RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#1 von Anxarces , 10.09.2006 12:23

Hallo,

ich besitze noch Märklin-Silberlinge ohne Kurzkupplung und ohne NEM-Schächte. Es handelt sich hierbei um die Artikelnummern 4158 und 4160. Diese habe ich mit Kurzkupplungen für Fahrzeuge ohne Kulissenführung (7205) ausgestattet. Dabei habe ich bei den Kupplungen neue Löcher gebohrt und dadurch erreicht, dass die Wagen enger gekuppelt werden können.

Da ich die Wageninnenbeleuchtung nun über einen Decoder schalten will, stellt sich die Frage, wie ich en Strom von einem Wagen in den anderen führen kann. Über eine Forensuche habe ich Beiträge mit Nachrüstteilen für NEM-Schächte gefunden, diese Lösung kommt für mich aber nicht in Betracht, da dann die Lösung mit den gebohrten Löchern nicht mehr funktioniert und die Wagen wieder weiter auseinander kuppeln. Ein Kabel möchte ich auch nicht von Wagen zu Wagen führen.

Ich habe mir nun überlegt, ob es möglich ist, an den Metallbereich der Kupplung einen Draht anzulöten. Was ist von dieser Lösung zu halten, oder gibt es eine andere Möglichkeit einer Stromweiterleitung?

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#2 von Walter Zöller ( gelöscht ) , 11.09.2006 11:46

Hallo Uli,

wenn du die Kupplung so bearbeiten kannst, daß die Wagen enger zusammenrücken, kannst du auch die KK-Kulisse so anbringen, daß die Kupplungen entsprechend kurz sind. Oder hast du Angst vor deiner eigenen Courage?

Gruß
Walter



Walter Zöller

RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#3 von Anxarces , 11.09.2006 11:56

Hallo Walter,

ich glaube nicht, dass ich bei den NEM-Schächten einen ähnlichen Umbau durchführen kann. Die Kupplung und der Schacht sind im letzten Beitrag des Threads Märklin Silberlinge stromführende Kupplung zu sehen. Derzeit verwende ich die obere der abgebildeten Kupplungen. Hier ist es kein Problem, ein neues Loch weiter rechts zu bohren. Beim NEM-Schacht hingegen habe ich diese Möglichkeit wohl nicht, zumindest den Bildern nach zu urteilen.

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#4 von Werner Nettekoven , 11.09.2006 12:30

Hallo Uli,

wenn Du die Wagenböden durch den Einbau von Kulissen nicht beschädigen möchtest, hätte ich folgenden Vorschlag für Dich.

Bei dem schwedischen Personenwagen 4377 werden ähnliche Drehgestellrahmen, wie bei den Silberlingen verwendet. Unterschiedlich ist nur die Kupplungsbefestigung. Es sind dort punktgelagerte NEM-Schächte (in die auch Strom führende Kupplungen passen würden) verbaut, welche mit einem Metallbolzen im Drehgestellrahmen befestigt sind.

Kosten: ca. 90 Cent für den Drehgestellrahmen + ca. 90 Cent für den NEM-Schacht + 40 Cent für den Bolzen + trennbare Strom führende Kupplung 72020

Anfrage wegen den ET-Nrn. habe ich gerade an Märklin geschickt.

Foto vom Drehgestell könnte ich Dir heute Abend per Mail schicken!


Gruß

Werner



Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#5 von Anxarces , 11.09.2006 12:57

Hallo Werner,

wenn diese Drehgestellrahmen passen würden, dann wäre das natürlich ideal. Ein Foto von den Drehgestellen würde mich schon interessieren. Du kannst es an Anxarces@gmx.de schicken.

Wie sieht es denn bei diesen Wagen mit dem Wagenabstand aus? Laut http://www.bahn.hfkern.de/Maerklin_Wagen/SJ.html sollen ja Kurzkupplungkulissen verbaut sein, wenn ich Dich aber richtig verstanden habe, haben diese Wagen keine Kulissenführung.

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#6 von Werner Nettekoven , 11.09.2006 13:15

Hallo Uli,

ich habe die Wagen 4377, 4378, 43771, 43772, 43773, 43781, 43782.

Meine Wagen sind alle OHNE Kulissenführung! Alle haben punktgelagerte NEM-Schächte am Drehgestellrahmen befestigt!

Demnach wären die Angaben auf der Homepage aber auch im Koll (meiner ist von 2002) falsch.


Gruß

Werner



Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#7 von Anxarces , 11.09.2006 13:31

Hallo Werner,

wenn ich es richtig verstehe, dann haben diese Wagen zwar NEM-Schächte, der Wagenabstand müsste dann aber genauso groß sein, wie bei den Silberlingen die ich habe (also mit normaler Relex-Kupplung), oder?

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#8 von Werner Nettekoven , 11.09.2006 13:36

Hallo Uli,

genau, der Wagen Abstand müßte so sein, wie bei Deinen Silberlingen mit RELEX-Kupplung, vielleicht durch die Kurzkupplungsköpfe etwas geringer!

Ich versuche heute Abend mal zwei Drehgestelle mit Kupplungen von den Schweden-Wagen an Silberlinge zu stecken, dann kannste ja den Abstand auf den Bildern sehen.


Gruß

Werner



Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#9 von macbee , 11.09.2006 14:51

hi ihr silberfische.. und hat einer eine idee wie man den vierachsigen umbauwagen auf stromführende kurzkupplung umbaut. ich will den an die dreiachsigen ankuppeln. die haben die stromführende kurzkupplung.. der vierachsige nicht, warum wissen nur die lieben götter. artikelnummer 4131!



 
macbee
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.543
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Gleise Cgleis und Selbstbau
Spurweite H0e
Steuerung CS 2 MFX
Stromart DC


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#10 von Werner Nettekoven , 11.09.2006 15:20

Hallo Uli,

hier die ET-Nrn. zum Drehgestell usw. von 4377.

Ganz frisch eingetroffen vom Märklin ET-Service.

An dieser Stelle auch ein Dank an Frau Frank von Märklin für die schnelle Antwort!

410290 DREHGESTELL 8,07 € (müßte nur mit Radsätzen sein!!)
402880 DREHGESTELLRAHMEN 1,52 €
402660 KUPPLUNGSSCHACHT 0,74 €
298020 BOLZEN 0,74 €

Preise sind UVP´s von Tante M.


Gruß

Werner


PS.: Ob das Ganze wirklich funktioniert, werde ich heute Abend ausprobieren, dann gibt´s auch die Photos!



Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#11 von Anxarces , 11.09.2006 20:29

Hallo Werner,

vielen Dank für die Mühe, die Du Dir gemacht hast. Die Fotos habe ich gerade angeschaut. Es sieht so aus, dass bei Deinen Wagen der gleiche Schacht wie in dem von mir oben angeführten Thread Märklin Silberlinge stromführende Kupplung (die letzten beiden Bilder) verwendet wird. Ich habe nochmal auf die Ersatzteilnummern geschaut, es sind die gleichen. Diese Lösung kommt für mich leider nicht in Betracht, da ich hier wieder den original Abstand zwischen den Wagen habe. Durch das Versetzten des Loches bei den Kupplungen habe ich ja erreicht, dass die Wagen wesentlich enger kuppeln.

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#12 von Anxarces , 11.09.2006 21:32

So, ich habe jetzt ein paar Fotos meiner derzeit verwendeten Kupplungen gemacht.

Kupplung 7205 mit versetztem Loch, Kupplung 7205 original, Relexkupplung


Drehgestell mit gekürzter Kupplung


Silberlinge gekuppelt. Zu beachten ist, dass immer eine gekürzte Kupplung mit einer originalen 7205 gekoppelt werden muss. Dies ist erforderlich, da zwischen dem originalen Loch und der Bohrung genügend Abstand vorhanden sein muss. Werden aber nun zwei umgebaute Kupplungen gekoppelt, so ist der Wagenabstand zu gering.


Silberlinge mit Kupplungsumbau


Silberlingemit Relexkupplungen


Die erreichte Abstandsverringerung möchte ich beibehalten, nur eben mit einer Stromweiterleitung von Wagen zu Wagen.

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#13 von Werner Nettekoven , 12.09.2006 00:26

Hallo Uli,

der Versuch war´s wert, hätte ja auch sein können, daß Dir die Aktion wirklich weiter geholfen hätte.

Nun habe ich wenigstens ein paar ET.-Nrn. zu meinen Wagen!


Gruß

Werner



Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Stromführende Kupplung bei alten Silberlingen ohne KK

#14 von Anxarces , 12.09.2006 11:18

Zitat von Werner Nettekoven

der Versuch war´s wert, hätte ja auch sein können, daß Dir die Aktion wirklich weiter geholfen hätte.


Und dafür nochmal ein herzliches Dankeschön.

Grüße
Uli



 
Anxarces
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.08.2006
Homepage: Link
Gleise K-Gleis
Spurweite H0, H0e, Z
Steuerung CS1 Reloaded
Stromart AC, DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 169
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz