Willkommen 

RE: Löten bei Viessmann Oberleitung

#1 von swisstrain , 20.05.2012 14:20

Liebe Oberleitungsexperten

Ich habe mir ein paar Viessmann-Oberleitungen gekauft und sehe jetzt, dass die an den Auslegern im Gegensatz zu den fast gleichen Märklin-Teilen einen Kunsstoff haben. Kann ich trotzdem die Fahrdrähte anlöten, oder muss ich erst den Kunsstoff entfernen?

Lieber Grus
Alex


Mein bescheidener Beitrag
viewtopic.php?f=64&t=76150

Tipps für Betriebssicherheit auf dem Märklin C-Gleis
https://www.stummiforum.de/


swisstrain  
swisstrain
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.481
Registriert am: 21.11.2010


RE: Löten bei Viessmann Oberleitung

#2 von kaeselok , 20.05.2012 15:01

Zitat von swisstrain
Kann ich trotzdem die Fahrdrähte anlöten, oder muss ich erst den Kunsstoff entfernen?



Hallo Alex,

erst den Kunststoff mit einem scharfen Bastelmesser entfernen. Dann kannst Du die Fahrdrähte verlöten.

Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Löten bei Viessmann Oberleitung

#3 von Nikonist ( gelöscht ) , 20.05.2012 20:28

Jup, so gehts. Kannst gucken, Link ist in der Signatur


Nikonist

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 207
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz