RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#1 von Joerg_B ( gelöscht ) , 02.04.2012 14:13

Hallo,

ich überlege schon ein wenig mir eine Märklin Br45 (34450) zukaufen. Jetzt ist für mich die frage Lohnt sich das Modell
und was wäre ein angemssener Preis um dieses Fahrzeug zu erwerben?

Ich fahre mit einer MS2 würde dann entsprechen die lok iwann umbauen auf mfx.

Gruß Jörg


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#2 von Ston2506 ( gelöscht ) , 02.04.2012 14:25

Hallo.
Ich beobachte die 37450 schon länger und mir ist aufgefallen das sie meistens zwischen 310 - 350 Euro verkauft wird.

Ich würde in deiner Stelle auf die digitale Lok zugreiffen.
Bei der Delta Lok musst du ja den Motor zu einem HLA auch noch wechseln.
Ausserdem hat das Insidermodell irgendwo einen Radsensor angebracht (Die Lok macht auch Geräusche wenn man Sie mit der Hand schiebt.). Den musst du sonst auch noch umbauen.............

MFG

Tom


Ston2506

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#3 von Joerg_B ( gelöscht ) , 02.04.2012 14:30

Naja der Sound bei der Digitalen ist aber doch sehr bescheiden hab mir da nen test zu angeschaut und der Klingt genauso wie ne verbeulte blechdose...
genau wie bei meiner 37080 (Br10) deswegen wollte ich sie gleich ohne sound kaufen. Da ich schon eine 44 Delta auf mfx umgebaut habe mit dem neuen sounddecoder von märklin habe ich eigentlich den in betracht gezogen.

Ich habe gestern bereits auf eine 37450 mitgeboten. Die am ende für 282€ weggeangen ist deswegen interessiere ich mich eig für die Delta ausführung und was da für ein Preis angemessen wäre da mich jmd um ein Preis vorschlag gebeten hat.

Gruß Jörg


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#4 von Ston2506 ( gelöscht ) , 02.04.2012 15:13

Hallo.

Da mit dem Sound hast du vollkommen Recht wenn du Sie sowieso umbauen möchtest dann ist das schon OK mit der Delta Lok.

Ich würde so rechnen: Preis digital 282.- minus neun Motor minus neuen Decoder dan hast du schon deinen Preisvorschlag plus minus !

MFG
Tom


Ston2506

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#5 von Joerg_B ( gelöscht ) , 02.04.2012 15:24

Also ich würde so um die 200euro wohl sagen.
das dürfte nen fairer Preis sein für das DELTA modell zumal ich es ja auch erstmal als selbiges fahren könnte.

Gruß Jörg


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#6 von Andy ( gelöscht ) , 02.04.2012 15:34

Hallo Jörg,
die 34450 BR45 von Märklin hat einen Glockenankermotor! Der Motor ist mit der 37450 identisch.
Ich habe mir diese Lok im November 2011 gekauft und einen Loksound V4 eingebaut. Allerdings hat die Lok ein extreme Lok / Tender Schiefstellung, wenn sie enge Radien durchfährt. Neuere Modelle haben auch schon eine geänderte Lok / Tenderdeichsel. Leider ist die neue Deichsel nicht mehr lieferbar.

Ich glaube für 200€ ist dieses Modell nur mit sehr viel Glück zu bekommen.

VG
Andy


Andy

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#7 von Werner Nettekoven , 02.04.2012 15:38

Hallo,

die 34450 und die 37450 haben einen Glockenankermotor!



Gruß

Werner


PS.: Andy war schneller!


Werner Nettekoven  
Werner Nettekoven
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.856
Registriert am: 14.08.2005
Gleise M + T C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 + Trix MS 2


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#8 von MatthiasW , 02.04.2012 15:39

Zitat
Bei der Delta Lok musst du ja den Motor zu einem HLA auch noch wechseln.



Bei dem Modell aber nicht, da ist schon ein Glockenanker drin lt. Märklin Datenbank. Sollte also der neue Märklindecoder langen dafür

viele Grüße
Matthias

edit Werner war schneller


MatthiasW  
MatthiasW
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 310
Registriert am: 05.05.2005


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#9 von katzenjogi , 02.04.2012 19:34

Wer in den letzten Monaten eBay beobachtet hat, musste mit Entsetzten feststellen, daß zeitweise die Deltamodelle von Märklin sogar höhere Preise erzielen, als die Digital/Mfx Modelle - also für 200 Euro bekommt man die Lok garantiert nicht - höchstens mit größeren Defekten oder als Dummy für 112 Euro, wie Volldampf sie vor zwei Tagen hier angeboten hatte....


 
katzenjogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.588
Registriert am: 13.04.2007


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#10 von Joerg_B ( gelöscht ) , 02.04.2012 20:45

Ich warte es jetzt erstmal ab evtl hab ich glück oder auch net Die Delta Variante is mir aber maximal 230euro wert


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#11 von Badaboba , 02.04.2012 21:11

Zitat von Joerg_B
Ich warte es jetzt erstmal ab evtl hab ich glück oder auch net Die Delta Variante is mir aber maximal 230euro wert



So würde ich die Lok in hervorragendem Zustand ebenfalls taxieren zuzüglich einem hochwertigen Digitalecoder. Ich besitze die Digitalversion und sie gehört technisch eindeutig zu meinen Favoriten. Der Sound ist nicht mehr zeitgemäß, der Digitaldecoder zeigt aber ein fast unübertroffenes Regelverhalten. Die aktuelle 042 kann da z.B. nicht mithalten. Ich würde daher die Digitalversionen ebenfalls in den Blick nehmen. Das seinerzeit heftig diskutierte Problem "Schiefstand" kann ebenfalls leicht gelöst werden:
viewtopic.php?f=2&t=4301&start=25


Liebe Grüße
Volker

Meine Betriebsstelle für AC-Modultreffen (FREMOPuko) - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.903
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred, Piko SmartController, FREMO-WiFred
Stromart Digital


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#12 von Joerg_B ( gelöscht ) , 02.04.2012 21:26

Ich mein mein Fuhrpark ist dafür das ich erst seid Oktober dabei bin mit mitlerweile 7 Fahrzeugen schon recht Groß geworden größer als anfangs geplant und nun ist iwie das Sammelfieber ausgebroch gerade extravagante Lokomotiven wie br 10, 45, 50.40 oder 03.10 haben es mir da angetan mein problem is nun nurschon das ich mehr schnellzug lokomotiven habe als überhaupt wagen vorhanden sind und im güterverkehr ist es anders herum

Deshalb soll jetzt erstmal nen schöner güter exot her


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#13 von warnlicht ( gelöscht ) , 03.04.2012 15:47

Hallo Jörg,

in Sachen Güterzugloks bzw.-exoten hab ich bei der Firma Liliput zwei Maschinen entdeckt, die Dich vielleicht interessiern könnten:
Art.Nr.131725 BR 45 mit ESU-Digitaldcoder(Modell 2011 erschienen)
Art.Nr. 133037 Dieselgepäcktriebwagen VT 6900(ebenfalls mit ESU-Digitaldecoder; erscheint im 2.bzw.3.Quartal 2012)
der Preis für diesen in chromoxydgrün gehaltenen Exoten beträgt lt. neuer Liliput-Preisliste 228,50 Euro.

Falls Du z.B. weitere Infos zu den Vorbildern brauchst, mail mich in unserem Forum an, ich schick sie Dir gerne!

Liebe Grüße aus D-94315 Straubing schickt Dir Dein Forumskollege Erwin.@t-online.de(Nick:warnlicht)


warnlicht

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#14 von warnlicht ( gelöscht ) , 03.04.2012 15:47

Hallo Jörg,

in Sachen Güterzugloks bzw.-exoten hab ich bei der Firma Liliput zwei Maschinen entdeckt, die Dich vielleicht interessiern könnten:
Art.Nr.131725 BR 45 mit ESU-Digitaldcoder(Modell 2011 erschienen)
Art.Nr. 133037 Dieselgepäcktriebwagen VT 6900(ebenfalls mit ESU-Digitaldecoder; erscheint im 2.bzw.3.Quartal 2012)
der Preis für diesen in chromoxydgrün gehaltenen Exoten beträgt lt. neuer Liliput-Preisliste 228,50 Euro.

Falls Du z.B. weitere Infos zu den Vorbildern brauchst, mail mich in unserem Forum an, ich schick sie Dir gerne!

Liebe Grüße aus D-94315 Straubing schickt Dir Dein Forumskollege Erwin.@t-online.de(Nick:warnlicht)


warnlicht

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#15 von zeichner ( gelöscht ) , 03.04.2012 15:55

Also bevor ich EUR 200,-- für das gebrauchte Delta Märklinmodell zahle, würde ich mir eher die Liliput BR 45 holen in AC. Mir gefällt sie sehr gut. Allerdings unbedingt vorher im Laden angucken, es gibt Mängelexemplare.
Wenn Du ein einwandfreies Modell erwischst, hast Du ne Superlok. Für Soundeinbau schon vorbereitet...


Gruß, Aurel


zeichner

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#16 von Joerg_B ( gelöscht ) , 03.04.2012 16:34

L131723 Güterzuglokomotive mit Schlepptender BR 45, Lok-Nr.023 mit Neubaukessel, DB, Epoche III

wirkt auch interessant nur wie verhalten sich liliput lokomotiven kann ich die mit den Märklin Kurzkupplungen ausrüsten sind die über tender oder wie bei märklin angetrieben und wie sind die fahreigenschaften? Weil meine 01 147 oder auch 042 legen die messlatte doch sehr hoch

Da ich eig nur Orginal Märklin kaufen wollte

Gruß Jörg


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#17 von zeichner ( gelöscht ) , 03.04.2012 17:34

Also ich finde die Fahreigenschaften der Liliputlok sehr gut. Allerdings hat diese Tenderantrieb, und der ist ja für viele hier ein rotes Tuch...
Märklin Kurzkupplungen sind ebenfalls rasch eingebaut.

Kannst sie Dir ja mal im Fachhandel vorführen lassen...


Gruß, Aurel


zeichner

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#18 von Joerg_B ( gelöscht ) , 03.04.2012 18:39

ich warte jetzt erstmal die auktion der 34450 ab ma sehen ich hoffe das ich sie bekomme


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#19 von katzenjogi , 04.04.2012 00:09

Die eine BR 45 schließt die andere ja nicht aus. Die Märklin Ausgabe zeigt den Zustand der Baureihe mit dem Originalkessel. Liliput hat bei der Neuauflage 2011 die Chance genutzt und die Variante mit Neubaukessel herausgebracht.

Liebe Grüße

Jürgen (alias katzenjogi)


PS: und die Betriebsnummern harmonieren auch miteinander: 45 019 (Liliput) & 45 020 (Märklin) & 45 023 (Liliput)


 
katzenjogi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.588
Registriert am: 13.04.2007


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#20 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 04.04.2012 12:09

Hallo,

Zitat von zeichner
Also ich finde die Fahreigenschaften der Liliputlok sehr gut. Allerdings hat diese Tenderantrieb, und der ist ja für viele hier ein rotes Tuch...
Märklin Kurzkupplungen sind ebenfalls rasch eingebaut.


ups, das funktioniert?!?! Kann ich mir kaum vorstellen oder Du hast nur Radien >700mm oder so! Gerade Liliputfahrzeuge harmonieren nur sehr schlecht mit Märklin-Kurzkupplungsköpfen. Das sind immer Kandidaten für Roco-Universalkupplungen.

Viele Grüße
Ulrich


UlrichRöcher

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#21 von Joerg_B ( gelöscht ) , 04.04.2012 13:24

Also die noch Strecke bietet lediglich R1 und R2 größer wird es erst in einiger zeit werden wennd er umzug ins ahussteht und das platz angebot mehr hergibt

Gruß Jörg


Joerg_B

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#22 von Badaboba , 04.04.2012 14:33

Zitat von zeichner
Also ich finde die Fahreigenschaften der Liliputlok sehr gut. Allerdings hat diese Tenderantrieb, und der ist ja für viele hier ein rotes Tuch...
Märklin Kurzkupplungen sind ebenfalls rasch eingebaut.



Bei der letzten Ausstellung des örtlichen Modellbahnclubs war diese Lok in DC-Version der Gleisbaufehlerfinder. Die extrem seitenverschiebbaren Achsen der Lok erfordern wirklich eine sehr gute Gleislage.


Liebe Grüße
Volker

Meine Betriebsstelle für AC-Modultreffen (FREMOPuko) - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.903
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred, Piko SmartController, FREMO-WiFred
Stromart Digital


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#23 von zeichner ( gelöscht ) , 04.04.2012 16:54

Zitat von UlrichRöcher
Hallo,

Zitat von zeichner
Also ich finde die Fahreigenschaften der Liliputlok sehr gut. Allerdings hat diese Tenderantrieb, und der ist ja für viele hier ein rotes Tuch...
Märklin Kurzkupplungen sind ebenfalls rasch eingebaut.


ups, das funktioniert?!?! Kann ich mir kaum vorstellen oder Du hast nur Radien >700mm oder so! Gerade Liliputfahrzeuge harmonieren nur sehr schlecht mit Märklin-Kurzkupplungsköpfen. Das sind immer Kandidaten für Roco-Universalkupplungen.

Viele Grüße
Ulrich





Hallo Ulrich,

das hat mich jetzt neugierig gemacht. Habe bis jetzt mit der Liliput BR 45 und der BR 71 (die Du ja auch besitzt) mit Kurzkupplungen auf C-Gleis keine Probleme. Kann es mit Deinem M-Gleis zusammenhängen?
Werde beide Loks jetzt auch mal auf M-Gleis (Teppich) testen, um zu sehen, ob da Probleme entstehen...
Evtl. mach ich 'n Youtube-Filmchen...

Gruß, Aurel


zeichner

RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#24 von berndm , 04.04.2012 20:36

Zitat von Joerg_B
Ich mein mein Fuhrpark ist dafür das ich erst seid Oktober dabei bin mit mitlerweile 7 Fahrzeugen schon recht Groß geworden größer als anfangs geplant und nun ist iwie das Sammelfieber ausgebroch gerade extravagante Lokomotiven wie br 10, 45, 50.40 oder 03.10 haben es mir da angetan mein problem is nun nurschon das ich mehr schnellzug lokomotiven habe als überhaupt wagen vorhanden sind und im güterverkehr ist es anders herum

Deshalb soll jetzt erstmal nen schöner güter exot her


Das Original 45 020 würde ich jetzt nicht unbedingt als Gütezuglok und auch nicht als exotische Güterzuglokomotive bezeichnen.

BD, Hannover, Lok-Versuchsanstalt Minden

Als Lok mit Altbaukessel (geminderter Kesseldruck wegen sprödem Stahl) war sie wohl meist nur im Versuchsbetrieb unterwegs.

Ansonsten ist die Frage nach eine exotischen Güterzuglok der DB durchaus reizvoll.
Zunächst dachte ich das ist ein Widerspruch, den die Güterzugloks sind eben "Massenware".
Dann sind mir die Franko-Crosti Loks eingefallen: 42.90 (eher auch Versuchsbetrieb) und 50.40. Aber auch letzteres war meiner Meinung nach nur ein Experimentieren.

Dann ist mir die V 188 eingefallen. Das war sicher kein Versuchsbetrieb sondern normaler Güterzugbetrieb.
Aber es sind auch Exoten.
Also eine exotische Güterzuglok.


 
berndm
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.501
Registriert am: 08.09.2010
Spurweite H0


RE: Märklin 34450 Br45 Delta kaufen?

#25 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 05.04.2012 12:23

Hallo Aurel,

Zitat von zeichner
das hat mich jetzt neugierig gemacht. Habe bis jetzt mit der Liliput BR 45 und der BR 71 (die Du ja auch besitzt) mit Kurzkupplungen auf C-Gleis keine Probleme. Kann es mit Deinem M-Gleis zusammenhängen?


es hat nichts mit dem M-oder C-Gleis zu tun, es ist ein Radiusproblem. Bei kleinen Radien lenken die Kupplungen weit aus, so dass es zu den bekannten Kollisionen mit tiefstehenden Puffern kommt. Wo die Grenze des Problems liegt vermag ich nicht genau zu sagen und nehme auch an, dass es bei vielen Fahrzeugen typspezifisch ist. Wer hier auf der sicheren Seite sein will, muss die großen Radien verwenden - und R2 ist da für mich nicht groß.

Insbesondere bei Liliput-Waggons sitzen die Puffer sehr tief, so dass diese Fahrzeuge besonders inkompatibel mit den Märklin-Köpfen sind. Ich teste sie inzwischen schon gar nicht mehr sondern montiere sofort Roco-Universalkupplungen. Ich war nur erstaunt, dass das mit den Loks anders sein soll. Meine 71 habe ich diesbezüglich noch nicht ausprobiert - meine Überlegung war aber, an dieser Lok schaltbare stromführende Kurzkupplungen zu montieren. Die stromführende Kurzkupplung (Bauart "RTS") hat wegen der anderen Bügelform das Problem nicht.

Viele Grüße
Ulrich


UlrichRöcher

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz