RE: Streckenfernsprecher - welche Epoche ??

#1 von Harald , 19.11.2011 23:45

Hallo zusammen,

diesmal habe ich eine schwierige Frage......

Ich habe mir mal bei C..... diese Streckenfernsprecher (Signalfernsprecher) gekauft.



Welche Epoche ist das :
Hat (gibt) es die in Westdeutschland :

Meine Anlage sollte in Epoche III-IV angesiedelt sein, passen die dazu :


Viele Grüße von

Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.167
Registriert am: 14.05.2005


RE: Streckenfernsprecher - welche Epoche ??

#2 von 218112-1 , 20.11.2011 20:38

Moin!

Auf der Vogelfluglinie waren solche Fernsprecher in den 1970'er noch in Gebrauch (Quelle EJ-Sonderheft über die V200, dort sind diese Fernsprecher auf Bildern zu sehen).

Gruß Jörg.




Mein Projekt:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=187588


 
218112-1
InterRegio (IR)
Beiträge: 216
Registriert am: 18.08.2011
Gleise Roco
Spurweite H0
Steuerung z21
Stromart DC, Digital


RE: Streckenfernsprecher - welche Epoche ??

#3 von Harald , 21.11.2011 21:31

Hallo Jörg,

vielen Dank für Deine Antwort !

Mit der Epoche, dass könnte gerade so passen.

Es gibt auch Modelle von Weinert und Brawa, ich werde die dann auf der Anlage mit den vorhandenen
Exemplaren "mischen", das scheint in der Realität auch üblich zu sein.


Vielen Grüße von

Harald


 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.167
Registriert am: 14.05.2005


RE: Streckenfernsprecher - welche Epoche ??

#4 von Andreas Hackenjos , 03.12.2011 14:03

Mit Glück könnte man sogar heute noch so einen finden

Grüße Andreas


Ein Leben ohne 218 ist möglich, aber nicht erstrebenswert


 
Andreas Hackenjos
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 315
Registriert am: 05.09.2010
Ort: im schwarzen Walde
Gleise Tillig Elite, Roco Line
Spurweite H0
Steuerung ESU Ecos 2
Stromart DC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz