RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#1 von hansi59 , 01.07.2011 22:01

Ein Kindheitstraum wird nach mehr als vierzig Jahren wahr.

Quiz: Was ist besonders an dem Schienenbus?



Editiert: Aussagekräftigeren Thread-Titel gewählt.


Viele Grüße, Hans
"Und nein, mein Herr, tut mir Leid, ich bin nicht bei Fäißbuck."


 
hansi59
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 498
Registriert am: 28.05.2011
Ort: Niedersachsen
Gleise Peco, Trix C-Gleis
Spurweite H0, Z
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#2 von lausy59 ( gelöscht ) , 01.07.2011 23:25

Hallo hansi59

Klar er ist mehr als vierzig Jahre alt

Gruß Lausy59


lausy59

RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#3 von hansi59 , 01.07.2011 23:36

Das stimmt, aber das isses nich.


Viele Grüße, Hans
"Und nein, mein Herr, tut mir Leid, ich bin nicht bei Fäißbuck."


 
hansi59
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 498
Registriert am: 28.05.2011
Ort: Niedersachsen
Gleise Peco, Trix C-Gleis
Spurweite H0, Z
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#4 von lausy59 ( gelöscht ) , 01.07.2011 23:39

Er ist rot !

lach lach lach.


lausy59

RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#5 von Dirk Ackermann , 01.07.2011 23:56

Moin Hansi,

meinst Du etwa den "negativen" DB-Keks ??


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahn Freunden Vaale


 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.819
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung ECoS2, DCC, DCC Railcom+M4
Stromart DC, Digital


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#6 von cantus ( gelöscht ) , 02.07.2011 00:05

Zitat von hansi59
Quiz: Was ist besonders an dem Schienenbus?


Moin hansi,

der Schienenbus besteht aus mindestens zwei Motorwagen.


cantus

RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#7 von katzenjogi , 02.07.2011 00:19

Drei Motorwagen und Fleischmann Haken-Kupplung.....


 
katzenjogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.523
Registriert am: 13.04.2007


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#8 von klein.uhu , 02.07.2011 00:20

Moin,

ist das ein Märklin-Schienenbus mit Fleischmann-Hakenkupplung auf 2L=Gleis?

Oder sollte es den VT95 früher mal in dieser Form bei Fleischmann gegeben haben? Meines Wissens nicht.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.787
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#9 von Shoogar , 02.07.2011 00:37

Fleischmann hatte doch mit dem 1372 den VT98 dargestellt.
Oder irre ich mich hier?
Wir hatten unsere 2-L-Kumpels immer um eben diesen Schienenbus mit "echten Puffern" beneidet.
Der VT95 fuhr bei uns nämlich nicht.


viele Grüße

Armin


-----------------------------------------------------------------------------------------------------------
Überzeugter Europäer - gegen die Verblödung des Abendlandes


 
Shoogar
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.204
Registriert am: 07.08.2010


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#10 von hansi59 , 02.07.2011 00:38

Es ist ein Fleischmann Schienenbus. Einer der drei Wagen ist umgebaut. Warum? (Da hatten wir immer unsere 3L-Kollegen drum beneidet.)


Viele Grüße, Hans
"Und nein, mein Herr, tut mir Leid, ich bin nicht bei Fäißbuck."


 
hansi59
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 498
Registriert am: 28.05.2011
Ort: Niedersachsen
Gleise Peco, Trix C-Gleis
Spurweite H0, Z
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#11 von hansi59 , 03.07.2011 08:00

Hallo,

für Märklinisten ist es wahrscheinlich schwierig, das Besondere zu sehen und alle Uralt-Fleischmänner neben mir scheinen gerade nicht da oder schon tot zu sein. Also will ich das Geheimnis mal lüften.

Den alten Fleischmann-Schienenbus gab's nur als Duo Motorwagen-Steuerwagen mit fest verbundener Kuppelstange zwischen den Fahrzeugen. Es gab zwar ein unmotorisiertes Erweiterungsset, aber das war auch ein Zweiwagenduo mit fester Kuppelstange zwischen den Wagen.

Mit dem Material konnte man also nur Zweiwagen oder Vierwagen-Triebzüge nachbilden. Die beim Vorbild weit verbreitete Variante mit drei Wagen (Motorwagen-Beiwagen-Steuerwagen) war nicht möglich.

Mich hat das damals als Kind schon gestört, nachdem ich im Urlaub an der Kinzigtal-Bahn im Schwarzwald einen solchen Dreiwagenzug beim Vorbild gesehen habe und das unbedingt nachstellen wollte. Ich beneidete die Märklin-Kollegen, bei denen die Wagen einzeln erhältlich waren.

Jetzt hatte ich erwogen, mir ein unmotorisiertes Ergänzungsset in der Bucht zu angeln, die Kuppelstange zu trennen und durch eine angebaute NEM-Kupplungskulisse zu ersetzen. Auf diese Weise sollte ein Dreiwagenzug möglich sein.

Während ich die Angebote noch so sondiere, finde ich nach einer Weile sogar ein Angebot, wo der angedachte Umbau bereits erfolgt ist. Ich hab' es für knapp 14 Euro plus Porto ersteigert und brauchte nur die angebaute Kurzkupplung im NEM-Schacht durch eine Hakenkupplung zu ersetzen. Das nenn' ich Service.




Eine Beschreibung desselben Problems und seine Lösung findet sich auch hier.


Viele Grüße, Hans
"Und nein, mein Herr, tut mir Leid, ich bin nicht bei Fäißbuck."


 
hansi59
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 498
Registriert am: 28.05.2011
Ort: Niedersachsen
Gleise Peco, Trix C-Gleis
Spurweite H0, Z
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#12 von H0! , 03.07.2011 15:46

Moin!

Zitat von hansi59
Die beim Vorbild weit verbreitete Variante mit drei Wagen (Motorwagen-Beiwagen-Steuerwagen) war nicht möglich.


Diese Variante hast Du jetzt auch noch nicht (Steuerwagen noch in der Mitte).
Kann man das durch "Hütchentausch" korrigieren?


Viele Grüße
Thomas


 
H0!
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.878
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: Rheinland
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Fleischmann Alt-Schienenbus 4400 - Umbau zum Dreiwagenzug

#13 von hansi59 , 03.07.2011 16:03

Zitat von H0
Diese Variante hast Du jetzt auch noch nicht (Steuerwagen noch in der Mitte).
Kann man das durch "Hütchentausch" korrigieren?



Gut gesehen. War mir auch schon aufgefallen. Könnte man sicher ohne Riesenaufwand hinkriegen. Eine weitere Nacharbeit wäre, die Wechselbeleuchtung am Steuerwagen "abzuschalten", da sie nun lediglich den Waggon dahinter anleuchtet.


Viele Grüße, Hans
"Und nein, mein Herr, tut mir Leid, ich bin nicht bei Fäißbuck."


 
hansi59
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 498
Registriert am: 28.05.2011
Ort: Niedersachsen
Gleise Peco, Trix C-Gleis
Spurweite H0, Z
Stromart DC, Digital, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 33
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz