Willkommen 

RE: Transportable H0-Anlage - Ähnlich Messeanlage NOCH/BUSCH

#1 von Nikonist ( gelöscht ) , 23.03.2012 13:21

Hallo liebe Forum-Gemeinde,

ich baue derzeit an einer festen Anlage in Rechteck-Form. (Baubericht folgt). Nun möchte ich, wenn ich mit meiner festen Anlage annähernd fertig bin, eine kleine Präsentationsanlage bauen. Die Größe sollte bei etwa 1,50x1,50 oder so um den Dreh. Module eher nicht, da man die Fugen so sieht, es sei denn, es ist so wie bei der ESU-Anlage.

Grosser Fragebogen

1. Wünsche und Anforderungen an deine Anlage:

Zitat:
1.1 In welcher Region (Gegend, Landschaft) ist deine Modellbahn angedacht?


Gebirge

Zitat:
1.2 An welche Motive hast du gedacht (Stadt/Land, Industrie, Bw, Landwirtschaft etc.)? Hauptbahn oder Nebenbahn?


Nebenbahn, Beyern, kleiner Bahnhof/Haltepunkt

Zitat:
1.3 Welche Fahrzeuge sollen auf deiner Anlage fahren?


Ep. 4/5, Diesel/E-Loks, Dieseltriebwagen

Zitat:
1.4 In welchem Zeitraum/welcher Epoche soll deine Anlage angesiedelt sein?


Ep. 4/5

Zitat:
1.5 Welche(n) Bahnhofstypen bevorzugst du (Durchgangsbahnhof, Endbahnhof, Spitzkehre, Abzweigebahnhof)?


Durchgangsbahnhof (Haltepunkt)

Zitat:
1.6 Gibt es bestimmte Gebäude, Hochbauten, andere Besonderheiten, die auf die Anlage sollen?


Landwirtschaft

Zitat:
1.7 Welche von den genannten Wünschen sind ein unbedingtes Muss, welche sind verhandelbar?


-/-

Zitat:
1.8 Gibt es im Internet publizierte Gleispläne, die dir gefallen haben und die in deine gewünschte Richtung gehen? Gibt es erste Ideenskizzen von dir, die deine Antworten anschaulicher machen können?


ESU-, BUSCH-, NOCH-Messeanlage

2. Konkrete Rahmenbedingungen:
Zitat:
2.1 Welche Fläche steht dir zur Verfügung? (Raum? Raumecke? temporäre Aufstellfläche? Bücherregal?)


Kleine Ausstellungsanlage, evtl. Module

Zitat:
2.2 Gibt es eine bevorzugte Anlagenform (U, L, Zungenform, Rechteck, Rundum-Anlage, An-der-Wand-entlang)?


Rechteck bei einer Anlage, L bei Modulen

Zitat:
2.3 Zu welcher Spurweite tendierst du? (diese Frage hängt naturgemäß eng mit der Frage nach dem verfügbaren Platz zusammen) Bevorzugst du ein bestimmtes Gleissystem ? (steile Weichen oder schlanke Weichen?) Normalspur oder Schmalspur oder eine Mischform?


Normalspur, H0, WS, Schlanke Weichen

Zitat:
2.4 Gibt es bestimmte technische Bedingungen? Mindestradius, maximale Steigung, Eingrifftiefe oder Eingrifflöcher? Sollen Teile oder die ganze Anlage demontierbar sein?


Demontierbar, R2-R3 außen, R1 unsichtbar, Steigung kann groß sein.

Zitat:
2.5 Steuerung: Wie möchtest du die Fahrzeuge betreiben (analog, digital)? Wie sollen Signale, Weichen etc. gesteuert werden (analog, digital, PC)?


Loks Digital, Signale/Weichen Analog - Vllt alles digital/PC???

3. Weitere Informationen

Zitat:
3.1 Was reizt dich besonders an deinem Vorhaben? (Rangieren, realistischer Fahrbetrieb nach Fahrplan, lange Züge fahren sehen, Konstruieren und Bauen, Landschaftsgestaltung ... oder?)

Auf jeden Fall Konstruieren, Bauen, Landschaftsbau und realistischer Fahrbetrieb.

Zitat:
3.2 andere relevante Informationen (Einzelspieler, mehrere Mitspieler, sonstige Besonderheiten)


Einzelspieler und Vorstellungspetrieb




Ich hoffe Ihr könnt mit helfen. Wenn Ihr was habt, könnt Ihr den Gleisplan hier gleich einstellen. Danke für Eure Hilfe.


Gruß Flo


Nikonist

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 182
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz