RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#1 von HafenbahnFrankfurt , 24.08.2012 01:25

Guten Morgen *gähn*,

deutlich früher als vielleicht erwartet kommt hier mein Abschlusswochenbericht. Warum so früh? Ganz einfach ab heute bis zum 2.9. bin ich außer Landes, wo es hin geht verrate ich nicht, aber ich denke mal es wird sehr schön!

Dementsprechend war die Woche sehr von Vorbereitungen geprägt, sodass ich nur Montag und Mittwoch unterwegs war.


Montag

Am Montag bin ich relativ spontan noch einmal Richtung Frankfurt(Oder) gefahren um den Mittagsumlaf der SU45 auf der Rückfahrt auf den Chip zu brennen. Leider war vom strahlenden Sonnenschein nicht viel zu sehen, denn es war sehr dichter Dunst am Himmel.
Bei der Einfahrt in den Hbf fiel mir auf, dass der BWE noch am ZZA dranstand, also statt bis zum Ostbahnof hier raus, und mal schauen ob er wirklich noch kommt. Tatsächlich kam er kurz darauf, mit der üblichen Verspätung und dem Dänen Taurus!
Nach einem kurzen Stop bei BurgerKing bin ich dann aber los Richtung Frankfurt(Oder). Beim rumspielen mit dem DB Navigator fiel mir unterwegs auf, dass ich planmäßig zwei Minuten vor dem nächsten BWE in Frankfurt(Oder) ankomme... prima dann erwische ich ja noch einen.
Denkste... bis Rzepin scheint er püntklich gewesen zu sein, dann hieß es +5 Minuten. Ok kein Problem die warteste ab. Nach 10 Minuten immer noch kein Zug, es war 14:25, die SU45 fährt 15:02 ab minus 15min zur Stelle, muss ich 14:47 allerspätestens los; das passt!
Ein kurzer Blick in den Navigator... +15 Minuten; 20 Minuten später immer noch kein BWE. Der ZZA blätterte los und zeigte plötzlich +25 an. Dann die Durchsage, an Gleis 11 fährt ein EC nach Berlin. Prima! Denkste... es ist 46 und kein BWE da. Ok jetzt musste aber wirklich mal los denke ich mir und laufe mit einem kurzen Stop bei der SU45 an die Ausfahrt von Frankfurt(Oder). Etwa 1,2km bei schwülwarmen 35°C! Das macht keinen Spaß! Ich komme um 15:01 an und schwupps war die SU45 im Kasten. Doch halt wo war denn jetzt eigentlich der BWE??? Hmm, der ist noch nicht durch den hätt ich gehört, ach ist auch egal, ich geh jetzt zurück. Als ich wieder am Bahnhof war, so gegen 15:20 kam er dann auch endlich eingefahren, von +0 in Rzepin, auf +65 in Frankfurt, net schlecht! *g*
Dann wurde noch der Frankfurter IhrPlatz leergekauft, denn bei 75€ auf alles kannste ja net nein sagen und schon bin ich wieder heim gefahren!



Berlin Hbf


IMG_6201 Kopie von Yannick_S. auf Flickr


Frankfurt(Oder) Pbf


IMG_6222 Kopie von Yannick_S. auf Flickr


Frankfurt(Oder)


IMG_6240 Kopie von Yannick_S. auf Flickr





Donnerstag

Sozusagen als Abschlusstour wollte ich noch einmal nach Dresden, denn mein Hauptziel für die acht Wochen, eine ITL Ludmilla irgendwie zu erwischen hatte ich noch nicht erreicht. So ging es mit dem herrlich unbequemen IC61459 von Fulda nach Riesa. Vorher wurde noch in Fulda dem absolut gigantischem Verkehr zugeguckt... teilweise fuhren vier Gz ggleichzeitig durch den Bahnhof!!! Auch interessante Loks kamen vorbei, 115 509, 185 674, 152 134,... alles Sachen die man durchaus auch tagsüber mal nehmen würde...
Wir erreichten dann nach einer sehr kurzen und genauso unbequemen Fahrt Riesa, wo wir ausstiegen um als erstes nach Dresden Cotta zu fahren. Natürlich nicht ohne ein Bild von "unserem" Zug in Riesa. Über Coswig sind wir dann nach Cotta wo eigentlich gar nichts kam, außer Regios, einem EC und einem ICE. Gut man nimmt was man bekommt...
Dann war die große Frage was nun, das Problem, in Friedrichstadt stand nur ein KLV abfahrbereit gen Osten, sodass in den nächsten Stunden im Elbtal mit nicht sonderlich viel Verkehr zu rechnen war. Da aber 232.04 und 232.09 in kamenz stehen sollten, sind wir in die nächste SBS und fuhren mal hoch und tatsächlich in kamenz angekommen sahen wir in der Ferne etwas silbern glänzendes. Ich rennen also wie ein Bekloppter die Laderampe hinter, denn wir wollten mit der nächsten SBS wieder zurück, blöd nur, dass die SBS nur 7 Minuten Wendezeit hatte. Am Zielort angekommen, dann das warten auf Sonne mit dem stetigen Blick auf die Uhr. Endlich kam die Sonne raus, klick, klick klick und zurück zur SBS wo Sekunde vor Zeigersprung die SBS wieder bestigen werden konnte! Mission erfolgreich... manchmal muss man es halt erzwingen! *ggg*
Nun waren wir aber wieder vor der gleichen Frage wie vorher, wat nun?
Sven wollte mal auf Umleitergüterzüge warten, denn da sollte irgendwann einiges runterkommen, Marvin und ich bevorzugten aber das Elbtal und fuhren nach Königstein. Da unsere S-bahn Verspätung hatte wollten wir auf den EC am bahnsteigende warten, denn der sollte jeden Moment kommen. Statt dem EC gabs aber erstmal einen DB Knödel mit einem kurzen Gemischtem. Der EC sollte +20 haben. Da wir sehr zufrieden mit dem DB knödel Bild waren, dachten wir uns probieren wirs rechtzeitig zur Wiese zu kommen, denn zweimal das gleiche Bild muss ja nicht sein.
Tatsächlich kamen wir vorm EC oben an, sodass der EC gleich das erste Foto wurde.
Dann scharubte ich mal mein nagelneues Tele drauf, um das ganze mal mit Tele zu machen... hmm hat auch was, aber ich brauche WEITWINKEL! *ggg*
Da ich nun aber gerade in letzter Zeit häufiger dort oben war lief ich mal ein bisschen herum und fand auch einige Stellen wo man wunderbar Fotos machen konnte. Besonders schick finde ich dabei die Perspektive mit dem bourdeauxroten Knödel, wobei das Foto auch harte Arbeit war, denn wirklich bequem war der Standpunkt mit dem einen Bein auf einem Wackelstein und mit dem anderen auf dem Geländer nicht umbedingt, aber für einen Knödel kann man sowas durchaus mal machen!
Etwas schade wardann, dass der 16:17 EC auch +10 haben sollte, sodass es mit der S-Bahn knapp geworden wäre, die wir nehmen mussten, sodass der EC unfotografiert blieb.




Riesa


IMG_6265 Kopie von Yannick_S. auf Flickr


Coswig


IMG_6269 Kopie von Yannick_S. auf Flickr


Dresden Cotta


IMG_6275 Kopie von Yannick_S. auf Flickr



IMG_6279 Kopie 2 von Yannick_S. auf Flickr


Dresden Cotta Bhf


IMG_6298 Kopie von Yannick_S. auf Flickr



Kamenz


IMG_6312 Kopie von Yannick_S. auf Flickr


Königstein Bhf


IMG_6331 Kopie von Yannick_S. auf Flickr



Alles Königstein von der beannten Wiese


IMG_6340 Kopie von Yannick_S. auf Flickr



IMG_6353 Kopie von Yannick_S. auf Flickr



IMG_6362 Kopie von Yannick_S. auf Flickr




IMG_6378 Kopie von Yannick_S. auf Flickr




IMG_6390 Kopie von Yannick_S. auf Flickr



IMG_6401 Kopie von Yannick_S. auf Flickr






Viele Grüße an Marvin und Sven!


Damit ist dann die diesjährige Deutschlandpasstour beendet!

Ich hoffe es hat euch ein bisschen Spaß gemacht meine Beiträge zu verfolgen! Ich danke euch für die viele nette Resonanz und natürlich auch Allen die mit mir Touren unternommen haben, hat echt riesig Spaß gemacht! )))


Ich hoffe bis zum nächsten jahr und ansonsten bis demnächst hier im Stummi!



Liebe Grüße
Yannick





Königstein


Viele Grüße
Yannick


HafenbahnFrankfurt  
HafenbahnFrankfurt
InterCity (IC)
Beiträge: 948
Registriert am: 05.03.2009


RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#2 von K Schulz ( gelöscht ) , 24.08.2012 13:33

Hallo Yannick.
Schöne Photos sind Dir gelungen.

Mit freundlichen Grüße
K Schulz


K Schulz

RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#3 von ThomasR , 24.08.2012 13:53

Der Danke Button fehlt leider. Vielen Dank für die schönen Fotos.


ThomasR  
ThomasR
InterCity (IC)
Beiträge: 537
Registriert am: 07.01.2009
Steuerung IB mit DCC


RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#4 von kaeselok , 24.08.2012 14:00

Oh ja, ein wunderschöner roter Taurus in Berlin HBF! Auch die anderen Bilder sind toll.

Besten Dank und viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#5 von Hagi ( gelöscht ) , 24.08.2012 14:41

Danke für dei schöne Zeit. vieeeeeeeeeeeele tolle Bilder.


Hagi

RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#6 von Der Krümel , 24.08.2012 17:36

Zitat von HafenbahnFrankfurt
ab heute bis zum 2.9. bin ich außer Landes, wo es hin geht verrate ich nicht, aber ich denke mal es wird sehr schön!


Dann löse ich mal auf:

BALLERMANN !!


Viele Grüße
Hendrik


 
Der Krümel
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.727
Registriert am: 27.04.2005
Homepage: Link
Ort: OWL
Spurweite H0
Steuerung Tams MC
Stromart AC, Digital


RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#7 von Horst Eiberg , 02.09.2012 09:59

Prima Bilder.
Danke für`s Zeigen.

Gruß
Horst


 
Horst Eiberg
InterCity (IC)
Beiträge: 782
Registriert am: 29.03.2009


RE: Acht Wochen Deutschland; Woche acht!

#8 von Weichenputzer ( gelöscht ) , 02.09.2012 11:39

Zitat von Horst Eiberg
Prima Bilder.




Ein Ritterschlag aus berufenem Munde


Viele Grüße und schönen Sonntag noch,

Markus


Weichenputzer

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 137
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz