Willkommen 

RE: Roco 3-achs Umbauwagen "Deutsche Weinstraße" ?

#1 von klein.uhu , 27.11.2011 21:31

Moin,

von Roco gab es mal einen 3-achs. Umbauwagen beige/Ocean "Deutsche Weinstraße" (B3yge).

- Wie lautet die Artikel-Nr. ?
- wann wurde der Wagen produziert (Katalogjahr)?

Oder war das eine Sonderauflage für einen Spielwarenring, Post-Collection, Post-Museum oder sonst wen?

Besten Dank für Eure Angaben!

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.746
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Roco 3-achs Umbauwagen "Deutsche Weinstraße" ?

#2 von abit , 27.11.2011 21:36

Hallo,

der Wagen erschien bei Roco irgendwann in den 80ern und hatte die Artikel-Nr. 4214B. Es gab bei dem Wagen Schiebebilder, um verschiedene Betriebsnummern darstellen zu können.

Gruß
Andreas


 
abit
InterCity (IC)
Beiträge: 601
Registriert am: 16.11.2005


RE: Roco 3-achs Umbauwagen "Deutsche Weinstraße" ?

#3 von Jens Wulf ( gelöscht ) , 27.11.2011 23:45

Moin,
falls die N Variante zugleich wie die H0 Variante herauskam, dann kann es auf 1981 bis 1984 eingegrenzt werden:
http://www.spur-n-datenbank.de/cb_detail.php?nr=2946 (wohlgemerkt, hier wird die N-Version beschrieben, nicht H0)


Jens Wulf

RE: Roco 3-achs Umbauwagen "Deutsche Weinstraße" ?

#4 von silz_essen , 28.11.2011 08:42

Hallo zusammen,

...Es gab bei dem Wagen Schiebebilder, um alle acht verschiedenen Betriebsnummern darstellen zu können...

Nicht zuvergessen, daß es auch jeweils einen der beiden zugehörigen B4ye in H0 (von Sachsenmodelle) und N (von Roco) als Modell gab.
Alle Modell findet man recht häufig auf Tauschenbörsen. Gerade gestern habe ich wieder einmal 4 Dreiachser auf einer Börse gesehen.

Gruß
Martin


silz_essen  
silz_essen
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.493
Registriert am: 06.05.2005


RE: Roco 3-achs Umbauwagen "Deutsche Weinstraße" ?

#5 von LDG , 28.11.2011 15:59

Zitat von abit
der Wagen erschien bei Roco irgendwann in den 80ern und hatte die Artikel-Nr. 4214B. Es gab bei dem Wagen Schiebebilder, um verschiedene Betriebsnummern darstellen zu können.

Ergänzung: Erste Serie ab 1981
Nach der Umstellung des Nummernschemas hatte der Wagen die Artikel-Nr: 44251
Achtung: Bei der ersten Serie konnte/mußte man die Kurzkupplungskinematik nachrüsten, später (ab Nummernumstellung?) war die Kinematik ab Werk verbaut.

Gruß,
Lothar


Mist67 (Speyer) fällt bis auf weiteres aus

H0 mit/ohne Pickel, Rocrail, Tams RB+MC+HC+mC+xnC dazu B-4, BiDiB-Interface, -Booster, RC-Link, CS2/MS2 und ECoS2.
Dazu diverses historisches Gedöns wie MS1, CU, IB-IR, HSI-88,...


 
LDG
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.211
Registriert am: 07.11.2007
Ort: bei Karlsruhe
Gleise Märklin Modell, M, K, α und C ; RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital und Analog
Stromart Digital, Analog


RE: Roco 3-achs Umbauwagen "Deutsche Weinstraße" ?

#6 von klein.uhu , 30.11.2011 21:11

Danke für Eure Antworten!

Thema erledigt!
klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.746
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 123
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz