An Aus


RE: ECoS: Magnetartikel mit Kontaktgleis auslösen?

#1 von ck2703 ( gelöscht ) , 16.09.2012 14:46

Hallo zusammen,

ich habe folgende Frage, weil ich mit dem Blinkmodul von Viessmann nicht wirklich weiterkomme.

Folgendes habe ich vor:

Ich möchte 4 Andreaskreuze als Switch Pilot Wechselblinker-Magnetartikel über meine ECoS so schalten, dass dieser ausgelöst ist, solange das entsprechende Kontaktgleis "belegt" meldet.

Die Verkabelung und das Einrichten der Andreaskreuze ist mir klar und funktioniert.

Nur wie bekomme ich es hin, dass die Andreaskreuze nur dann blinken, wenn das Kontaktgleis im Stellwerk rot (also belegt) anzeigt?

Im Handbuch der ECoS habe ich nur Fahrstraßen als Möglichkeit gefunden. Aber gibt es eine Möglichkeit der ECoS zu sagen:

"Wenn Kontaktgleis X belegt ist, dann schalte Magnetartikel Y ein!"?


ck2703

RE: ECoS: Magnetartikel mit Kontaktgleis auslösen?

#2 von supermoee , 17.09.2012 07:14

Hallo,

Fahrstrassen können beliebig lang sein, auch nur 1 Magnetartikel. Programmiere eben eine Fahrstrasse, die nur diesen einen Magnettartikel für die Andreaskreuze enthält.

Gruss

Stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.938
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS3 2.4.0
Stromart Digital


RE: ECoS: Magnetartikel mit Kontaktgleis auslösen?

#3 von DipsyTeletubby , 17.09.2012 12:59

Um genau zu sein, sind zwei Fahrstraßen anzulegen,
eine Fahrstraße mit einer Schaltbedingung "Kontaktstrecke belegt" für "Andreaskreuz ein",
die andere Fahrstraße mit einer anderen Schaltbedingung "Kontaktstrecke frei" für "Andreaskreuz aus".


CS2 60215 mit 4.2.13 (14) - GFP 3.81


 
DipsyTeletubby
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.144
Registriert am: 09.07.2007
Gleise M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz