An Aus


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#1 von ThKaS , 15.11.2006 09:23

Hallo Zusammen,
mit welchen Wagen welcher Hersteller könnte man denn einen interessanten Zug mit dieser Lok zusammenstellen?

Schnellfahrdampflokomotive 02 0201-0 der DR



mit Zusatztender


Da die Lok ja neben DDR auch Zulassungen für D, A, und NL hatte, gibt es da bestimmt tolle Zusammenstellungen.

Modelle könnten (wenn in sich durchgängig) in 1:87, 1:93,5 oder auch 1:100 sein.

Danke schon ´mal vorab



 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.992
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#2 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 15.11.2006 12:39

Hallo Thomas,

eine kleine gemischte Auswahl -02 0201 und 18 201- habe ich mal aus DSO und anderen www.Fundstellen zusammengekratzt:
Zum Tag der Einheit
02 0201 in Oberhof
18 201 in Zeitz
Sonderfahrt mit 02 0201 in 1977
Bahnbilder.de


Schöne Grüße
Dirk Möller



Möller_Wuppertal

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#3 von Holger_D , 15.11.2006 14:51

Dirk,

Du bist mein Held!

Danke für die genialen Links! Besonders das Foto aus Oberhof ist ein echter Hammer!

Viele Grüße

Holger



Holger_D  
Holger_D
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.534
Registriert am: 30.12.2005


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#4 von ThKaS , 24.11.2006 09:35

Hallo,

danke für die Links.
im letzten Link Bahnbilder.de auf einem Bild von Dominic Schreiber ist die Lok vor DR-Dostos zu sehen.

Gibt es diese im Modell? Kann mir jemand Hersteller/Art-Nr. mitteilen?

Im EK 10/2006 habe ich Bilder einer DR-Anlage gesehen, dort sind ähnliche Dostos zu sehen. Kann mir dazu jemand Hersteller/Art-Nr. mitteilen?




Halberstädter gibt es von Roco...gibt es noch andere Hersteller?

Vielen Dank



 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.992
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#5 von Der Krümel , 24.11.2006 09:39

Hallo Thomas,

das könnten Piko-Wagen sein.

Auf die schnelle habe ich bei Piko diese hier gefunden.

Da gibt es so einige DoStos ...



 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.787
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#6 von Iceman , 24.11.2006 18:03

Hallo,

Halberstädter in Epoche IV bietet auch Tillig in H0 an. Vielleicht ehemalige Sachsenmodelle-Wagen?

Sind allerdings teilweise nicht lieferbar.



 
Iceman
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.170
Registriert am: 29.08.2005
Ort: Rhein-Main
Gleise geoLINE (Testgleise)
Spurweite H0
Steuerung Roco multiMAUS
Stromart Digital


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#7 von Modellbahner Arnold ( gelöscht ) , 25.11.2006 10:05

Hallo,

DR Wagen gibt es bei Piko und Sachsenmodelle by Tillig, aber ACHTUNG diese Wagen sind m a ß s t ä b l i c h!
Die Piko Dostos sind vorbildgerecht 308mm lang. Die Halberstädter von Sachsenmodelle wechseln öfter mal in der Ausführung.



Modellbahner Arnold

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#8 von CR1970 , 28.11.2006 08:41

Ab wann ist diese Lok denn in der "BRD" gefahren. Und hatte sie dann auch DR-Wagen am Haken?

Auch sowas: Link zu ebay-Angebot... ?



 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.262
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#9 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 28.11.2006 10:04

Zitat von CR1970
Ab wann ist diese Lok denn in der "BRD" gefahren. Und hatte sie dann auch DR-Wagen am Haken?

Auch sowas: Link zu ebay-Angebot... ?



Erstmals kam die Lok zum 150-jährigen Bahnjubiläum nach Westdeutschland und wurde in Nürnberg ausgestellt.
Dann wieder nach der Wende, insbesondere, als sie von D+ "übernommen" worden war und zu diversen Sonderzug-Fahrten bundesweit eingesetzt wurde.
Im Regelverkehr ist die Lok niemals in Westdeutschland eingesetzt worden; und in der ehem. DDR auch eher selten.
Für den Regelverkehr war die Lok auch nicht bestimmt. Vielmehr wurde sie speziell für die Versuchs- und Entwicklungsstelle der Maschinenwirtschaft der DR (VESM) in Halle gebaut, da der VESM und der Waggon-Industrie der DDR keine schnellfahrende Lok für Testfahrten zur Verfügung stand.

Ich hoffe, alle Klarheiten beseitigt zu haben

Schöne Grüße
Dirk Möller



Möller_Wuppertal

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#10 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 28.11.2006 11:42

Zitat von Möller_Wuppertal
Erstmals kam die Lok zum 150-jährigen Bahnjubiläum nach Westdeutschland und wurde in Nürnberg ausgestellt....


Dirk, bist Du Dir sicher (sichere Quelle)?

Ich meine mich an ein Bahnhofsfest hier in Siegen erinnern zu können, das in den frühen 80er Jahren (1981-1982) gewesen sein muss. Ich weiß genau, dass da DR-Loks waren, so z.B. die "buttnasige" 023 der DR. Und ich meine, da sei auch 18 201 gewesen - dieses grüne Riesenmonster übersieht man ja nicht so leicht. Alle Dampfloks waren aber kalt.

Viele Grüße
Ulrich



UlrichRöcher

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#11 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 28.11.2006 12:44

Zitat von UlrichRöcher

Zitat von Möller_Wuppertal
Erstmals kam die Lok zum 150-jährigen Bahnjubiläum nach Westdeutschland und wurde in Nürnberg ausgestellt....


Dirk, bist Du Dir sicher (sichere Quelle)?

Ich meine mich an ein Bahnhofsfest hier in Siegen erinnern zu können, das in den frühen 80er Jahren (1981-1982) gewesen sein muss. Ich weiß genau, dass da DR-Loks waren, so z.B. die "buttnasige" 023 der DR. Und ich meine, da sei auch 18 201 gewesen - dieses grüne Riesenmonster übersieht man ja nicht so leicht. Alle Dampfloks waren aber kalt.




Hallo Ulrich,

wenn die Herrschaften im DSO sich nicht allzu sehr täuschen, ja.
Siehe:
Luci und Josef Anton im Tafelwerk
Ich bin mal Optimist...

Schöne Grüße
Dirk Möller



Möller_Wuppertal

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#12 von UlrichRöcher ( gelöscht ) , 28.11.2006 12:55

Zitat von Möller_Wuppertal
wenn die Herrschaften im DSO sich nicht allzu sehr täuschen, ja.
Siehe:
Luci und Josef Anton im Tafelwerk
Ich bin mal Optimist...


Hm, ich sehe da nichts von "erstmals" - oder habe ich das überlesen?

Der Vater eines Freundes, selbst auch Eisenbahnfan, hat in den 70er Jahren hier in der Gegend einige Fotos gemacht. Vielleicht hat der damals auch was von diesem Bahnhofsfest mitbekommen - ich werde mal fragen.

Viele Grüße
Ulrich



UlrichRöcher

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#13 von Möller_Wuppertal ( gelöscht ) , 28.11.2006 13:14

Zitat von UlrichRöcher

Zitat von Möller_Wuppertal
wenn die Herrschaften im DSO sich nicht allzu sehr täuschen, ja.
Siehe:
Luci und Josef Anton im Tafelwerk
Ich bin mal Optimist...


Hm, ich sehe da nichts von "erstmals" - oder habe ich das überlesen?




Da hast Du recht. Aber Zitat: Bild 5
Als Wessie ohne Ostkontakte hatte ich diese Lok noch nie vorher zu Gesicht bekommen.

Und Ulrich Budde ist, was Eisenbahnfotografie betrifft, schon ganz gut "rumgekommen".

Schöne Grüße
Dirk Möller



Möller_Wuppertal

RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#14 von CR1970 , 28.11.2006 17:30

Meint ihr, ich könnte das irgendwie rechtfertigen, dass die Lok auf einer Anlage die um 70 angesiedelt ist, auftaucht? DB...



 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.262
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#15 von ThKaS , 29.11.2006 01:02

Hallo Zusammen,

danke für Eure Infos.

@ CR1970: natürlich, wenn einer Deiner politisch hochrangigen Preiserleins seeehhhhhr gute Kontakte "nach drüben" hatte ...



 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.992
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#16 von CR1970 , 29.11.2006 08:15

Ich habe mir das in etwa so vorgestellt:
Kanzler Brandt reiste ja gerne mal mit dem Regierungszug (Wagenset Parlamentarischer Rat). Bei der Ostannäherung wurde auch ein Besuch in der "DDR" fällig. Guillaume lies seine Kontake zu KGB und MfS spielen und überraschte seinen Chef (den alten Modellbahner Brandt) mit einer besonderen Zuglok für die Heimfahrt: Der Regierungszug wurde von der 02 zurück in die "BRD" gebracht. Bis heute ist ungeklärt, ob dieser Fall, der nie in der Öffentlichkeit bekannt wurde (deshalb existieren auch keine Bilder oder Zeitungsberichte), später Guillaume enttarnten und Brandt damit zum Rücktritt zwang.

Hört sich doch gut an

(Mein Wunschzettel hat sich im Moment um einen Posten erweitert...)



 
CR1970
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.262
Registriert am: 05.12.2005
Gleise Märklin K
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart AC, Digital


RE: ? Zugbildung mit BR 02 0201-0 bzw 18 201

#17 von ThKaS , 29.11.2006 08:17

ja, hört sich gut an ...



 
ThKaS
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.992
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz