Willkommen 

An Aus


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#1 von K-P ( gelöscht ) , 24.09.2011 00:50

Zitat von kaeselok

Zitat von supermoee
Aber ich befürchte, dass es der Donald Duck sein wird.

Tja, Stephan!

Der eine BEFÜRCHTET das, der andere HOFFT das!

Die Geschmäcker sind verschieden! Hoffentlich kommt er gleich in der Lufthansa Lackierung!!!

Viele Grüße,

Kalle



Dat will ich doch jetz' mal genauer wissen...


K-P

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#2 von rhb651 , 24.09.2011 08:08

K-P,
wenn schon, dann die LH-Auscührung. Aber es werden wohl beide genannten V. kommen.


Viele Grüße,
Achim
rhb651


 
rhb651
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.822
Registriert am: 05.05.2005
Homepage: Link
Spurweite H0, H0m
Steuerung CS1R+6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#3 von H0 , 24.09.2011 08:16

Zitat von Achim Buettner
Aber es werden wohl beide genannten V. kommen.

Schon klar, aber welche kommt zuerst (als Insidermodell)? (Das ist die Frage, um die es hier wohl nicht geht.)

Welche Version gefällt besser? (Das ist die Frage, um die es hier wohl geht.)


Viele Grüße
Thomas


 
H0
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.876
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: 莱茵兰
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#4 von Hobbyeisenbahner , 24.09.2011 08:33

Hallo,
solange der ET 403 nicht im Längenmaßstab 1:87 gebaut wird brauche ich dieses Teil ganz bestimmt nicht von Märklin.
Egal ob als IC oder Lufthansa!


Gruß
Volker

Lokdecoder v. Märklin verstehen DCC, jetzt gibt es auch wieder Loks von Märklin.
Software TrainController


Hobbyeisenbahner  
Hobbyeisenbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 333
Registriert am: 04.03.2009


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#5 von kaeselok , 24.09.2011 09:33

Zitat von Hobbyeisenbahner
.... solange der ET 403 nicht im Längenmaßstab 1:87 gebaut wird ...



Hmm, noch ist nicht klar ob er ÜBERHAUPT kommen wird.

Um wieviel mm wird denn ein Wagen oder Triebkopf länger, wenn er anstatt des "großzügigen Längenmaßstabs" in 1:87 kommen wird?

Ansonsten bin ich für die Lufthansa-Version - die gefällt mir persönlich einfach besser!
(obwohl ich wahrscheinlich auch die andere Variante kaufen würde ... )

Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#6 von Murrrphy , 24.09.2011 09:34

Wenn, dann ist er für mich, wie eigentlich bei allen Zügen nur in der Urspungsvariante interessant.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.206
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#7 von Cougarman ( gelöscht ) , 24.09.2011 13:59

Zitat von Murrrphy
Wenn, dann ist er für mich, wie eigentlich bei allen Zügen nur in der Urspungsvariante interessant.



richtig !

es sei denn, der Preis wäre deutlich unter dem der Urspungsvariante.


Cougarman

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#8 von K-P ( gelöscht ) , 24.09.2011 17:39

Zitat von Hobbyeisenbahner
solange der ET 403 nicht im Längenmaßstab 1:87 gebaut wird brauche ich dieses Teil ganz bestimmt nicht von Märklin.

Da leihe ich mir doch mal kurz diesen schönen "Textbaustein:

Zitat von H0
(Das ist die Frage, um die es hier wohl nicht geht.)

Danke, Thomas.


K-P

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#9 von Weltenbummler , 24.09.2011 18:58

Ganz klar die Lufthansa Variante.
1. weil sie für mich die schönere Variante ist
2. weil das die Lackierungsvariante ist die mir im Gedächtnis präsenter ist als die Ursprungslackierung.
3. weil hier ein ET 403 von Märklin in einer anderen Lackierung doch gar nicht mehr dazu passt, der würde ja vollkommen aus dem Rahmen fallen



















Es handelt sich bei den gezeigten Modellen im letzten Bild von Links nach Rechts um die folgenden Sets:

Märklin 2867 mit Baureihe 111
Märklin 2868 mit Baureihe 103
Roco 69739 mit Wagenset
Lima 149749 (ET 403)


Gruß
Thomas


 
Weltenbummler
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.079
Registriert am: 14.02.2006
Ort: Erbil/ Irak
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#10 von K-P ( gelöscht ) , 24.09.2011 19:28

Zitat von Weltenbummler
Ganz klar die Lufthansa Variante.

Hallo Thomas,

Deine Meinung entspricht auch dem derzeitigen Abstimmungsergebnis: 31 zu 21 für den Lufthansa-Zug. In dieser Lackierung habe ich ihn 1984 in Bonn selbst gesehen, im Modell bevorzugen würde ich dagegen die Ursprungsversion. Daran ist vermutlich "DB mit Pfiff" schuld.

Freundliche Grüße

K-P


K-P

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#11 von Uwe der Oegerjung , 24.09.2011 19:45

Moin K-P

Ich bevorzuge in Ermangelung der Wahl möglichkeit beide oder keinen

Deine dritte Ankreuz möglichkeit ist unnötig da ich das Ergebniss ohne zu wählen ja auch sehen kann.

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.063
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#12 von K-P ( gelöscht ) , 24.09.2011 20:26

Hallo Uwe,

gefragt ist nicht, welchen Zug Du kaufen wirst, sondern welchen Du lieber magst.

Freundliche Grüße

K-P


K-P

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#13 von Uwe der Oegerjung , 25.09.2011 15:31

Zitat von K-P
Hallo Uwe,

gefragt ist nicht, welchen Zug Du kaufen wirst, sondern welchen Du lieber magst.

Freundliche Grüße

K-P



Moin K-P

Ich mag beide Farbversionen gleich

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 8.063
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#14 von E10 ( gelöscht ) , 25.09.2011 23:29

Es zählt nur das Orginal (IC), alles andere .........


E10

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#15 von BR 111 161 ( gelöscht ) , 25.09.2011 23:30

Pappa la Papp. Die ET 403 ist einfach ein tolles Modell, ich bevorzuge die LH Variante.


BR 111 161

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#16 von Baureihe 103 , 26.09.2011 00:31

Hallo,

zum Thema "Es zählt nur das Original der IC" muß ich sagen das er als IC nur als Vorführ- und Ersatzfahrzeug hier und da mal rumgetuckert ist und nie realistisch war da er schon vor einführung des InterCity geplant war und als TEE/Rheingold ein reiner 1.Klasse-Zug werden sollte, somit war er mit seinen 4/5 Wagen für den IC-Dienst zu kurz und in Mehrfachtraktion brauchte man für jede Garnitur extra Fahrdienstleiter und Bordrestaurant-Personal. Erst die Lufthansa konnte ihn realistisch nutzen und hat was aus ihm gemacht - danach wars ja vorbei.

Für mich kommt er nur als "Lufthansa Airport Express" in Frage und nur im Längenmaßstab 1/87 passend zu meinem Airport Express mit Baureihe 103 von Roco, ich habe zwar schon den Lima-Ducki aber der entspricht nicht mehr ganz meinen Erwartungen und ist reif für eine Farbliche Überarbeitung

Auch märklin hat ja schon maßstäbliche Wagen rausgebracht also warum dann nicht auch den 403? den es dann für mich von Trix als DC gibt



Gruss Matthias


Gruss Matthias


 
Baureihe 103
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.346
Registriert am: 18.12.2010
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart DC, Digital


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#17 von train bleu , 26.09.2011 10:49

Hallo!
Bitte in IC-Version und in Metall!
Viele Grüsse
Frank


 
train bleu
InterCity (IC)
Beiträge: 825
Registriert am: 23.08.2008


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#18 von Dölerich Hirnfiedler , 26.09.2011 11:16

Zitat von Baureihe 103


zum Thema "Es zählt nur das Original der IC" muß ich sagen das er als IC nur als Vorführ- und Ersatzfahrzeug hier und da mal rumgetuckert ist




Hallo Matthias,

Die Garnituren liefen vier Jahre im Plandienst mit Umläufen als IC, vornehmlich zwischen München und Bremen. Für den internationalen TEE-Einsatz waren die Züge hingegen nie gelant oder ausgelegt. Denn sie konnten nur im deutschen Stromsystem betrieben werden.

mfg

D.


Früher war mehr Lametta.


 
Dölerich Hirnfiedler
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.971
Registriert am: 10.05.2005
Gleise VB
Spurweite H0, Z, 00, 1
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#19 von Dirk Ackermann , 26.09.2011 12:58

Moin Leute,

ich bevorzuge auch die IC Variante weil diese mir im Vorbild präsenter ist als die LH Version.
Obwohl erst die LH Variante dem Zug den Spitznamen "Donald Duck" einbrachte, wegen seinem gelben Entenschnabel.


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahn Freunden Vaale

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.817
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line
Spurweite H0
Steuerung ECoS2, DCC, DCC Railcom+M4
Stromart DC, Digital


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#20 von train bleu , 26.09.2011 16:28

Nochmal eine Frage: gibt es eigentlich mehr als Gerüchte, bzw. Umfrageergebnisse hier im Forum betreffs der Aussage, dass dieser Zug von Märklin kommen soll?? Er ist für mich wirklich ein Favorit. Es würde mich allerdings etwas wundern, da er doch wohl schon im Hornby-Imperium und bei LS Models vorhanden bzw. vorgesehen ist. Ich hätte ihn aber gerne made in Europe .
Viele Grüsse
Frank


 
train bleu
InterCity (IC)
Beiträge: 825
Registriert am: 23.08.2008


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#21 von kaeselok , 26.09.2011 18:44

Zitat von train bleu
Nochmal eine Frage: gibt es eigentlich mehr als Gerüchte ...



Hallo Frank,

Du lesen hier:

viewtopic.php?f=43&t=66213

"Die konkreten 6 Modelle sind: Baureihe E 95, Baureihe V 320, Stromliniendamplok Baureihe 06, Triebwagen ET 403 Donald Duck, Dampflok Baureihe 58 und Triebwagen ET 30."

Von Hornby gibt's den Lufthansa Zug (noch) nicht in der überarbeiteten Version, die alte Version ist (hust, hust).
Von L.S. Modell gibt's seit 3 Jahren Fotos eines Handmusters. Mehr nicht.


Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#22 von b-earl ( gelöscht ) , 26.09.2011 21:04

Beide Versionen hätte ich gerne aber am liebsten ist mir die LH Version mit der ich zwischen 90 und 93 im Sommer immer von Frankfurt Main nach Bonn gefahren bin. War ein super Service in Bonn schon die Koffer einzuchecken. Am liebsten hätte ich in in 1:87.
Grüße Claes


b-earl

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#23 von kaeselok , 27.09.2011 07:25

So ein Mist:

InterCity in Kieselgrau/Schwarzbraun/Blutorange holt in der Umfrage auf und ist empfindlich nah an der LH Lackierung ....

Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#24 von K-P ( gelöscht ) , 27.09.2011 16:01

Das ist doch Wurscht, Kalle,

denn es werden beide Version kommen, wenn auch (uns) heute noch nicht klar ist, wann.

Die Frage ist auch, was zur Entscheidung für die mögliche Insider-Version führen wird. Da Insidermodelle diejenigen mit den höchsten Stückzahlen sind, wäre es klug, zunächst die unbeliebtere Ausführung als Insidermodell zu bringen, weil sich die später aufgelegte beliebtere Version ohnehin "von allein" verkauft. Mitkalkuliert werden muss wohl auch ein Lufthansa-Zuschlag, schließlich, denn heute will ja jeder Markeninhaber Kohle sehen...

Übrigens habe ich meine alten Bilder aus dem Juli 1984 wiedergefunden:





Es sieht zwar so aus, als wenn das obere Spitzenlicht eingeschaltet ist, aber als erfahrene Märklinisten wissen wir, dass es
natürlich nur Streulicht von den "roten Rückleuchten" war. Das ist eben ein typischer Nachteil an Modellen mit Lichtwechsel...

Freundliche Grüße

K-P


K-P

RE: Umfrage-Favorit ET 403 "Donald Duck": IC oder Lufthansa?

#25 von Murrrphy , 27.09.2011 16:08

Wenn ich einen Tipp abgeben mußte, würde ich tippen, daß eine IC-Variante gute Chancen als Insidermodell hat. Die LH-Variante kann man dann 1-2 Jahre später hochpreisig als MHI-Modell auf den Markt schmeißen mit dem üblichen MHI-Preiszuschlag und zzgl. der Lizenzkosten an die Lufthansa.


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.206
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 221
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz