RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#1 von Sn00zerman , 15.07.2011 14:11

Hallo allerseits,


Ich habe mich registriert vor einiger Zeit auf dieses fantastische Forum, aber ich hatte Angst, etwas auf diesem Forum zu schreiben, da mein Deutsch in Wort und Schrift ist sehr schlecht.
(Ich verstehe die deutsche Sprache)

Mein Name ist Kris, ich bin 37 Jahre alt, und ich bin ein IT-Analyst / Software-Programmierer.
Ich wohne in Belgien, nahe Antwerpen.

Ich bekam meinen ersten Zuges, als ich 5 Jahre alt war. Aber wenn meine Großeltern starben, haben die Züge in einem Schrank aufbewahrt ...
Als ich 29 Jahre alt war, bekam ich einen Herzinfarkt. Ich habe eine Krankheit in meinem Blut, das diese verursacht geerbt. Damals hatte ich 2 Vollzeit-Arbeitsplätze, kein soziales Leben und eine schlechte Beziehung zu meinem (Ex-) Frau.
Damals beschloss ich, mein Leben zu ändern. Ich hörte einen Job, und ließ meine (ex) Frau.
Ich schloss mich einer Computerclub und Videoclub. In diesem Computerclub traf ich meine jetzige Frau.
(der auch von Modellbahn fasziniert - wir bauen die Modellbahn zusammen)

Nach ein paar Jahren, wir Ast unser eigenes Zuhause, (ein ehemaliges Geschäft, das wir zu unserem heutigen modernen Haus umgebaut) Letztes Jahr hatten wir die Möglichkeit, eine Garage aus unserem Nachbarn kaufen. Wir zerstörten die Wand zwischen dieser Garage und unsere Garage. Als nächstes werden wir verwandelt, dass zusätzliche Garage zu einem Hobbyraum. Wir schlossen das Garagentor mit einer neuen Mauer, verputzt alles, malte alles, baute eine Klimaanlage und Heizung in sie, und erneuert alle elektrischen Leitungen.
Weiter habe ich erfunden habe meinen eigenen Tag / Nacht-Schaltung und einige zusätzliche Automatisierung.
(Elektronik ist ein weiteres Hobby von mir)

Nach 9 Monaten vor Krankheiten habe ich endlich angefangen mit dem Aufbau meiner Modellbahn.
Ich begann mit der Holz-und Auslegen der Tracks zu Beginn des Juni 2011.
(ca. 1300 Märklin C-Schienen und 80 Weichen)
Danach kauften wir einen Plotter, um unsere eigene Hintergrundbilder zu drucken.
Wir haben, kauften auch verschiedene CD-Roms von Busch und Jowi um dies zu erreichen.

Ich bin auch auf der Modellbahn mit Rocrail steuern, so dass ich install 5 TFT 17 "-Bildschirme, die ich auf extra hatte.
Heute ist allen Holz-und Gleisbau getan. Auch alle Hintergründe werden gedruckt und sind bereits an der Wand. Letzte Nacht habe ich angefangen die Installation der RocRail PC, und innerhalb der nächsten Wochen / Monaten werde ich beschäftigt mit Verkabelung alles.

Genug Einführung, nun auf ein paar Bilder ...


Vor allem der Gleisplan in Wintrack:


An der Spitze ist meine große Bahnhof Dammtor, auf der rechten Seite ist mein Hafen,
und auf der linken Seite ist eine andere Station, mit einem locdepot, Bekohlungsanlage, Drehscheibe, Lokschuppen und so weiter ...

Meine Top-Stadt wird den Namen "Löwe Ecke" (benannt nach dem Erfinder des Mikroskops) und die andere Stadt sein wird "Trevithick" (wir alle wissen, wer das ist) werden

"Under" das eigentliche Layout, habe ich einen Schatten Station, wo ich etwa 14 Züge der Längen über 2 m speichern kann.


Einige Bilder:

Mein Hafen, habe ich Kräne auf beiden Seiten des Wassers ...
(Ich habe 4 Artitec Boote, die ich in das "Wasser" Ort wird)


Blick aus dem anderen Raum, den Hafen auf der Rückseite ...


Dammtor auf der Rückseite, Trevithick Station auf der linken Seite ...


Turntable und Ringlokschuppen ...


Hintergrundbild hinter Trevithick:


Hintergrundbild hinter dem Hafen:


Als nächstes installierte ich 5x 17 "TFT-Bildschirme, 4 für RocRail und 1 für MrDirect.
(Ich habe 2 extra Bildschirme, die ich noch zu "hang up", für meinen 8 Pan / Tilt-Sicherheit Kamera (für den Schatten-Station und andere verborgene Teile meines Layout), 4 Kamera in Splitscreen-Modus auf einem Bildschirm angezeigt)


Rocrail:
Schatten Stationen auf Bildschirm 1:


mein Hafen und die 2 unteren Schienen auf der anderen Seite auf Bildschirm 2:


die 2-Stationen und locdepot (BW) auf Bildschirm 3:

Bildschirm 4 wird verwendet, um die Spuren meiner Schiene Spirale zu zeigen, aber ich habe noch
Notwendigkeit, diese zu zeichnen.


Wenn Sie mehr über meine Modellbahn sehen möchten, besuchen Sie bitte meinem Blog unter http://www.digitalplayground.be




P.S. Sorry für mein schlechtes Deutsch

Mit freundlichen Grüßen aus Belgien,
Kris


-=https://www.digitalplayground.be=-
Where fun meets technology ...


 
Sn00zerman
S-Bahn (S)
Beiträge: 13
Registriert am: 22.09.2010
Homepage: Link
Ort: Ekeren - Antwerp - Belgium
Spurweite H0, Z, G
Steuerung MRDCC II (selfmade MM/DCC centrale) / Tams MC / Esu Ecos II / Märklin CS3 / soon Locomotion handcontroller (also selfmade)
Stromart AC, DC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#2 von John Campbell , 15.07.2011 14:23

Hallo Kris, willkommen!

Tolle Anlage. Du bist um Platz und Frau zu beneiden!

Gruß

Wolfgang


H0 DC - Epoche III in Analog und Digital

Meine Anlage:

viewtopic.php?f=64&t=60972


 
John Campbell
InterCity (IC)
Beiträge: 830
Registriert am: 05.04.2011
Ort: Ganderkesee
Gleise Roco Geoline
Spurweite H0
Steuerung Roco Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#3 von Micha88 ( gelöscht ) , 15.07.2011 14:29

Wow, tolle Anlage an Platz mangelt es dir wirklich nicht.
Freu mich schon auf neue Bilder.


Micha88

RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#4 von Topham Hatt , 15.07.2011 14:55

Hallo Kris,

erstmal ein freudiges "Willkommen" in unserer Runde! Und keine Sorge, man kann dich gut verstehen!

Was du da zeigst, ist echt der Hammer! Auf die weitere Entwicklung Eurer Anlage bin ich sehr gespannt!


Schöne Grüße
Jürgen


 
Topham Hatt
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.292
Registriert am: 26.01.2011
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#5 von Dwimbor , 15.07.2011 15:51

Schön viel Platz, das sieht nach langen Fahrstrecken aus... Bin schon gespannt, wie es später mal aussieht.

Meine Frau baut nicht mit, sie hat aber immerhin erlaubt, dass die Anlage (siehe Signatur) im Wohnzimmer entsteht. Ist ja auch was


Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelungenbahn: Nibelheim II

Bis bald!


 
Dwimbor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.832
Registriert am: 30.01.2008
Ort: Kortrijk
Spurweite H0
Steuerung Intellibox II
Stromart AC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#6 von dadolphs ( gelöscht ) , 15.07.2011 18:01

Hallo Kris,

mir ist heute Morgen schon im Rocrail-Forum die Kinnlade runtergefallen, wie ich die Bilder gesehen habe.
Einfach nur gut!!
Ich hoffe hier bald mehr von der Anlage zu sehen ...

Viele Grüße und happy Rocrailing,
Dirk


dadolphs

RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#7 von Gast ( gelöscht ) , 15.07.2011 18:48

Hi Kris!

Wie kann man das am besten beschreiben....ein happy-end für Dein Leben (verlängertes Leben + eine tolerante Frau) und ein happy-end für Dein Hobby!!!!

Besser kann es einem nicht gehen-Glückwunsch!

Schicksale wie Deines lassen mich noch hoffen, dass das Glück mich eines Tages auch noch treffen könnte....

Deine Anlage ist ein Traum! Bitte zeige uns noch mehr Bilder!



Gruß Robby


Gast

RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#8 von hajoscho ( gelöscht ) , 16.07.2011 14:49

Hallo Kris,

ich habe mir deine Anlage angesehen und finde sie gut. Ich habe die Modellbahn ebenfalls nach einem dicken Herzinfarkt wiederenddeckt und bin nun seit 20 Jahren "stressfrei". Ich wünsche dir weiterhin viel Gesundheit und Entspannung bei der Modellbahn.

Ich sende dir einfach mal meinen Baubericht zu, darin kannst du lesen, wie es mir nach dem Herzinfarkt ergangen ist.

Schöne Grüße

Hans

P.S. Dein Deutsch ist sehr gut.


hajoscho

RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#9 von Schwellenträger , 16.07.2011 16:06

Sehr schöne Anlage !!
Vorallem die vielen TFTs und die authentisch beschrifteten Bahnhofsuhren gefallen mir !


Mit freundlichen Grüßen
Schwellenträger

Quod erat demonstrandum.

- Meine Anlage -


 
Schwellenträger
InterRegio (IR)
Beiträge: 206
Registriert am: 01.03.2011


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#10 von Sn00zerman , 18.07.2011 08:57

Hallo an alle,


Es fühlt sich wirklich gut, eine solche positive Resonanz aus dieser Community zu erhalten.
Das vergangene Wochenende war sehr beschäftigt, so hatte ich nur Zeit gestern Morgen etwas auf der Modellbahn zu tun. Ich begann mit der Verkabelung
Am Donnerstag haben wir unsere nationalen Feiertag haben und ich am Freitag einen Tag frei nehmen, bei der Arbeit, also kann ich tun eine Menge Verkabelung dieses kommende Woche.
Ich werde wahrscheinlich Hochladen neuer Bilder am Anfang der nächsten Woche.

Mit freundlichen Grüßen,
Kris


-=https://www.digitalplayground.be=-
Where fun meets technology ...


 
Sn00zerman
S-Bahn (S)
Beiträge: 13
Registriert am: 22.09.2010
Homepage: Link
Ort: Ekeren - Antwerp - Belgium
Spurweite H0, Z, G
Steuerung MRDCC II (selfmade MM/DCC centrale) / Tams MC / Esu Ecos II / Märklin CS3 / soon Locomotion handcontroller (also selfmade)
Stromart AC, DC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#11 von Dwimbor , 18.07.2011 12:24

Zitat von Sn00zerman
Hallo an alle,


Es fühlt sich wirklich gut, eine solche positive Resonanz aus dieser Community zu erhalten.
Das vergangene Wochenende war sehr beschäftigt, so hatte ich nur Zeit gestern Morgen etwas auf der Modellbahn zu tun. Ich begann mit der Verkabelung
Am Donnerstag haben wir unsere nationalen Feiertag haben und ich am Freitag einen Tag frei nehmen, bei der Arbeit, also kann ich tun eine Menge Verkabelung dieses kommende Woche.
Ich werde wahrscheinlich Hochladen neuer Bilder am Anfang der nächsten Woche.

Mit freundlichen Grüßen,
Kris



Viel Spass beim Bauen,

ich habe auch frei, die ganze Woche, Zwangsurlaub wegen Gentse Feesten. Werde auch mal versuchen, etwas zu bauen, sofern meine Tochter mich lässt...
Bin schon gespannt auf die Bilder!


Viele Grüsse, Michael

Einladung zum Gegenbesuch: Nibelungenbahn: Nibelheim II

Bis bald!


 
Dwimbor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.832
Registriert am: 30.01.2008
Ort: Kortrijk
Spurweite H0
Steuerung Intellibox II
Stromart AC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#12 von Sn00zerman , 28.03.2012 21:20

Hallo freunden,

Es ist schon lange her, dass ich etwas geschrieben gewesen, aber ich hatte einige Chemo-Therapie für meine HHC. Ich war für ein paar Monate krank, und ich beginne zu fühlen beter seit letzter Woche. Nächste Woche ist mein Geburtstag, und meine Frau kaufte mir eine Laser-CNC-Maschine für meinen Geburtstag.


Ich begann mit einem kleinen Test-Projekt, die Erstellung einer Brücke die ich im Internet, nämlich die "Coalbrookdale" eiserne Brücke gefunden. (das ist Teil des Unesco-Weltkulturerbe)


Dies ist das Ergebnis, in 1 mm Karton gelasert:






Als nächstes begann ich mit dem Zeichnen kleinen Gebäuden in CorelDRAW und auch gelasert sie in 1 mm Karton.

Dies war meine erste Gebäude, und wird ein Fahrradladen sein. (das Bike auf dem Bild wird auch im Karton gelasert)

Nächstes Gebäude ist eine Bar mit dem Namen "Rotkäpschen". (meine Schwägerin hat eigene Bar mit diesem Namen)

Das letzte Gebäude (im Moment), wird ein Spielzeugladen sein:


Ich wollte einen realen Arbeitsbedingungen für Mini-Modellbahn im Fenster von diesem Spielzeug-Shop haben, so dass ich begann mit dem Bau ein, aus Pappe und Kunststoff-Folie.


Und ein Film von diesem Mini-Eisenbahn:



Es ist nur 14 Tage, da der Laser-Maschine angekommen, erwarten Sie also mehr Spaß in der Zukunft von mir


Mit freundlichen Grüßen aus Belgien,
Kris


-=https://www.digitalplayground.be=-
Where fun meets technology ...


 
Sn00zerman
S-Bahn (S)
Beiträge: 13
Registriert am: 22.09.2010
Homepage: Link
Ort: Ekeren - Antwerp - Belgium
Spurweite H0, Z, G
Steuerung MRDCC II (selfmade MM/DCC centrale) / Tams MC / Esu Ecos II / Märklin CS3 / soon Locomotion handcontroller (also selfmade)
Stromart AC, DC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#13 von memento , 28.03.2012 22:17

Hallo Kris,

die Häuser und die Brücke sind absolut unglaublich !! Bin schwer beeindruckt.... die könntest Du direkt in Serie herstellen

LG
Thomas


Franklin & Arlington Railroad (Spur N 110x70 cm mit US-Thema)
Bf. Loitzerwald – oder: Wieviel H0 geht auf 120x30 cm?
Drei Kreise in Preußen (Spur N Micro Layout 2016)


 
memento
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.419
Registriert am: 15.12.2011
Spurweite H0, N
Stromart DC, Analog


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#14 von AmericanCollie ( gelöscht ) , 28.03.2012 22:18

Hallo Kris,

die Brücke sieht ja nur noch genial aus, erstklassige Arbeit.

Schön, daß es dir wieder besser geht, Alles Gute für dich. Laser CNC Maschine, Hmmmmm, da muss ich meine Frau auch mal nach fragen

Gruß

Stefan


AmericanCollie

RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#15 von Stefan7 , 29.03.2012 23:25

Hallo Kris,

Hab gerade deinen Beitrag entdeckt.............................................
Wow, da fällt mir nix mehr ein ausser TOLL
Das ist Modellbau vom Feinsten.

Die Brücke ist soweit ich weiß, die erste aus Eisen gebaute Brücke überhaupt.
Die echte natürlich, weil deine ist ja aus Pappe

Allerbeste Grüße aus Baden Baden

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#16 von John Campbell , 30.03.2012 08:29

Guten Morgen Kris,

ich bin begeistert ... sowohl von der Brücke als auch von den Häusern. Spitze!!

Weiterhin Gute Besserung!

Viele Grüße

Wolfgang


H0 DC - Epoche III in Analog und Digital

Meine Anlage:

viewtopic.php?f=64&t=60972


 
John Campbell
InterCity (IC)
Beiträge: 830
Registriert am: 05.04.2011
Ort: Ganderkesee
Gleise Roco Geoline
Spurweite H0
Steuerung Roco Multimaus
Stromart DC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#17 von adlermika , 30.03.2012 13:43

Hallo Kris,

ich bin leider erst heute auf dein Eisenbahnprojekt aufmerksam geworden.
Deine Anlage macht einen sehr schönen Eindruck.
Deine in Eigenproduktion erstellten Häuser, sowie deine Brücke sind wirklich klasse.
Ich bin schon auf deine nächsten Werke bzw. Bilder gespannt.

Außerdem wünsch ich dir weiterhin gute Besserung!


Gruß Michael

Fuhrpark: ACME, Brawa, ESU, Fleischmann, HAG, Hobbytrain, Kato, Liliput, LS-Models, Lima, Märklin, Piko, Rivarossi, Roco, SSB, Sudexpress, Tillig, Trix, ViTrains
🇩🇪🇨🇭
Epoche: III - VI
BW Neuheit: Re482 039
erwartet:
Projekt: Re6/6 Vorserie


 
adlermika
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 332
Registriert am: 20.04.2011
Ort: Region Schaffhausen / Konstanz
Spurweite H0
Steuerung ECoS2
Stromart Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#18 von Winterbahn ( gelöscht ) , 30.03.2012 14:55

Hallo Kris,

auch ich habe heute erst Deinen Beitrag entdeckt.
Das ist ganz große Klasse, was Du da baust! Mach' weiter so!

Eine eigene Lasercut-Maschine hat natürlich auch nicht jeder. Ein wirklich tolles Geschenk!

Die Brücke ist Dir sehr, sehr gut gelungen und natürlich auch die Häuser.

Auch ich wünsche Dir weiterhin Gute Besserung!

Viele Grüße
Torsten


Winterbahn

RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#19 von Der Krümel , 30.03.2012 16:20

Hallo Kris,

auch ich möchte sagen, dass ich Deine Anlage sehr gelungen finde.
Besonders aber beeindruckt mich die Brücke und auch Deine LGB-Bahn in H0.
Toll gemacht!

Auch wenn es einige vielleicht als zu früh empfinden werden, setze ich mich dafür ein, diesen Thread in der Ruhmeshalle zu platzieren!


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.095
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#20 von Bubikopf 064 446-8 , 30.03.2012 21:29

Die Brücke ist super!

Die, ich schätze, Spur 0 Anlage in H0 ist genial.

Wenn du so weiter machst bist du bald in der Ruhmeshalle.


Gruß Felix


Lego-Bahn

N Scale - US-Layout "Red Rock Valley" - NEUE BILDER! (August 2020)


 
Bubikopf 064 446-8
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.375
Registriert am: 22.02.2011


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#21 von steve1964 , 30.03.2012 23:17

-

Hallo Kris ,

die Laserarbeit deiner Brücke ist sehr gut

Wenn du die Mauern der Pfeiler auch so hinbekommst . .. dann ist es perfekt !


Grüße

Steve


-


Ich baue, also bin ich.


 
steve1964
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.717
Registriert am: 15.02.2010
Gleise M, K, C, Roco Line, Geo Line, GT, Peco Code 55, Jouef, Fleischmann Messing, Hübner, Märklin 1
Spurweite H0, 1, N
Stromart AC, DC


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#22 von Stefan7 , 03.04.2012 22:27

Hallo Kris,

alles Gute zum Geburtstag und so viel Gesundheit wie es irgend geht, wünsche ich dir.
Und noch viele schöne Modelle von dir, wünsche ich mir

Ganz eigennützige Grüße

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#23 von Stefan7 , 03.04.2013 00:23

Hallo Kris und hallo Mittstummis,

heute vor einem Jahr, habe ich hier den letzten Beitrag geschrieben.
Irgendwie war es mir ein Bedürfniss, diesen Beitrag nochmal hervor zu holen.

Stefan7


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Sn00zerman - Deutsche bahn - epoche III - CO2 laser (28-03)

#24 von histor , 03.04.2013 00:41

Hallo Srefan,
kann Dich gut verstehen. Die Laser-Arbeiten von Kris waren excellent. Wünschen wir, dass es ihm gut geht. Auf seinem Blog ist er noch aktiv.


Freundliche Grüße
Horst
viewtopic.php?f=64&t=50018


 
histor
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.646
Registriert am: 06.09.2010
Homepage: Link
Ort: Niedersachsen-Nordost
Spurweite H0
Stromart DC, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz