RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#1 von Harald , 05.10.2011 19:30

Hallo zusammen,

wie kann man am besten die Märklin-Motorschilde fixieren für das Aufbohren des Lagers
zur Aufnahme eines Kugellagers.

Die Löcher für die Befestigungsschrauben am Motorschild haben einen Durchmesser von 2 mm.

Meine aktuelle Idee ist: Eindrehen von vier Innengewinden (2mm) in ein Metallblock (Messing),
den Metallblock kann man dann in der Standbohrmaschine im Schraubstock einspannen.....
Fixieren des Motorschildes mit vier M2-Schrauben......

Wahrscheinlich geht es aber auch einfacher....... :


Viele Grüße von

Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.134
Registriert am: 14.05.2005


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#2 von Michael K , 05.10.2011 20:09

Zitat von Harald
Wahrscheinlich geht es aber auch einfacher....... :


Aber sicher, Harald
Ich schraube das Motorschild einfach euf eine Holzplatte mit kleinen Holzschräubchen (ähnlich den C-Gleis-Schräubchen) fest. Dann den Zentrierbohrer (1,5 - 4 mm) im Loch zentriert und langsam reingebohrt.
Das hat immer perfekt funktioniert.


Viele Grüße
Michael


 
Michael K
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.730
Registriert am: 23.03.2006
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#3 von Peter BR44 , 05.10.2011 20:12

Hallo Harald,

schau mal hier, hier oder hier.


Viele Grüße Peter


Wenn Du Gott zum lachen bringen willst, schmiede Pläne!


 
Peter BR44
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.279
Registriert am: 09.02.2008
Homepage: Link
Ort: NRW
Gleise C+K Gleis MFX-DCC-MM
Spurweite H0
Steuerung 60214+MS2+6021+WDP
Stromart Digital


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#4 von trashmaster , 06.10.2011 00:22

Daran, (1. "Hier" von Peter) habe ich mich damals auch Orientiert, hat super geklappt.


Grüße Georg


 
trashmaster
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.982
Registriert am: 26.10.2010
Ort: Wien
Gleise Roco Line
Spurweite H0, H0e
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#5 von Ergele , 06.10.2011 06:45

Hallo Peter,
danke für den super Link.

Gruß
Dieter


Gruß Dieter



 
Ergele
InterRegio (IR)
Beiträge: 106
Registriert am: 14.12.2009


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#6 von Harald , 06.10.2011 21:56

Hallo Michael, hallo Peter,

vielen Dank für Eure Hilfe ..... :

Die Links habe ich mir ausgedruckt, damit ich sie parat habe, wenn
es los geht.....

Viele Grüße von

Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.134
Registriert am: 14.05.2005


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#7 von el_vikingo , 19.10.2011 20:52

Wo kann man ein Stufenbohrer oder Zentrierbohrer (1,5 - 4 mm) kaufen?


el_vikingo  
el_vikingo
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 64
Registriert am: 03.01.2008
Ort: Schweden
Spurweite H0
Steuerung 6021
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#8 von tron24 , 20.10.2011 00:05

Zitat von el_vikingo
Wo kann man ein Stufenbohrer oder Zentrierbohrer (1,5 - 4 mm) kaufen?




hier zB.
http://www.modellbauershop.de/df93b096a0...7390b1381f.html

lg
tron24


 
tron24
InterCity (IC)
Beiträge: 886
Registriert am: 05.05.2005
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung IB
Stromart Digital, Analog


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#9 von Pudels Kern , 21.10.2011 15:44

Wenn Du keine Standbohrmaschine dein Eigen nennst, kannst Du den Motorschild beim Zentrierbohren genausogut von Hand halten. Das wird in etwa gleich genau, wie wenn es auf einer Unterlage fixiert ist und freihändig gebohrt wird. Weil der Motorschildkunststoff relativ weich ist, geht das Bohren auch nur von Hand fixiert einfach vonstatten.


Gruss
Martin


 
Pudels Kern
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 270
Registriert am: 04.09.2007
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#10 von jogi , 13.12.2011 13:17

Hallo , Jogi hier

Da gibt es auch die Kugellager ( habe da noch keine bestellt , alle meine Loks sind schon umgerüstet )

http://www.modellbauershop.de/din-teile-.../kugellager.php


Bastelnde Grüße Jogi ;
Elektronische Bauteile kennen 3 Zustände:Ein-Aus-Kaputt".
K-Gleise,DCC mit IB .CS2 nur Test Mfx freie Zone.MoBa MÄ seit 1954.
Jogis Bahn
mein letzter Umbau


jogi  
jogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.830
Registriert am: 13.06.2005
Ort: NRW
Gleise K - Gleise
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#11 von Marky ( gelöscht ) , 13.12.2011 19:25

Zitat von jogi
Hallo , Jogi hier

Da gibt es auch die Kugellager ( habe da noch keine bestellt , alle meine Loks sind schon umgerüstet )

http://www.modellbauershop.de/din-teile-.../kugellager.php




Moin,


boah, ich bin auf keinen Fall der "Geiz ist Geil Mann", aber so günstig habe ich noch nie diese Kugellager gesehen

Es gibt Versender die nehmen mehr als das Fünffache


Gruß Markus


Marky

RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#12 von Mattlink , 16.12.2011 14:27

Hallo Markus,

ein guter Link. Ich habe auch bestellt: Reibungslose Abwicklung!

Es gibt parallel auch Werkzeuge und einen Proxxon Shop...


Bitte schlagt mich nicht, aber ich habe die Motorschilde einfach auf einen Holzklotz gelegt und festgehalten, dann mit einem Akkuschrauber und einem nagelneuen 4mm Bohrer vorsichtig (freihändig) durchgebohrt.
Das ist keine Empfehlung, hat aber geklappt.

Einen Zentrierbohrer braucht man meines Erachtens nicht, da sich der Bohrer ja im vorhandenen Loch ausreichend zentriert...


Grüße,

Matthias


Letzte Neuzugänge:

Märklin 39043 BR 42 555
Liliput 131187 BR 75 270
Märklin 39095 BR 95 006
Märklin 39553 BR 57 584 (Loksound + Telex)
Märklin 37030 BR 38 2581 (Sound + Telex)
Fleischmann BR 81 004
Fleischmann BR 56 2621 (AC Umbau mit Telex)


 
Mattlink
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.939
Registriert am: 11.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Wie Mä-Motorschilde fixieren für Kugellager-Einbau ?

#13 von Knotenblech , 16.12.2011 17:16

4 er Bohrer in Karre für Gewindebohrer rein, Motorschild plan auf einer Holzunterlage festhalten und mit zwei Fingern die Knarre drehen. Ein bis zwei Umdrehungen und fertisch. So noch nie ein einziges Lagerschild ruiniert. Kugellager auf Holzunterlage legen und Motorschild vorsichtig halbwegs planparallel draufdrücken, mit einem Tropfen flexiblen Sekundenpapp an einer Nadelspitze im Schild fixieren.
Arbeitszeit: 30Sekunden.
Man kann es auch kompliziert machen.....


Sinus-und MFX-Verweigerer, K-Gleis, R>500mm; optimierte, schlanke Mä-K-Weichen, Fahrzeuge verschiedener Hersteller, viele auf Glockenanker umgebaut.

Decoder: Esu, Zimo und Qdecoder

Die Gesetze der Mechanik, Elektrik und Physik gelten auch bei der Modellbahn


 
Knotenblech
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 364
Registriert am: 30.03.2011
Ort: an den Alpen kurz vor "Ostelitsch"
Spurweite H0
Steuerung ECoS 50200
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz