RE: Suche klaren Kleber

#1 von scotti , 26.01.2012 17:57

Moin,
hier war mal irgendwo ein Umbauartikel, da wurden fehlende/abgeschnittene Lichtleiter durch einen Kleber ersetzt, welcher dann transparent wurde, durchleuchtbar war und wie Lichtleiter ausgesehen hat
Ich glaube es ging dabei um eine 181.

Ich suche so einen Kleber, um an Roco SNCF Schlafwagen die Schlußlichtgläser darzustellen.
Es liegen zwar von Roco winzige Kunststoffgläser am Spritzguß bei, die sind aber so klein, das die Grate nicht sauber zu entfernen sind. Am Wagen fallen die "unsauberen" Gläser recht unangenehm auf. Das offen lassen der Löcher sieht auch nicht besser aus.

Danke und Gruß
scotti


Fahrdienstliche Grüße Scotti


 
scotti
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.791
Registriert am: 03.04.2008
Gleise C-Gleis
Steuerung CS 2


RE: Suche klaren Kleber

#2 von Iceman , 26.01.2012 18:32

Hallo,

hatten wir gerade erst vor ein paar Tagen hier: Fehlende Lichtleitkörper/Scheinwerferlinsen ersetzen?

Möglicherweise funktioniert auch verdünnter Ponal-Holzleim.


Grüße

Matthias

Doktrin- und Ideologiefrei
Brawas ÖBB Oppeln überarbeitet (02.05.2017) Eingestellt bis auf weiteres


 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.151
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: Suche klaren Kleber

#3 von Malen , 26.01.2012 20:31

Hallo,
habe gerade einen neuen Kleber ausprobiert (zwar um alte Oberleitungsmasten zu kleben ops: ), habe dabei festgestellt das dieser auch recht klar bleibt, vielleicht einfach mal ausprobieren, da der Kleber auch recht gut hält.
Es handelt sich um Pattex "Repair Extreme".


Mit freundlichen Grüßen
Marcus

K- & M-Gleise mit R=360mm, DCC (&MM) mit Intellibox - ohne Computersteuerung, ohne mfx und ohne mfx+.
Kreuz & Quer durch alle Epochen, bevorzugt IV-VI, mit H0-Material von vielen (auch DC-) Herstellern.


 
Malen
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.116
Registriert am: 27.12.2006
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Suche klaren Kleber

#4 von H0WechselStromFahrer , 26.01.2012 21:47

UHU Hart ? - aber Achtung nicht für ABS Kunststoffe - verzieht diese.

Mal an unsichtbarer Stelle ausprobieren.
Oder Heißkleber in ungefähre Form pressen, erkalten lassen und zuschneiden/stanzen.

Gruß

Matthias


Gruß

Matthias


K-Gleis
Technik:Tams EC/MC2 & HC, B4 Booster (m. und o. Anz.), LDT: RM88-N, HSI-88 USB, SDEC, ESU SwitchPilotServo, Märklin
Software:TC 9G & Smarthand, W10Pro 64 Bit


 
H0WechselStromFahrer
InterCity (IC)
Beiträge: 692
Registriert am: 11.04.2011
Gleise K-Gleise
Spurweite H0
Steuerung TAMS MC/MC2, TC 9.0 Gold
Stromart AC, Digital


RE: Suche klaren Kleber

#5 von eisenbahnstube ( gelöscht ) , 27.01.2012 19:57

Hallo Scotti,

ich nehme für solche Operationen einen Tropfen "Uhu schnellfest", man kann die Bohrung ja sicher einseitig mit einem Stück Klebeband "abdichten". Hab ich bei meinen Laternen ähnlich gemacht:



Der Kleber ersetzt die Scheibe.

Gruß, Wolfram.


eisenbahnstube

RE: Suche klaren Kleber

#6 von scotti , 28.01.2012 11:23

@all

DANKE!


Fahrdienstliche Grüße Scotti


 
scotti
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.791
Registriert am: 03.04.2008
Gleise C-Gleis
Steuerung CS 2


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 205
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz