RE: Kurze Verständnisfrage zu Roco-Weichenantrieben

#1 von Br120Fan ( gelöscht ) , 18.09.2011 11:30

Moin moin,

ich bin momentan auf der Suche nach drei Weichenantrieben für Linksweichen. Ich benutze das 2,5mm Gleismaterial von Roco.

Jetzt die Frage: Wenn in der Überschrift, z.B. des Antriebs 10010 "Weichenantrieb links" steht, ist der Antrieb dann auf der linken Seite der Weiche zu montieren, oder ist er für eine Linksweiche bestimmt?

Bei Linksweichen sitzt der Antrieb schließlich rechts und bei Rechtsweichen links. Das verwirrt mich gerade ein bissel...


Viele Grüße
Felix


Br120Fan

RE: Kurze Verständnisfrage zu Roco-Weichenantrieben

#2 von BBII , 18.09.2011 13:04

Hallo,

Weichenantrieb links ist für Linksweiche. Beim 2.1er Gleis (ob das beim 2,5er genauso ist?) kann man die Antriebe auch auf die andere Seite montieren, man muß dazu die Muttern aus den Schwellen ziehen und auf der anderen Seite einklipsen.

mfg Wolfgang


Mit freundlichen Grüßen

W.Kufer
http://www.opendcc.de, http://www.bidib.org


BBII  
BBII
InterRegio (IR)
Beiträge: 229
Registriert am: 30.05.2006
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Kurze Verständnisfrage zu Roco-Weichenantrieben

#3 von Br120Fan ( gelöscht ) , 20.09.2011 10:50

Oke alles klar. Danke dir für die schnelle Antwort

Gruß
Felix


Br120Fan

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 111
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz