An Aus


RE: Ladegutvorschläge/Zugbildung für die Lü-Verkehre

#1 von ellokfahrer ( gelöscht ) , 03.11.2011 12:30

Moin Moin,

schon immer faszinierten mich die ungewöhnlichen Ladegüter, die per Bahn transportiert wurden.

So bietet unsere Maintalbahn hier eine nette Besonderheit, denn alle überbreiten oder schweren Güter, die dann in die Lademaß-überschreitende Kategorie eingeordnet werden, müssen den Schwarzkopftunnel umgehen und werden somit bereits ab Nürnberg über die Nebenstrecken geleitet.

Immer wieder aufs Neue bietet seit Jahren schon der Lü-Zug von Lauda nach Aschaffenburg und weiter nach Gießen ein lohnendes Fotomotiv und ist auch für uns Modellbahner interessant, denn es gibt kaum etwas, das nicht schon per Bahn transportiert wurde.

Ich möchte hier ein paar Bilder aus den letzten Jahren zeigen, die ein wenig als Vorbild für die Modellumsetzung dienen können, denn fast alle Wagen und Ladegüter gibt es ja mittlerweile von verschiedenen Herstellern. Oder man bastelt sich einfach was Hübsches. Erlaubt ist, was gefällt und auch als Ladegut glaubwürdig durchgeht.

Zuletzt der lang ersehnte Laads von Hobbytrade, um endlich auch Mähdrescher oder Busse ordnungsgemäß verschicken zu können


neue Neoplanbusse für USA von schwellensittich auf Flickr


Busse für USA von schwellensittich auf Flickr

Denn bislang konnte das ja nur so geschehen


So gehts auch von schwellensittich auf Flickr

Und so sieht das nun korrekt aus:


Ganzkörperreklamiert von schwellensittich auf Flickr


2004 in Stockstadt von schwellensittich auf Flickr

Der typische Lü Zug mittags in Aschaffenburg, natürlich bei Murphywetter blau-beige bespannt.
Ladegut sind Langschienen.


immer bei Regenwetter von schwellensittich auf Flickr

Ich weiß nicht, ob es diesen Wagentyp schon von einem Hersteller gibt, eingestellt ist er bei Transwaggon.


Lü bei Sulzbach von schwellensittich auf Flickr

Oft genug sind Panzer das Ladegut


schwere Lü von schwellensittich auf Flickr

Und Wagenkästen für Metros in Übersee:


Metro Shanghai von schwellensittich auf Flickr

Tagelang war diese Kombination zu beobachten:


ganz im Grünen von schwellensittich auf Flickr


Wagenkasten von schwellensittich auf Flickr


Morgendlicher Lü von schwellensittich auf Flickr

Was man alles auf Laads laden kann...


Militärisches von schwellensittich auf Flickr

Sogar ein Spantenwagen für eine Museumsbahn durfte sich "Lü" nennen


Lü Personenzug von schwellensittich auf Flickr

Bislang hat sich noch keiner an die herrlichen Weichen-, bzw. Stahlplattentransportwagen herangewagt:


Schräger Stahltransport von schwellensittich auf Flickr


Mal nachgeschossen von schwellensittich auf Flickr


Nochmal Langschienen, diesmal sonnenbeschienen:


Fahrbereit von schwellensittich auf Flickr

Schachteln und Schienen:


Kistenzug von schwellensittich auf Flickr

Zwei defekte Kesselwagen wurden auch überführt, fast schon ein Nebenbahngüterzug


Sonnenbelichtet von schwellensittich auf Flickr

Ich glaube, in diesen Boxen wurden Teile für Airbus transportiert:


heute nur zwei Wägelchen von schwellensittich auf Flickr

Richtig lang wird der Zug, wenn neue Garagen transportiert werden.


Lange Lü von schwellensittich auf Flickr

Stahlplatten verlangen nach Schwerlastwagen


so gefällt mir das von schwellensittich auf Flickr

Sogar defekte Elektroloks wurden mitgeführt


sogar mit E-Traktion von schwellensittich auf Flickr

Keine Last für die 225 ist so ein kurzer Zug


Airbus und Stahlplatten von schwellensittich auf Flickr

Im Gegensatz zu dieser Fuhre. Die Falns waren nach einer Zugtrennung beim Jumbo an der Spessartrampe beschädigt worden und gingen zur Reparatur


defekte Falns von schwellensittich auf Flickr

Eine lange Schlange Garagen durfte auch mal bei Sonne abgelichtet werden


Fertiggaragen von schwellensittich auf Flickr

Auch in Aschaffenburg durfte die Bundeswehr mal Verlader spielen


Beladeszene von schwellensittich auf Flickr

Richtig bunt waren und sind die Gleisbaumaschinen für Indien, China und Indonesien


Alles dabei von schwellensittich auf Flickr

Auch der nennt sich Lü


einfach bloß Schiebewandwagen von schwellensittich auf Flickr

So schön kann ein Zug sein:
Eine Gußglocke fürs Ruhrgebiet und Männerspielzeug


Bunt gemischt von schwellensittich auf Flickr

Auch Baumaschinen fahren Bahn


Großbagger für die Disco von schwellensittich auf Flickr

Eingereiht in den Lü-Zug kam ein Engländer aufs Festland


Selten auf dem Festland von schwellensittich auf Flickr


Britischer Schutzwagen von schwellensittich auf Flickr

Nur zwei Kistle gabs für die 225 021


Kistenweise von schwellensittich auf Flickr

Mal wieder Metros zur Verschiffung:


Metros on Board von schwellensittich auf Flickr



hübsche Lü von schwellensittich auf Flickr

Man beachte die Adapterkupplung:


Metro-Lü von schwellensittich auf Flickr

Richtig klasse war der hier:


Klasse Fuhre von schwellensittich auf Flickr

Straßenbahnen fahren auch richtige Bahn


Auch ein Combino darf reisen von schwellensittich auf Flickr

Die Gußglocke mal einzeln bereitgestellt:


Schmelzglöckchen von schwellensittich auf Flickr

Baumaschinen für die DB:


Doppelt zieht besser von schwellensittich auf Flickr

Interessant war die Überführung von alten FS Wagen zu den Arriva (Netinera) Werken in Neustrelitz:


FS-Wagen zur Aufarbeitung in Neustrelitz von schwellensittich auf Flickr

Warum da die verkehrtrote vorne hängen mußte....

Okee, 225 091 war defekt...


Murphyzug: 225 071 und geschleppter 091 von schwellensittich auf Flickr

Und wieder Kisten...


Lü Zug mit 225 091 von schwellensittich auf Flickr

Abschließend nochmal Exoten auf DB Gleisen: Pendolinowagen für??


Lü-Seltenheit:Pendolinos von schwellensittich auf Flickr

So, nun dürfte genug Material für die langen Bastelabende verfügbar sein

Anstelle der 225 kann man auch mal eine 218 hernehmen, denn auch die durfte ran:


Abgeschleppt von schwellensittich auf Flickr

Beste Grüße

Michael


ellokfahrer

RE: Ladegutvorschläge/Zugbildung für die Lü-Verkehre

#2 von PNJetta , 04.11.2011 20:17

Gude

sach ma welches Sulzbach ist gemeint? Bei Obernburg des?

mfg
lars


PNJetta  
PNJetta
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 68
Registriert am: 29.12.2009


RE: Ladegutvorschläge/Zugbildung für die Lü-Verkehre

#3 von ellokfahrer ( gelöscht ) , 09.11.2011 10:55

Moin Moin,

naja, Obernburg ist noch ein paar Kilometer weiter, aber korrekt: Sulzbach am Main ist es.

Beste Grüße

Michael


ellokfahrer

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz