Willkommen 
X

RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#1 von Manolo , 28.03.2011 01:58

Hallo Leute,
hier ein paar Impressionen von unserer Anlage "Großes Gewächs", die in einem (Wein-)Laden entsteht.
(Uns = mein Bruder und ich)

Die Bilder und das Video machen hoffentlich Lust auf mehr.

Wenn es die Feiertags-Konstellation zulässt (also Feiertag an einem Montag), dann steigen die Chancen, dass wir die Anlage aufbauen!






VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#2 von rmayergfx , 28.03.2011 16:14

Hallo Manuel,

wieviel Meter ist das denn lang, das hört ja gar nicht mehr auf, oder habt ihr das Video zurechtgeschnitten

mfg

Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.799
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Steuerung MS2, 6021, 60213


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#3 von Manolo , 28.03.2011 19:14

Hi,
hehe, nein, nichts mit Spiegel oder zusammengeschnitten

Das lange gerade Teil mit den sieben Gleisen ist insgesamt 7,50m lang.
Dann kommt die Kurve (ca. 24°).
Im Anschluss daran folgt ein Gleisfeld, das nochmal knapp 4,5m lang ist. Das steht schon, ist aber noch nicht bestückt.


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#4 von Jenzo1982 , 28.03.2011 20:27

Ach ja..Die guten alten M Gleise...da hab ich auch noch 100erte von rumliegen....Vielleicht erblicken die bei der Anlage für meinen Vater wieder das Licht der Welt .
Bin gespannt wie es bei euch weiter geht.


Jenzo1982  
Jenzo1982
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 33
Registriert am: 12.09.2010


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#5 von 3L-Bernhard , 28.03.2011 20:31

hmm kommt da noch mal ne Oberleitung? Ist das euer Testgelände für neue Loks? Man soll die ja ne halbe Stunde in die eine und halbe Stunde in die andere Richtung einfahren..:D

Erzähl dochmal mehr was ihr da überhaupt vorhabt.. Ich finds ja cool. Habt ihr die Kisten alle alleine platt gemacht? Das ürde euer Gleisfeld vielleicht erklären..:D


Zum Zeitpunkt des Postens war ich all meiner 5 Sinne (Stumpfsinn, Schwachsinn, Wahnsinn, Irrsinn und Unsinn) mächtig.


 
3L-Bernhard
InterRegio (IR)
Beiträge: 183
Registriert am: 01.10.2010


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#6 von Chevyfahrer , 28.03.2011 21:32

war das im Hintergrund auf Bild1 Eigenbedarf??

Jürgen


Märklin M-gleis 7qm im Aufbau (mit Elektrowinde absenkbar von der Decke):

viewtopic.php?f=64&t=49512

Fotostrecke"lange Nacht der Modellbahnen 2014"

viewtopic.php?f=153&t=115846


 
Chevyfahrer
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 414
Registriert am: 14.02.2010


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#7 von Manolo , 29.03.2011 02:36

Oberleitung kommt keine drauf.

Die Anlage lässt sich in Teile zerlegen. Die Bahnhofsstücke werden kopfüber übereinander in einem Wandregal gestapelt.


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#8 von Br 120 ( gelöscht ) , 29.03.2011 19:40

Kann das sein, dass bei eurer 143 das eine Schlusslicht nicht funktioniert? Sieht im Vid irgendwie so aus?!


Br 120

RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#9 von Manolo , 29.03.2011 21:51

Hi 120er,
ne, das sieht bei dem Loktyp leider von der Seite immer so aus: Das eine Licht leuchtet aus dem Blickwinkel nur wie ne Funzel

Bin dennoch total happy, weil ich mit der MS2 und der CS1 vom Bruder die Beleuchtung der Lok separat schalten kann. Das ist spitze - und ging mit der 6021 nicht - jedenfalls nicht ohne mapping...


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#10 von Manipol ( gelöscht ) , 30.03.2011 08:48

Hallo Manuel

unter "großes Gewächs" verstehe ich Trittenheimer Altärchen oder Ähnliches
Anlagen Deiner Größe gibt's bei uns auch:

FRAMST-Anlage, Länge ca. 7,50 x 2,30 m, aufgebaut von einer 4er Gleisbaurotte in etwa 1 Stunde. Allerdings - wie zu sehen - C-Gleis und nicht M-Gleis.
Allerdings fehlt hier Euer "nahrhafter" Hintergund!


Manipol

RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#11 von Kehrdiannix , 30.03.2011 09:03

Hallo Manuel,

es lebe das M-Gleis!
Täusche ich mich oder ist die 143 in dem Video irgendwie gestaucht?

Habt Ihr eigentlich auch Wagen mit DC-Achsen? Wenn ja, dürfen die über die ganezn DKW's oder müssen die (ärmsten) auf den Außengleisen fahren?

Andererseits - die DKWs sind ja noch das kleinere Übel, wenn man an Kurvenweichen denkt ...

Wie viele Züge habt Ihr eigentlich? Könnt Ihr euer Gleisvorfeld (ist es doch, oder?) denn komplett füllen?


Gruß,
David




http://mobaberg.de.tl/


 
Kehrdiannix
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.623
Registriert am: 21.12.2010
Spurweite H0
Stromart AC


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#12 von Manolo , 30.03.2011 19:09

Zitat von Manipol
Hallo Manuel

unter "großes Gewächs" verstehe ich Trittenheimer Altärchen oder Ähnliches


Wir bauen in einem Getränkemarkt mit Wein und Whisky auf. Daher auch der Name

Schätze, wir haben zu viel Zeug. Uns wird wohl nichts anderes übrig bleiben als ständig ein- und auszutüten!


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#13 von Manolo , 25.04.2011 16:50

Hallo, gibt wieder Neues.
Zum Beispiel eine Kamerafahrt durch unsere komplette Schleife. Die Strecke ist sehr schön geworden. Wir hatten - zur großen Freude - auch keinerlei technische Probleme. Was für ein (Oster-)Fest!



VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#14 von Manolo , 13.06.2011 01:40

Update vom 11.6.2011 - 2 Videos - ganz frisch!




VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#15 von Gast ( gelöscht ) , 13.06.2011 10:30

Hi!

Genial! Jetzt fehlt euch nur noch ne Wendemöglichkeit bei dem Anlagenschenkel an der Eingangstür für die Güterzüge. Schade, dass Ihr die Anlage zu den Ladenöffnungszeiten immer abbauen müsst.

Obwohl, das wäre ein neues Verkaufskonzept für Getränke? Eine Kasten Tannenzäpfle und einmal seine Bahn fahren lassen dürfen-das wäre cool! Da wäre ich sofort Stammkunde!


Macht weiter so! Und mehr Videos, bitte!


Gruß robbystram


Gast

RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#16 von Bubikopf 064 446-8 , 13.06.2011 22:12

Die Dimensionen sind ja gigantisch und was leise sich da alles in Spur 1 machen, so viel Platz ist umwerfend!!!
Bin gespannt wie's weitergeht, werdet ihr auch noch ne Landschaft machen oder wird das ne reine "Fahr"-Strecke? Und meint ihr nicht, ihr könntet das so aufbauen das das immerbleiben kann, das würde, wie schon von andern erwähnt, sicher Kunden anloken, da bleiben doch sicher einige drausen vor dem Fenster stehen und kucken euch zu!


Gruß Felix


H0e Feldbahn - Bücherregal-Anlage

N Scale - US-Layout "Red Rock Valley" - NEUE BILDER! (August 2020)


 
Bubikopf 064 446-8
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.321
Registriert am: 22.02.2011


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#17 von Manolo , 14.06.2011 13:56

Hi,
nein, Landschaft ist nicht geplant. Wir beschränken uns rein aufs Rollenlassen des Materials!

Hier ein paar Bilder vom Montag - kurz, bevor wieder alles verstaut werden musste




Es wird langsam echt gigantisch


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#18 von Gast ( gelöscht ) , 14.06.2011 16:08

Das letzte Bild gefällt mir am besten- schöner Kopfbahnhof mit Liebelingsbier im Hintergrund!


Gruß robbystram


Gast

RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#19 von molou , 14.06.2011 19:08

Hallo,

wirklich ein riesiges Projekt, hoffe dass euch dabei das leckere Kaltgetränk aus der Badischen Staatsbrauerei nicht ausgeht

Viele Grüße
Christian


 
molou
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert am: 05.08.2009


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#20 von Manolo , 14.06.2011 21:20

Was ihr nur wieder alle mit dem Tannenzäpfle habt...
Hier kommt mein Lieblingsbild von gestern - die weiteren Videos sind leider nichts geworden. Weil ich sie unabsichtlicher Weise gelöscht habe ops:


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#21 von Manolo , 02.10.2011 01:42

Hallo,
es ist so weit,
wir bauen wieder auf - und lassen reichlich Züge fahren!
Hier schon mal ein kleiner Vorgeschmack...


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#22 von Foxhound , 02.10.2011 07:25

Hallo!

Juhuuuuuuuuu endlich wieder eine Anlage mit M-Gleisen.

Sieht echt toll und vielversprechend aus was Ihr da macht.

Ich hoffe es kommen noch weitere Bilder.

Und wie ich sehe werdet Ihr auch nicht verdursten.

Viel Spaß noch und weiter so ich schaue auf jeden Fall wieder rein.

Liebe Grüße
Christian


Foxhound  
Foxhound
InterCity (IC)
Beiträge: 841
Registriert am: 26.08.2009


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#23 von Gast ( gelöscht ) , 02.10.2011 18:43

Hi Manuel!

Sieht genial aus! Hast du auch einen Gleisplan oder waren es 2 Kopfbahnhöfe?

Und ja, Tannenzäpfle schmeckt besser als das lapprige Gebräu aus Stuttgarter Gefilden-also solltest Du die "Stützen" ruhig aus Hofgebräu und Pinkelacker bauen, das Zäpfle DANEBEN griffbereit


Habt ihr euch mal überlegt, an einem Teppichbahntreffen mitzumachen? Oder bin ich einer der wenigen aus dem "Schwabenländle", die an so etwas Interesse hätten?


Gruß Robby


Gast

RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#24 von steve1964 , 03.10.2011 10:52

-

s ´ Tannenzäpfle kenne ich . Vom Bodensee - Urlaub .....

Die beiden o / b - 218 er sehen heftig krass aus . Aber echt wie im richtigen Leben .

Nach einer durchfahrenen Schlammnacht .

Klasse Anlage !

Grüße
Steve

-


Ich baue, also bin ich.


 
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.560
Registriert am: 15.02.2010
Gleise M, K, C, Roco Line, Geo Line, GT, Peco Code 55, Jouef, Fleischmann Messing, Hübner, Märklin 1
Spurweite H0, 1, N
Stromart AC, DC


RE: "Großes Gewächs" - unsere zerlegbare Großanlage

#25 von Manolo , 03.10.2011 11:32

Hi, Gleisplan wäre mal eine Herausforderung

Hier ein kleines Video mit einigen Zügen.

Motto war diesmal, möglichst viele meiner gealterten Wagen und Loks aufs Gleis zu bringen.
Das Wagenmaterial - kommt teilweise dank Kunstlicht - etwas derb rüber - wurde ausnahmslos von Herrn Ristow gealtert.
ICH bin begeistert (wollte ich nur mal so am Rande bemerken )!

Besonders stolz bin ich auf den orangen Euro-City aus den 80ern:
Eine echte Co-Produktion: 3 mal Heris, 1 mal Liliput Speisewagen, 1 mal Roco 1. Klasse - und gezogen von 2 mal Märklin
Das Beste ist, dass die 30,3er - ausgerüstet mit Roco-Kurzkupplungen - echt auf den M-Gleisen (52er Radius mit wenigen Einschränkungen) laufen!!


VG Manuel


 
Manolo
InterCity (IC)
Beiträge: 951
Registriert am: 10.09.2010
Ort: Süddeutschland


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 34
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz