RE: Flo's kleine N-Welt

#1 von Baureihe1996 , 13.07.2011 22:39

Moin Moin,

bin neu hier und möchte mich zu erst mal vorstellen.

Ich heiße Florian und komme aus Bremerhaven.

Dann möchte ich euch mal meine Anlage vorstellen:
Mein Anlagenthema ist ein Kopfbahnhof von dem eine eingleisige Nebenbahn und eine zweigleisige Hauptbahn abzweigen. An dem Kopfbahnhof sind zwei Bws angeschlossen, welche jedoch auch den Rbf bedienen.

Ich fahre hauptsächlich die Epochen ende 3 bis Anfang 4. Allerdings habe ich auch Fahrzeuge die diesem Abweichen.

Dann zeige ich euch mal ein paar Bilder.

Mein Mittelpunkt der Anlage: Mein Kopfbahnhof



An der einen Seite ist das Dampflok Bw



An der anderen ist das E-lok-bw angeschlossen. Hier habe ich etwa platz für 50 Loks. Dieser Teil ist relativ neu. Dies ist das zweite Bw



Dann kommt an der Ausfahrt aus dem Kopfbahnhof der Rbf. Weiter hinten ist dann die Industrie



Weiter unten befindet sich noch ein Trennungsbahnhof.



Und dann kommen wir nun zu meiner aktuellen Baustelle. Dem Nebenbahnbahnhof.





Der Bahnhof verfügt auch über einen Anschluss.



Hier habe ich bereits angefangen zu begrünen.
Hier entstand eine stillegelgte Einfahrt.



Und hier Kleingärten.



So das war’s erstmal.

Über Kritiken und Anregungen wäre ich euch sehr dankbar.

Gruß
Florian


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#2 von Dizzyboy , 13.07.2011 22:45

Noch so einer, erst 14 und schon so eine Anlage und vor allem so einen Fuhrpark....

Irgendwas muß ich früher falsch gemacht haben, haben mich meine eltern nicht geliebt?


Gruß Sven

Baubericht Siegtal: viewtopic.php?f=64&t=56426
Siegtal bei FB: https://www.facebook.com/pages/Siegtal-1160/246347068846130


 
Dizzyboy
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 456
Registriert am: 17.09.2010
Ort: Schwelm
Gleise Minitrix
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Rocrail, Tablet
Stromart Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#3 von Baureihe1996 , 13.07.2011 22:48

Meine Eltern haben mich zwar lieb, aber den größten Teil bezahle ich selber.

P.S. Zum fuhrpark: ich habe da noch ein bischen mehr. Hab es nur nich drauf da es entweder nicht in die Epoche passt oder die Anlage zu voll ist


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#4 von Roland , 14.07.2011 08:30

Hallo Florian,

versuche doch mal die Bilder nicht als Link sondern direkt als Bild einzubetten. Dann muss man beim Betrachten nicht immer die Links anklicken. Jedes einzelne Bild aufzurufen ist einfach zu mühsam. Da werden nicht viele die Bilder anschauen.

Folgende Vorgehensweise hierzu:

1. Bild hochladen (mit max. 800 Pixeln Breite - viele Hoster bietet die Verkleinerung beim Upload bereits an)
2. Bild mit der entsprechenden URL (zur Einbettung im Forum) einbinden.

Dann sieht alles so schön aus:



Dann schaue ich mir die Bilder auch alle an. Dieses eine ist ja bereits sehr vielversprechend.


Viele Grüße
Roland

Modulanlage Ep. II mit maßstäblichen Weichen
24ständiger Lokschuppen mit 7,5°-Teilung


 
Roland
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.050
Registriert am: 15.06.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2
Stromart AC, Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#5 von Baureihe1996 , 14.07.2011 09:45

Ich hab das gestern probiert so zu machen wie du es beschreiben hast.
Hat aber nicht funktioniert. Ich mache das mit imageshack.
Doch immer wenn ich die Bilder einegfügt habe waren sie zu groß.

Ich porobiere das gleich mal mit abload.de


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#6 von max050180 , 14.07.2011 09:53

Hallo Florian,

auch willkommen von meiner Seite. Super Anlage und das mit 14!!!

Für Meine Bilder verwende ich das hier:

http://www.qpic.ws/

Dann brauchst du nur noch unter Show directly this image den BBC-Code (Forums) kopieren und ins Forum einfügen.

Gruß
Matthias

http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=63679


Gruß aus Freiberg im Erzgebirge
Matthias

Und hier meine alte Anlage: Weyersbühl in Spur N

Und hier geht's zur neuen Anlage: Hier geht's zur neuen Anlage Neu-Buckow


 
max050180
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 251
Registriert am: 06.07.2011
Ort: Freiberg (Sachsen)
Spurweite N
Steuerung Ecos oder IB II & TrainController™
Stromart Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#7 von Baureihe1996 , 14.07.2011 10:15

Danke für den Tipp.
Habe es jetzt mit abload.de hinbekommen.

Gruß


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#8 von Roland , 14.07.2011 10:19

Suuuuupi.

Die Bilder sehen toll aus. Weiter so. Stell mal bitte noch einen Gleisplan online und vor allem weitere Bilder.


Viele Grüße
Roland

Modulanlage Ep. II mit maßstäblichen Weichen
24ständiger Lokschuppen mit 7,5°-Teilung


 
Roland
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.050
Registriert am: 15.06.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2
Stromart AC, Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#9 von Baureihe1996 , 14.07.2011 11:23

Einen Gleisplan habe ich leider noch nicht, da ich in letzter Zeit andauernt Sachen verändert und umgebaut habe.


Aber ich kann noch mit ein paar Bilder dienen















So das wars erst mal jetzt bau ich mal weiter.
Wenn ich was schaffe stelle ich heute Abend noch Bilder ein.

Gruß

Florain


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#10 von Christoph Gobber ( gelöscht ) , 14.07.2011 11:27

Hallo Florian

Hst du die Anlage von jemandenübernommen oder hast du diese selbst aufgebaut

Tolle Anlage


Christoph Gobber

RE: Flo's kleine N-Welt

#11 von Baureihe1996 , 14.07.2011 11:34

Moin Christoph

Die Anlage hab ich selber Aufgebaut. Sitzen jetzt in etwa seit 4 Jahren dran. Eigendlich war die Technik ansich so weit fertig, aber da entschloss ich mich noch ein E-lok-Bw zu bauen. Das heißt jetzt wieder Kabelbaume bauen. Einer hat um die 50 Anschlüsse und davon brauche ich etwa 5. Gott sei Dank ist mein Vater gelernter Strippenzieher(Elektriker) . Der hast mir die fertig gemacht.

Gruß

Florian


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#12 von Roland , 14.07.2011 11:40

Zitat von Baureihe1996
Gott sei Dank ist mein Vater gelernter Strippenzieher(Elektriker) . Der hast mir die fertig gemacht.


Hallo Florian,

könntest du mal ein paar Bilder deiner Verkabelungen zeigen? Bin mal gespannt, wie so etwas aussieht, wenn es ein professioneller Elektriker gemacht hat. Da kann man - zumindest ich - noch etwas lernen.


Viele Grüße
Roland

Modulanlage Ep. II mit maßstäblichen Weichen
24ständiger Lokschuppen mit 7,5°-Teilung


 
Roland
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.050
Registriert am: 15.06.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2
Stromart AC, Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#13 von Baureihe1996 , 14.07.2011 12:05

Zeige dir Heuteabend von den Kabelbäumen und der Elektrik ein paar Fotos wenn s dir recht ist.


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#14 von Ohayo , 14.07.2011 14:59


Alter Schwede...

Weiter so!


Franz

-------------

Toleranz ist vor allem die Erkenntnis, daß es keinen Sinn hat, sich aufzuregen.
>Helmut Qualtinger<
-------------
Alle sagten: "Das geht nicht!"
Dann kam einer der wusste das nicht und hat's gemacht!


Ohayo  
Ohayo
InterCity (IC)
Beiträge: 502
Registriert am: 21.02.2008
Spurweite H0e
Stromart AC


RE: Flo's kleine N-Welt

#15 von Micha88 ( gelöscht ) , 14.07.2011 15:02

Tolle Anlage, weiter so!!!!
Gehören die Loks alle dir???


Micha88

RE: Flo's kleine N-Welt

#16 von Baureihe1996 , 14.07.2011 15:41

Ja das sind alles meine

Gruß


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#17 von Baureihe1996 , 14.07.2011 21:09

Moin

Jetzt mal ein paar Bilder von dem, was ich heute gemacht habe.

Heute hatte ich endlich mal Zeit meinen selbstgebauten Grasmaster zu benutzen.

Hier mal ein Bild.



Dann habe ich mich mal um die Dieseltankstelle am Nebenbahn-BW gekümmert.
Sie ist fast fertig. Muss sie nur noch altern.





Über Kritik und Anregungen wäre ich euch sehr Danbar.


Und hier für Roland noch ein paar Bilder von der Verkabelung. Bei dieser haben wir einen Trick angewendet, den ich noch nicht oft bei anderen gesehen habe. Wir benutzen um die Kabel zu verlegen Strohhalme. Es sieht A.) besser aus und B.) man findet sich besser zurecht.

Hier mal zwei Fotos von meinem Stellpult der Nebenbahn. Eins von oben, eins von unten.





und noch ein anderes.



Gruß

Florian


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#18 von Roland , 15.07.2011 07:45

Hallo Florian,

da habe ich schon wieder was gelernt bzw. eine neue Idee bekommen: Strohhalme als Kabelkanal.


Viele Grüße
Roland

Modulanlage Ep. II mit maßstäblichen Weichen
24ständiger Lokschuppen mit 7,5°-Teilung


 
Roland
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.050
Registriert am: 15.06.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2
Stromart AC, Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#19 von Peacy Stein , 15.07.2011 09:06

Stimmt!
Klasse Idee mit den Strohhalmen, vorallem wenn man Kabel getrennt führen möchte. Da wären die Kabelkanäle sehr teuer...


Grüße Manuel

Endlich wieder Betrieb - in H0 auf C-Gleis


 
Peacy Stein
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 316
Registriert am: 10.07.2009
Ort: Pfalz
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#20 von Dizzyboy , 15.07.2011 09:45

Strohalme habe ich früher auch mal benutzt, ich glaube bei der 2. größeren Kirmesanlage. Allerdings habe ich öfters den Fall gehabt ein Kabel mal entnehmen zu müßen, und das fiel mir bei den von mit verwendeten Litzenhaltern einfacher. So brauch man nicht die komplette Länge rauszuziehen sondern nur kurz aushaken. Aber sieht sehr ordentlich bei dir aus. Gibt nichts schlimmeres als Unordnung unter der Anlage. Einen Kabelbrand hatte ich schonmal (passiert beim löten schneller als man denkt), da wurden die Leitungen durch Ringösen geleitet, also genauso wie bei Strohalmen einen dicken Strang, naja, das Resultat waren zu einem klumpen verschmolzene Leitungen. Daher setze ich mitlerweile lieber auf Einzeladern in entsprechenden Halterungen. Wenn was schmort ist es eine Leitung und nicht die halbe Verkabelung.


Gruß Sven

Baubericht Siegtal: viewtopic.php?f=64&t=56426
Siegtal bei FB: https://www.facebook.com/pages/Siegtal-1160/246347068846130


 
Dizzyboy
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 456
Registriert am: 17.09.2010
Ort: Schwelm
Gleise Minitrix
Spurweite N
Steuerung Digikeijs DR5000, Rocrail, Tablet
Stromart Digital


RE: Flo's kleine N-Welt

#21 von Baureihe1996 , 15.07.2011 10:34

Freut mich, wenn ich euch auf eine Idee gebracht habe.

Gruß


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#22 von Bubikopf 064 446-8 , 15.07.2011 14:17

Das ist beeindrucken! Super Sammlung!

Kannst du mal Fotos von alle deinen Stellpulten machen.
Wenn ich sehe wie viel Weichen du hast, meine Güte, hab heute morgen mal alle meine Gleise voll gestellt und einen "Stress-Test" gemacht, ich krieg das schon bei meinen zwei Stromkreisen kaum auf die Reihe!
-Gleis 2 Signal auf rot
-Anhalten
-Gleis 2 Strom aus
-Weichenstellen
-Gleis 1 Strom an
-Gleis 1 Signal grün
-Los fahren.

Wie viel Stromkreise hat deine Anlage?
Ist die in Segmente zerlegbar oder am Stück?


Gruß Felix


Lego-Bahn

N Scale - US-Layout "Red Rock Valley" - NEUE BILDER! (August 2020)


 
Bubikopf 064 446-8
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.335
Registriert am: 22.02.2011


RE: Flo's kleine N-Welt

#23 von Majo03 , 15.07.2011 19:12

Hi,

gute Frage, wieviel Stromkreise hat denn die Anlage? Würde mich auch interessieren!!!!

Gruß

ein N-Bahner


Für die Moba interessierten unserer Anlage:

Instagram: majo1zu160 florian1zu160

Aktuelle Anlage: RE: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt / Knippers Cargo-Drehscheibe-Hagen
Alte Anlage: viewtopic.php?f=51&t=63904


 
Majo03
InterRegio (IR)
Beiträge: 116
Registriert am: 14.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55, Fleischmann
Spurweite N
Steuerung MobaLedLib, Lauer
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#24 von Baureihe1996 , 15.07.2011 20:23

Zitat von Bubikopf 064 446-8
Das ist beeindrucken! Super Sammlung!

Kannst du mal Fotos von alle deinen Stellpulten machen.

Wie viel Stromkreise hat deine Anlage?
Ist die in Segmente zerlegbar oder am Stück?



Hier ein paar Bilder von den Stellpulten. Bei diesen haben wir viele unterschiedliche Systeme benutz .

Dies ist mein Hauptstellpult. Es entsandt aus einer Hornbach Holzkiste. So auch das von meinem E-lok-Bw, da die Weichen jedoch noch nicht angeschlossen sind, ist das Stellwerk auch noch nicht umgebaut.





Das von meinem Güterbahnhof...



...,von meinem kleinen Stadtbahnhof....



...und von meinem Nebenbahnbahnhof



Die Anlage besitzt 8 Stromkreise und die Anlage ist nicht in Modulen, sonder in einem ganzen gebaut.


Und hier noch ein Bild vom heutiegem Geschaften.





Gruß

Florian


Alte Anlage: Flo's kleine N-Welt


Neues Projekt: Der Weg zum Traum: Ein Vater-Sohn Projekt


Instagram: @florian1zu160


 
Baureihe1996
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 395
Registriert am: 13.07.2011
Homepage: Link
Ort: Bremerhaven
Gleise Peco Code 55/Fleischmann
Spurweite N
Stromart Analog


RE: Flo's kleine N-Welt

#25 von Bubikopf 064 446-8 , 16.07.2011 13:40

Bin beeindruckt!
Es könnten also 8 Leute gleichzeitig damit spielen?
Hammer geil.

Wenn die Anlage fertig ist musst du unbedingt ein youtube Video machen!


Gruß Felix


Lego-Bahn

N Scale - US-Layout "Red Rock Valley" - NEUE BILDER! (August 2020)


 
Bubikopf 064 446-8
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.335
Registriert am: 22.02.2011


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 110
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz