Willkommen 

RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#451 von Emmentaler , 16.09.2021 15:59

Hallo Jochen

Nein, ich will dir sicher keinen Bahnhof aufschwatzen , genau solche Anlagen finde ich toll.
Wenn würde ich das auch so machen, viel freie Stecke mi fahrenden Zügen.

Grüsse
Walter


Meine Bahnbilder auf Flickr: https://www.flickr.com/photos/184625997@N03/


Südrampe hat sich bedankt!
 
Emmentaler
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.006
Registriert am: 02.09.2019
Gleise RocoLine
Spurweite H0
Steuerung Z21
Stromart Digital


RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#452 von Südrampe , 17.09.2021 09:53

Guten Morgen Walter,


keine Sorge - so hatte ich Deinen Beitrag auch nicht verstanden.
Ich musste nur ein wenig schmunzeln, weil ich mich schon gefragt hatte, wann die Frage nach dem Bahnhof wohl aufkommen würde
Aber umso schöner, dass Dir das Konzept "nur" mit Strecke gefällt.


Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621


Im Rahmen meines Umstiegs auf DC suche ich Mitstummis zum Tausch von Lok-Fahrgestellen (Roco SBB, BLS, TRAXX, 189, Taurus sowie Märklin Re 460).


Appenzellermichel hat sich bedankt!
 
Südrampe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.567
Registriert am: 25.07.2011
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#453 von Appenzellermichel , 17.09.2021 11:40

Hallo Jochen,

toller Gleisplan. Auch ich würde heute auf einen Bahnhof verzichten, aus den gleichen Gründen wie Du. Mir reicht es, wenn meine Züge durch die Landschaft rollen
und ich ihnen dabei zusehen kann, genau wie ein Trainspotter an der freien Strecke.





Tschüss bis bald

Helmut





Hier findet Ihr meine Anlagenberichte im Forum:

🇨🇭 Unteres Appenfluher Tal - (Gleisplan S. 46 unten - Videos Seite 48, 56 63, 66) *Juni.2021 Stellplatz vom Kirchlein fix*

und

🇨🇭 Oberes Appenfluher Tal - 20.03.2017 Bilder - -Gleisplan Seite1 - 1tes Video Seite 12!

Hier findet Ihr meine Homepage: www.appenfluhertal.com


Südrampe hat sich bedankt!
 
Appenzellermichel
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.309
Registriert am: 29.07.2009
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#454 von Pussy123 , 15.10.2021 10:59

Hallo,
mich würde interessieren, in welchem Winkel die beiden äußeren Brückenteile zum Brückenmittelteil liegen, um einen gebogenen Schienenverlauf kreieren zu können?
Im Netz finde ich keine Angaben bzw. nur Konstruktionszeichnungen in einem schlechten Zustand mit nicht lesbaren Maßen.
In welchem Buch genau findet man brauchbare/lesbare Konstruktionszeichnungen?
Grüße
Andreas


Südrampe hat sich bedankt!
Pussy123  
Pussy123
Beiträge: 5
Registriert am: 31.03.2015


RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#455 von Südrampe , 15.10.2021 18:50

Hallo liebe Stummis,


es gibt leider nichts Neues zu berichten. Daher nur kurz die Post.

@Appenzellermichel
Danke fürs Lob aus berufenem Munde
Freut mich, dass Dir das Konzept so ganz ohne Bahnhof gefällt.

@Pussy123
Hallo Andreas ...
Ich kann mich nicht erinnern, dass ich die "Verkurvung" der Brücke anhand eines vorgegebenen Winkels vorgenommen habe. Da wäre mir das Risiko, durch Wegschnibbeln eines Zehntelmillimeters zu viel oder zu wenig eine falsche Krümmung zu bekommen, auch zu groß.

Ich persönlich kenne den Winkel zwischen Mitten- und Seitenteil der Brücke nicht bzw. weiß auch nicht, wo der in Erfahrung gebracht werden kann.
Vielmehr habe ich mich am Vorbildradius von 300 Metern orientiert. Da das Modell von Faller bekanntlich im Längenmaßstab 1:100 realisiert wurde, habe ich für den Radius der Gleise ebenfalls dieses Verhältnis (und nicht 1/87) gewählt.



🇨🇭 BLS Bietschtalbrücke - die neue Anlage (4)

In diesem Bericht habe ich etwas genauer beschrieben, wie der Umbau bei mir lief (falls Du es noch nicht gesehen haben solltest ).

Ansonsten: gerne fragen


Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621


Im Rahmen meines Umstiegs auf DC suche ich Mitstummis zum Tausch von Lok-Fahrgestellen (Roco SBB, BLS, TRAXX, 189, Taurus sowie Märklin Re 460).


Pitt und Pussy123 haben sich bedankt!
 
Südrampe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.567
Registriert am: 25.07.2011
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#456 von Dani Stieger , 15.10.2021 20:00

Hallo Andreas

Bezüglich Winkel der Bietschtalbrücke habe ich nichts gefunden.
Viele Details und Pläne zum Bau der Brücke findest Du im Buch 'Lötschbergbahn im Bau' von Claude Jeanmaire.


Gruss aus der Schweiz - Dani


Südrampe und Pussy123 haben sich bedankt!
 
Dani Stieger
S-Bahn (S)
Beiträge: 20
Registriert am: 11.06.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#457 von Jakob__ , 15.10.2021 20:18

Grüß dich Jochen!
Das bereits gebaute schaut echt spitze aus!

Woei eine Sache könnte ich anmerken. Ich würde die Roco Weichenantriebe vergessen und welche von MTB enbauen. Die Roco Teile sind nur laut und besonders angenehm langsam schalten tun die auch ned.

Lg
Jakob


Meine Teppichbahn: Rund um Wien am Boden!

Meine Modellbahnsteuerung: https://github.com/Jakob-Eichberger/TrainDatabase


Südrampe hat sich bedankt!
 
Jakob__
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 267
Registriert am: 18.01.2020
Ort: Wien
Gleise Roco-Line mit Bettung
Spurweite H0
Steuerung z21 (mit meiner PC-Software)
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 15.10.2021 20:19 | Top

RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#458 von Südrampe , 15.10.2021 21:46

Hi Jakob,


Danke für die lobenden Worte

Was die Antriebe angeht:
nachdem Michael ("BLS & Basel" hier im Stummiforum) diese Antriebe seit fast 20 Jahren nahezu störungsfrei in seinen Schattenbahnhöfen im Einsatz hat und ich auch recht günstig an die bisher vorhandenen Antriebe kommen konnte, habe ich mich halt so entschieden.
Die Herzstückpolarisierung ist damit ja auch super easy ... von daher werde ich das jetzt mal so realisieren.

Allerdings konnte ich bei den meisten Weichen den Einbau eines Unterflurantriebes vorbereiten (= 10mm-Loch unter der Stellschwelle).
Sollte ich mich eines Tages also umentscheiden (müssen), ist das dann noch möglich.

Trotzdem Danke für Deinen Einwand. Die von Dir angeführten Punkte haben mich nämlich auch lange grübeln lassen, bis ich mich dann endlich mal entscheiden konnte

Im sichtbaren Bereich werden die Weichen aber natürlich unterflur und mit Servos betrieben werden.


Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621


Im Rahmen meines Umstiegs auf DC suche ich Mitstummis zum Tausch von Lok-Fahrgestellen (Roco SBB, BLS, TRAXX, 189, Taurus sowie Märklin Re 460).


 
Südrampe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.567
Registriert am: 25.07.2011
Spurweite H0
Stromart DC, Digital

zuletzt bearbeitet 15.10.2021 21:47 | Top

RE: BLS Bietschtalbrücke - Bilder Wendezugbahnhof "Brig"

#459 von Südrampe , 15.10.2021 21:50

@Dani Stieger
Die Bücher von Claude Jeanmarie sind wirklich zu empfehlen, hab da auch schon viel nachgeschlagen!
Danke also auch für Deinen Beitrag!


Viele Grüße,

Jochen


zur BLS Bietschtalbrücke:
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=64621


Im Rahmen meines Umstiegs auf DC suche ich Mitstummis zum Tausch von Lok-Fahrgestellen (Roco SBB, BLS, TRAXX, 189, Taurus sowie Märklin Re 460).


Pussy123 hat sich bedankt!
 
Südrampe
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.567
Registriert am: 25.07.2011
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


   

🇨🇭 Unteres Appenfluher Tal - (Gleisplan S. 46 unten - Videos Seite 48, 56, 63, 66) *13.10.21. - NEWS vom Hintergrund*
Montan HDAG

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 192
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz