RE: Anlage Eulenberg

#1 von Dash9 ( gelöscht ) , 04.05.2012 11:55

Moin,
Bilder meiner in Bau befindlichen U-Anlage Eulenberg



Auf dem 1. Bild ist der Faller-Klassiker "Hotel Prag" zu sehen - mir mir das "Hotel am Rosenplatz".

Beim 2. Bild schaut man auf die unten am Hotel vorbelaufende Strasse / Kreisverkehr in Richting Eulenberg Hbf.

Bild 3 zeigt den Kreisverkehr des Rosenplatzes mit dem Torsten-Torstenson-Reiterdenkmal und dem Vollmer-Klassiker Bhf Rheinburg, umgebaut und lackiert als Eulenberg Hbf mit S-Bahnanschluss.

Auf dem 4. Foto guckt man vom Bahnsteig 1 auf den Vorplatz mit 2 wartenen Taxen in der Schleife.

Als Abschluss auf dem 5. Bild den Waldrand auf einem anderen Teil der Anlage.

Gruss Daniel Neumann


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#2 von Detlef-H0 ( gelöscht ) , 04.05.2012 12:04

Hallo Daniel

Schöne Bilder !
Kannst du evtl mal ein zwei Bilder von deiner gesamten Anlage machen um einen komplett Eindruck zu bekommen.
Danke


Detlef-H0

RE: Anlage Eulenberg

#3 von Dash9 ( gelöscht ) , 04.05.2012 12:32

Gemach, gemach

Ich muss nur noch aufräumen am Wochenende - dann mache ich mal ein paar Gesamtbilder.

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#4 von Alex Modellbahn , 04.05.2012 17:41

Hallo Daniel,

Die ersten Bilder von Dir sehen schon echt toll aus. Bin neugierig auf mehr, vorallem (wie auch mein Vorredner) auch auf Gesamtbilder und/oder Gleisplan.

Weiter so. Auf gutes Gelingen.


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.904
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Anlage Eulenberg

#5 von AndiB ( gelöscht ) , 04.05.2012 18:23

Was zu sehen ist sieht schon mal echt gut aus

Vielleicht kannst du ja die Bilder direkt hier einstellen, dass man nicht immer klicken muss.
(Auf 800-1024 Pixel die längste Seite skalieren und den Direcktlink! zwischen setzen)
Freu mich schon auf mehr.

Grüße aus Weiden


AndiB

RE: Anlage Eulenberg

#6 von Dash9 ( gelöscht ) , 14.05.2012 13:20


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#7 von Dash9 ( gelöscht ) , 14.05.2012 13:25

Bilder sind in der Reihenfolge von rechts nach links.

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#8 von Kute ( gelöscht ) , 14.05.2012 17:48

Es gibt noch viel zu tun, aber die Anfänge sehen vielversprechend aus.
Ich bin gespannt auf mehr.


Kute

RE: Anlage Eulenberg

#9 von Dash9 ( gelöscht ) , 15.05.2012 09:47

Wohl wahr. Die Anlage wird ab dem 1.Bild dann zu einem U weitergebaut (Punkt-zu-Punkt-Verkehr) und soll dann einmal rundherum verlaufen...aber ich bin ja noch jung und habe meine beiden Söhne schon mit dem Bazilus Maerklinius PikoRoco-itis infiziert.

Gruss nach MST (NZ)
Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#10 von VT 11Punkt5 , 15.05.2012 12:25

Hallo, Daniel

wie ich sehe , baust Du auch eine " an der Wand entlang " Anlage, Bautiefe im schmalen Teilbereich geschätzte 40-50 cm ; dein Hintergrund steht ja schon bereit, das bringt nochmal eine ganze Menge an Tiefenwirkung ! Bin interessiert, wie sich das weiterentwickeln wird und werde mal öfter " gucken " kommen, wünsche Euch viel Spass beim Bauen !


Viele Grüße

Torsten

Mein Projekt - Von Bad Kiebitzsee nach Alexishausen
viewtopic.php?f=64&t=72889

" Der Weg ist das Ziel - und er darf durchaus bunt und facettenreich sein "


 
VT 11Punkt5
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.281
Registriert am: 05.02.2012
Ort: bei Braunschweig
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart AC, Digital


RE: Anlage Eulenberg

#11 von Dash9 ( gelöscht ) , 16.05.2012 11:37

Hallo Torsten,
an der Wand entlang - genau. Wie Du auf 3.Bild erkennst habe ich im Eck- / Kurvensegemnt eine Wartungsöffnung - sehr zur Freude meiner beiden Jungs.

Dazu plane ich noch einen abnehmbaren Anlagenteil (max ca. 50 cm breit), den ich vor den Hauptteil stelle und mit Flügelmuttern sichere (1. & 2. Bild) wo dann die Eulenberger Altstadt entsehen soll (aus Faller Altstadtkonzept-Häusern). Dieser kommt dann immer beiseite wenn wir richtig Zugverkehr simulieren - nach "Feierabend" dann kann man schön in den Gassen spielen und gucken.

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#12 von 181fan , 16.05.2012 12:59

Also Daniel, das sieht wirklich sehr gut aus! Auch die Weichenstrassen wie beim Vorbild. Und das Arrangement der Häuser... klasse!

Wie ich sehe hast Du ja schon viele Häuser gesammelt, dann gibts ja noch einiges zu sehen.


Gruß
Martin (181fan)
---------

Letztes Projekt: BR 101!
Aktueller Zug: IC2020 mit Re460
Next: Es wird die Bahn gebaut!


 
181fan
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.167
Registriert am: 25.07.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21


RE: Anlage Eulenberg

#13 von Alex Modellbahn , 16.05.2012 17:29

Hallo Daniel,

das an der Wand entlang ist ja eine klasse Idee. Sieht gut aus. Dein noch zu verbauendes Konvolut an Häusern und Autos ist auch nicht zu verachten. Bin shon gespannt auf die nächsten Bilder.
Mach weiter so.


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.904
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Anlage Eulenberg

#14 von Dash9 ( gelöscht ) , 21.05.2012 13:40

Moin Alex und Martin,
die Häuser kommen nicht alle auf die Anlage - ich sammle einfach gern die alten Bausätze (wenn sie günstig zu haben sind) aus den 1960 und 70ern und stelle diese oft einfach nur so zur "Planungszwecken" zusammen oder um die alten Katalogseiten zum Leben zu erwecken...

Meinen Hauptbahnhof z.B. habe ich aus dem alten Vollmer Rheinburg-Bahnhof gebaut (umlackiert und ein Gebäudesegment einfach um 90° gedreht. Ein original "Ersatzmodell" habe ich mal bei 3,2,1 dann als Fertigmodell günstig "geschossen".

Ich werde demnächst mit dem Bahnhofsteil beginnen und habe dazu am Wochenende erstmal schön bei JB Modellbahnen in Osnabrück geshoppt (dort mal eine Nacht eingeschlossen sein ) und ein paar Landschaftmatten/segmente von Model Scene gekauft - ein Traum...

Hoffentlich gibts bald wieder Regen - Bastelwetter...

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#15 von Patrickseisenbahn ( gelöscht ) , 21.05.2012 18:48

Die Anfänge sehen gar nicht so schlecht aus schöne Anlage hast du da nur sind leider die Bilder etwas unscharf !


Patrickseisenbahn

RE: Anlage Eulenberg

#16 von Dash9 ( gelöscht ) , 22.05.2012 12:47

@ Patrick:

EiFon 3 GS... Oder ne Flatterhand

Viel Spass bei Deiner Anlage. Sieht auch schon ganz gut aus.

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#17 von Detlef-H0 ( gelöscht ) , 30.05.2012 11:50

Danke für die Bilder
Eine schöne Riesenbaustelle, auf der es noch so einiges zu tun gibt .
Ich sehe du hast auch das Problem mit der Dachschräge , kommt an diese auch ein Hintergrund dran ?
Bin schon gespannt wie es weiter geht.


Detlef-H0

RE: Anlage Eulenberg

#18 von Dash9 ( gelöscht ) , 30.05.2012 12:32

Moin Detlef,
nein. Ich hatte probehalber mal einen Hintergrund mit Reisszwecken befestigt. Die Baumspitzen stiessen fast bis an den Himmel und der Schatten der Wipfel auf dem Hintergrund sah dann irgendwie doof aus. Das Ganze sah irgendwie komisch aus wegen der Schräge. Ist ein schwieriges Thema. Ich persönlich habe mich so entschieden.

Ich werde jetzt kommendes Wochenende am Bahnhofsteil weiterbauen - Platten und Holzstreben und Winkel sind gekauft. Und wenn s dann noch schön regnet...sonst gehe ich in den Garten.

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#19 von Dash9 ( gelöscht ) , 05.06.2012 18:02

Es geht voran...


Platten anpassen...eine ist schon drin !


Die Rundung / Schmiege des Hintergrunds muss exakt angepasst werden


Sohnemann Nr. 2 weiss schon genau wo was hinsoll


"Da ist das Nebenbahngleis, Papa !"


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#20 von Alex Modellbahn , 05.06.2012 21:24

Hallo Daniel,

schön zu sehen das es bei Dir weiter geht. Noch besser das auch Sohnemann mithilft.

Meiner ist leider noch zu klein und macht mehr Schaden als Gutes, aber er wächst und gedeiht, nur noch eine Frage der Zeit


nordische Grüße
Alex


meine Anlage Traventall
mein aktuelles Modul Betriebshof Eching

meine alte M-Gleis-Anlage: Imoli


 
Alex Modellbahn
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.904
Registriert am: 21.03.2012
Ort: Bargteheide
Gleise Märklin C & K
Spurweite H0
Steuerung ESU ECOS
Stromart Digital


RE: Anlage Eulenberg

#21 von VT 11Punkt5 , 05.06.2012 21:39

Hallo, Daniel

ja, so ein kleiner " Platzanweiser " ist schon eine feine Sache, da macht' s gleich noch mehr Spass
Dein Hintergrund gefällt mir gut, er wirkt ziemlich romantisch und hat einen sehr weich gezeichneten Übergang vom Himmel zu den Hügeln, schön zu sehen, wie es voran geht !


Viele Grüße

Torsten

Mein Projekt - Von Bad Kiebitzsee nach Alexishausen
viewtopic.php?f=64&t=72889

" Der Weg ist das Ziel - und er darf durchaus bunt und facettenreich sein "


 
VT 11Punkt5
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.281
Registriert am: 05.02.2012
Ort: bei Braunschweig
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart AC, Digital


RE: Anlage Eulenberg

#22 von Patrickseisenbahn ( gelöscht ) , 06.06.2012 07:54

Dein Hintergrund gefällt mir sehr sehr gut !


Patrickseisenbahn

RE: Anlage Eulenberg

#23 von Dash9 ( gelöscht ) , 06.06.2012 11:19

Moin Alex, Torsten & Patrick,
danke für das Feedback altdeutsch Rückmeldung.

Die Tischlerplatten werden natürlich noch mit Leisten verstärkt und es kommen noch 1-2 Standfüsse drunter - nur jetzt zur Stellprobe kommt man einfach besser dran.

Da wo der Kleine zu sehen ist kommen dann später, wenn ich mit dem hinteren Teil soweit fertig bin, auch wieder 2 Platten hin und darauf dann der Güterbahnhofsteil mit Silo, Ladegleis und Dieseltankstelle und ein bisschen Kleinindustrie, vlt. noch ne Laubenkolonie...mal sehen.

Der Hintergrund ist von Jowi - Sauteuer aber auch schön dickes Papier und sauberer Druck.

Meine beiden Söhne (8 und 4) sind auch schon infiziert - der "Grosse" bekam letztes Jahr von meiner Frau und mir zu achten Geburtstag ein 2,20 m x 1 m Rahmengestell mit Platten, Rollrasen und alten K-Gleisen drauf geschenkt. So wie ich damals im gleichen Alter anfing. Seitdem wird an 2 Anlagen gebaut. Und ich muss sagen beide Jungs haben ein "Feeling" bzw. eine ruhige Hand und sehr gute Feinmotorik für die teilweise ja sehr empfindlichen Auto-, Häuser und Fahrzeugmodelle.

Jetzt will der Lütte natürlich auch eine kleine Anlage zum demnächst anstehenden 5. Geburtstag...meine Frau schlägt schon die Hände übern Kopf zusammen

Gruss Daniel


Dash9

RE: Anlage Eulenberg

#24 von mb-didi , 06.06.2012 15:13

Zitat von Dash9
...
Jetzt will der Lütte natürlich auch eine kleine Anlage zum demnächst anstehenden 5. Geburtstag...meine Frau schlägt schon die Hände übern Kopf zusammen
...

Der Modelbahnvirus pflanzt sich fort.

Didi



Ich brauch keinen Alkohol um peinlich zu sein... Das krieg ich auch so hin!
Das Leben ist viel zu kurz um es mit Dingen zu belasten, die man nicht liebt.
Aufräumen ist langweilig, da findet man doch nur die eigenen Sachen ...


 
mb-didi
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.433
Registriert am: 02.04.2009
Ort: 38159
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Anlage Eulenberg

#25 von Djian , 06.06.2012 17:16

Hallo Daniel,

sehr geschmeidige Gleisführung, das wirkt! Und das Gesamtarrangement ist sehr geschmckvoll. Macht Spaß, sich das anzusehen.
Und als Fan alter Faller (und auch Vau-Pe) Kunststoff-Bausätze freue ich mich natürlich besonders, dass es bei dir einiges davon zu enddecken gibt.
Ich schau öfter mal bei dir rein.

Schönen Gruß aus Ostholstein
Matthias


Bautagebuch: Sagau in Segmenten viewtopic.php?f=15&t=73059

Sagau: Ländliches an der Magistrale viewtopic.php?f=64&t=139007


Djian  
Djian
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.192
Registriert am: 20.01.2012
Ort: 23717 Sagau
Spurweite H0


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz