Willkommen 

RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#1 von esox , 28.12.2011 12:48

Hallo,
ich habe mir vor kurzem den ESU Lokprogrammer gekauft, leider lassen sich mit ihm nur die ESU Decoder programmieren. Beim Versuch MFX Decoder oder die bei mir oft eingebauten 60760 Decoder kommen nur Fehlermeldungen. Auch ein Uhlenbrock Decoder aus dem Roco Digitalkupplung Set läßt sich nicht ansprechen. => Eine Anfrage bei ESU läuft gerade.

Nun bin ich auf der Suche einer Alternative, um möglichst komfortabel die vorhandenen Decoder programmieren zu können.
Meine Digitalsteuerung:
6021
2 St. 80F
Uhlenbrock Loco Net Adapter und Mobile Station Adapter
1 St. Mobile Station (erste Generation)

Eigentlich müsste man über die Mobile Station die Decoder programmieren können. Bei dem Versuch über mein Programmiergleis auf eine Lok mit 60760 Decoder zuzugreifen und die Adresse zu ändern passiert aber nichts. Die Änderung wird nicht übernommen.
Funktioniert die programmierung der CV`s über die Uhlenbrock Adapter nicht ?
Hat jemand Erfahrung damit ?


Gruß ESOX
Märklinist


 
esox
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert am: 15.01.2007
Gleise K Gleis
Spurweite H0, Z
Steuerung 6021
Stromart Digital


RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#2 von H0 , 28.12.2011 13:05

Moin!

Zitat von esox
Funktioniert die programmierung der CVs über die Uhlenbrock Adapter nicht?

Davon würde ich ausgehen.
Mit Programmiergleis direkt an der Anschlussbox der Mobilestation (24088 oder 60115) sollte es funktioneren. Mit der 6021 (ohne MS) geht es auch.


Viele Grüße
Thomas


 
H0
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.876
Registriert am: 12.05.2005
Homepage: Link
Ort: 莱茵兰
Gleise |:| (Zweileiter)
Spurweite H0, Z
Steuerung CS1R [DCC+MM]
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#3 von DipsyTeletubby , 28.12.2011 13:10

Die 60760 können sowohl mit der 6021, sowie mit der MS1 programmiert werden.
Wenn diese Geräte direkt und allein am Programmiergleis angeschlossen sind.
Wie das geht steht auf Seite 4 der Decoderanleitung zur 60760.

Der ESU-Lokprogrammer programmiert die Decoder im DCC-Format,
der 60760 kann aber nur im Motorola-Format programmiert werden.
Somit kann das mit dem Lokprogrammer nicht gehen.


CS2 60215 mit 4.2.13 (14) - GFP 3.81


 
DipsyTeletubby
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.133
Registriert am: 09.07.2007
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart Digital


RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#4 von esox , 28.12.2011 19:56

Danke für die Antworten.
Nach den Fehlversuchen mit der MS und der 6021 heute habe ich mir so etwas schon gedacht. Also habe ich mir bei eb.. heute ein Anschlussgleis ersteigert und werde mein Programmiergleis entsprechend umbauen.
Was ich allerdings immer noch nicht verstehe warum sich der MFX Decoder aus der KÖF3 nicht mit dem Lokprogrammer prog. läßt. Zumal die meines Wissens die Dinger zusammen entwickelt haben.
Fahren kann man die Lok im Führerstand Modus !


Gruß ESOX
Märklinist


 
esox
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert am: 15.01.2007
Gleise K Gleis
Spurweite H0, Z
Steuerung 6021
Stromart Digital


RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#5 von Torsten Piorr-Marx , 28.12.2011 20:03

Zitat von esox
... Was ich allerdings immer noch nicht verstehe warum sich der MFX Decoder aus der KÖF3 nicht mit dem Lokprogrammer prog. läßt. Zumal die meines Wissens die Dinger zusammen entwickelt haben.
...


Hi,

haben sie nicht. Die Köf3 hat einen Märklin-mfx-Dekoder drin. Das ist eine Märklin-Eigenentwicklung, die nur noch das mfx-Protokol mit den ESU-mfx-Dekodern gemeinsam hat.

Weitere Infos darüber sind hier im ganzen Forum verteilt.


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#6 von esox , 30.12.2011 16:42

Zitat von esox
Weitere Infos darüber sind hier im ganzen Forum verteilt.


In der Tat gibt es im Forum sehr viel Info, genau das ist auch ein Problem wenn man etwas sucht. Die Suchfunktion bringt leider immer wieder viele Treffer die eigentlich mit der Sache nicht viel zu tun haben.

So aber nun zum eigentlichen Thema, heute ist das Anschlussgleis eingetroffen. Ich habe den vorhandenen Trafo und die MS angeschlossen und es funktioniert.
Fazit: über die Uhlenbrock Adapter geht die Programmierung nicht.
Für mich ist der Aufwand jetzt relativ gering, ich muss nur mein Programmiergleis entsprechend umbauen´, MS und Trafo waren ja schon vorhanden.

DANKE für Eure Unterstützung.


Gruß ESOX
Märklinist


 
esox
InterRegio (IR)
Beiträge: 136
Registriert am: 15.01.2007
Gleise K Gleis
Spurweite H0, Z
Steuerung 6021
Stromart Digital


RE: Können Decoder über 6021 mit Mobile Station prog. werden ?

#7 von Torsten Piorr-Marx , 30.12.2011 18:22

Zitat von esox
... In der Tat gibt es im Forum sehr viel Info, genau das ist auch ein Problem wenn man etwas sucht. Die Suchfunktion bringt leider immer wieder viele Treffer die eigentlich mit der Sache nicht viel zu tun haben. ...


Hallo,

schon mal in die FAQs geschaut?
viewforum.php?f=30


Gruß
Torsten


nächste MISt-OWL-Stammtische:
Nächster MISt-OWL-Stammtisch siehe unter http://www.mist-owl.de

eMail: torsten.piorr-marx@mist-owl.de


 
Torsten Piorr-Marx
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.604
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Steuerung CS2 - IB - 6021


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 162
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz