01.2011 20:40

Danke an HGH!

Nur FS1 musste ich Gelb und Grau an der Lichteinheit tauschen und schon funzt es!

Gruß

Marc


Speedyxp

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 56
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz