RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#1 von Rirarunkel ( gelöscht ) , 11.10.2006 21:53

Hallo,

habe gerade die erste BR 10.3 im ebay entdeckt:

http://cgi.ebay.de/1ML137-MARKLIN-ELEKTR...1QQcmdZViewItem

Nun bin ich auf die ersten Testberichte der mutigen gespannt, die die Lok schon gekauft oder bestellt haben.

Grüße
Caren



Rirarunkel

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#2 von Rirarunkel ( gelöscht ) , 13.10.2006 14:38

Hallo,

hat noch niemand die Lok??


Grüße
Caren



Rirarunkel

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#3 von Olli , 13.10.2006 15:38

Hallo Caren,

scheinbar nicht, den es hat keiner geantwortet. Wieso bist Du nicht mal mutig?

Ciao Olli



 
Olli
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.583
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Ort: Hamburg
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.13 + TC 10
Stromart AC, DC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#4 von Murrrphy , 13.10.2006 15:48

Zitat von Olli

scheinbar nicht, den es hat keiner geantwortet. Wieso bist Du nicht mal mutig?



*bg* Wahrscheinlich, weil er nicht so viel Kohle auf den Tisch legen will für eine Lok, die bei ihm dann nachher wieder ruckelt... Außerdem hat Caren ja mehrfach darauf hingeweisen, daß er mfx-Loks mit dem kompakten C-Sinus nicht kauft, deswegen scheidet die für ihn aus...

Grüße, Achim

P.S: @Moderatoren: könnt ihr mal den Link im Ursprungsposting verkürzen? Danke!



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.918
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#5 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 13.10.2006 15:57

Hallo
<Ironiemode an>Na er will doch nur lesen, wie sehr das Ding wieder ruckelt und wie besch... der Motor ist. Und wenn der stolze Besitzer das nun nicht bestätigt, kann das gar nicht sein <Ironiemode aus>

Aber ein Testbericht wäre wirklich nicht schlecht. Kann doch gar nicht sein, dass da keiner heiß auf die Lok war - sooo übel sieht sie doch nun wirklich nicht aus!

Viele Grüße
Ulrich



UlrichRöcher

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#6 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 13.10.2006 16:38

Hallo @ all,

irgendwie gewinne ich allmählich den Eindruck, dass die 10.3 noch überhaupt nicht ausgeliefert ist.
Bis auf das Bildchen aus der 1-2-3-Auktion gibt es nichts zu sehen (wenn man von HELUs Handmuster-Bild absieht , das er in einem anderen Forum eingestellt hat. http://www.eisenbahn-kurier.de/foren/pho...i=31804&t=31804 Die Replik auf seinen Beitrag fand ich allerdings köstlich; muss ich zugeben)
Auch in den anderen Foren beschäftigt man sich also mit dem Modell allein auf Grundlage(?) des Bildchens aus der 1-2-3-Auktion.

Schöne Grüße
Dirk Möller



Möller_Wuppertal

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#7 von Michael B. , 13.10.2006 17:16

Hallöchen allerseits,

zumindest laut Produktdatenbank ist der erste Schwung in der Auslieferung. Ich meine, bei der Erstauslieferung sind die angaben dort schon zutreffend. Allerdings sind die Feuerwehrautos immer noch auf rot/gelb...



 
Michael B.
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.070
Registriert am: 30.04.2005
Spurweite H0, H0m
Steuerung Märklin CS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#8 von Rirarunkel ( gelöscht ) , 13.10.2006 17:45

Hallo,

von wegen, natürlich habe ich zuckelloks... Bei der BR 290 habe ich keine andere Lösung als den Kauf gefunden.

Grüße
Caren



Rirarunkel

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#9 von sebi0410 , 13.10.2006 17:46

Nabend!

Hm ich warte bis das Epoche 4 Modell da ist. Gab es das nicht in einem Set mit Popwagen? Würde die Lok einzeln kaufen...

Gruß Sebastian



 
sebi0410
InterCity (IC)
Beiträge: 616
Registriert am: 12.08.2005
Ort: Howi
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung MSII
Stromart Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#10 von Michael B. , 13.10.2006 23:04

Zitat von sebi0410
Nabend!

Hm ich warte bis das Epoche 4 Modell da ist. Gab es das nicht in einem Set mit Popwagen? Würde die Lok einzeln kaufen...

Gruß Sebastian



Hallo Sebastian,

die Lok in Epoche IV gab (gibt) es tatsächlich im Pop-Wagenset. Allerdings handelt es sich dabei um das alte Trix-Modell (?) auf 111er Fahrgestell (?). Gehäuse Kunststoff.

Die neue sollte da etwas besser daher kommen - hoffe ich zumindest.



 
Michael B.
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.070
Registriert am: 30.04.2005
Spurweite H0, H0m
Steuerung Märklin CS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#11 von Davy ( gelöscht ) , 13.10.2006 23:18

I have seen the model today with a german dealer on rail 2006 in Den Bosch.

I did also see the new br 01.

But I am still waiting for my one.



Davy

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#12 von Udo Karl , 14.10.2006 13:02

Hallo Modellbahner,

auch wenn Ihr immer wieder Rirarunkel´s Ansichten nicht ernst nehmt, so muß ich ihm doch recht geben:

Warum sträuben sich die Firmen so, den Loks eine anständige Schwungmasse zu verpassen?

Wer von Regelungstechnik eine Ahnung hat und keine Mutmaßungen daherschwafelt weiß, daß auch ein Motor mit Schwungmasse mit der Lastregelung in den Griff zu bekommen ist.

Die ganze Alzheimer-Problematik wäre auch entschärft, weil der Motor durch die Rotationsträgkeit genügend EMK zurückspeist (siehe Beitrag Lopi-Problematik). Es würden sich die Fahreigenschaften sowohl im Analog- als auch im Digitalbetrieb verbessern.

Also Hersteller: Bitte investiert 5€ in eine wirkungsvolle Schwungmasse, ich jedenfalls zahle sie gerne.



 
Udo Karl
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.113
Registriert am: 01.05.2005
Ort: Allgäu
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS2, SW2.6
Stromart Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#13 von Uwe Meybom , 14.10.2006 14:30

Hallo Leute,
mein Sohn ist gerade von seiner 14-tägigen USA-Rundreise zurückgekehrt.

Und meine Frau hat mich eben mit der E10.3 überrascht
Testbericht folgt - muß erst einmal meine knarrende BR 10 002 runtersetzen. Wenn dann nachher die Familie weg ist, werde ich testen.
Bis dahin



 
Uwe Meybom
InterCity (IC)
Beiträge: 858
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Wolfhagen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+,
Stromart AC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#14 von Rirarunkel ( gelöscht ) , 14.10.2006 14:44

Hallo Uwe,

dann war deine Frau deutlich mutiger, als alle anderen Modellbahner.

Mein Respekt!!

Grüße
Caren



Rirarunkel

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#15 von X2000 , 14.10.2006 15:14

Hallo,
Nein, ich habe die Lok auch. Optisch ist sie sehr schön, die technische Ausführung mit der falschen Bahnhofsansage und nur der Pfeife ist etwas dürftig. 2 Haftreifen auf 1. und 3. Achse. Lauftechnisch ok, nicht so gut wie die Lok aus der Packung, da C Sinus. Beleuchtung einseitig nicht abschaltbar, Bedruckung gab es schon besser.
Richtig montiert sind diesmal die Stromabnehemer. Frontschürzen müssen selbst montiert werden.
Man stellt sich die Frage, warum da nicht die typischen Geräusche der E 10 aufgespielt wurden, oder ist dieser MFX Sound Decoder eine Sparvariante?
Für deutlich über 200.-€ wird etwas wenig geboten.
Urteil 2-.



X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.173
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#16 von Uwe Meybom , 14.10.2006 18:31

Hallo Leute,
ich bin mit der E10.3 sehr zufrieden. Sie ruckelt bislang kein bißchen.
Gewünscht hätte ich mir seperat anzusteuernde Rücklichter, dafür hätte man sich gerne die doofe Bahnhofsansage sparen können.

Da ich weiß, dass Reinhard B. in diesem Forum "auch sein Unwesen" treibt, freu ich mich schon auf seine "Rückleuchtenlösung".



 
Uwe Meybom
InterCity (IC)
Beiträge: 858
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Wolfhagen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+,
Stromart AC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#17 von X2000 , 14.10.2006 19:06

Hallo Uwe,
wofür 21 polige Schnittstellen, wenn sie nicht ansatzweise genutzt werden? Das mit dem Licht wäre eine Kleinigkeit gewesen, Ausgänge wird dieser Decoder ja wohl reichlich haben.
Ob man den auch mit einem richtigen Sound bespieln kann? Das wäre wünschenswert!



X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.173
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#18 von Uwe Meybom , 14.10.2006 21:18

Hallo Martin,
ich bin nicht der große Decoderinsider, sondern froh, wenn ich einen Decoder ohne Schaden eingebaut bekomme .
Meine aber irgendwo gelesen zu haben, dass die neuen Sounddecoder sich nicht mehr umprogrammieren lassen! Allerdings nur die von Mä.



 
Uwe Meybom
InterCity (IC)
Beiträge: 858
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Wolfhagen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+,
Stromart AC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#19 von superbahner ( gelöscht ) , 14.10.2006 21:58

Hallo zusammen,
um Irritationen gleich vorzubeuegen, bei der E 10 Artikel Nummer 39120 ist KEIN Sounddecoder drin, sondern einer OHNE SOUND! Die Geräusche kommen von einer kleinen Zusatzplatine, die mehrere Geräusche hat, ausser den 2 nochmals 2, fragt mich nicht, wie man das anschliest.



superbahner

RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#20 von macbee , 14.10.2006 22:10

hi,

multisound.. was sind denn nun diese multisounds... und was meint ihr mit zusatzplatine... ich sags doch. märklin hat zuviele decoder...

bitte bitte klärt mich auf.. danke



 
macbee
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.543
Registriert am: 15.01.2006
Homepage: Link
Gleise Cgleis und Selbstbau
Spurweite H0e
Steuerung CS 2 MFX
Stromart DC


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#21 von X2000 , 14.10.2006 22:11

Hi,
Ist ja echt wirtschaftlich jeder Lok eine andere Zusatzplatine zu spendieren. 37317 BR 111 hat auch diese Zusatzplatine. Wäre schön zu erfahren, was sich da noch versteckt.



X2000  
X2000
Gleiswarze
Beiträge: 11.173
Registriert am: 28.04.2005
Gleise C
Spurweite H0, H0m, Z, 1
Steuerung Tams WDP CS2 IB 6021
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#22 von Uwe Meybom , 14.10.2006 23:00

Hallo,
erst einmal läuft die Lok ohne zu ruckeln -- Schön

Jetzt baue ich gerade die E10 aus dem Hobby Rheingoldset auf "SCHÖN" mit Hochleistungsmotor und Kühn um.
Die hat sogar Platz für jeweils ein 2. Birnchen vorgesehen!



 
Uwe Meybom
InterCity (IC)
Beiträge: 858
Registriert am: 27.04.2005
Ort: Wolfhagen
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS3+,
Stromart AC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#23 von Johannes Braser , 15.10.2006 11:25

Hallo BR E10 Besitzer,
mich würde mal Interessieren ob die Lok das typische Schaltschützeklappern beim hochfahren hat.
Laut Katalog soll die Lok das Geräusch haben.
Danke für die Antwort im voraus.
Gruß
Johannes



Johannes Braser  
Johannes Braser
InterCity (IC)
Beiträge: 983
Registriert am: 02.05.2005
Spurweite H0
Steuerung CS3, CS2
Stromart AC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#24 von Harald , 15.10.2006 11:46

Hallo zusammen,

ich bin auf die ersten Fotos gespannt........



Viele Grüße von

Harald



 
Harald
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.252
Registriert am: 14.05.2005
Gleise K-Gleise MM, DCC Schalten + Melden: Selectrix
Spurweite H0
Steuerung TrainController Gold V10
Stromart AC, Digital


RE: MÄRKLIN BR E10.3 Nr. 39120 ausgeliefert!!

#25 von Muenchner Kindl , 15.10.2006 12:04

... und ich warte sehnsuechtig darauf, den ersten Testbericht in die korrekte Kartegorie zu verschieben



Muenchner Kindl  
Muenchner Kindl
Gleiswarze
Beiträge: 10.164
Registriert am: 26.04.2005


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz