Willkommen 

RE: NOCH - Weihnachtsbaum - wie anschließen (?)

#1 von der_picard ( gelöscht ) , 10.10.2012 13:35

Hallo MoBa Freunde,

diese Weihnachten habe ich vor, unter dem Weichnachtsbaum einen Weihnachtszug fahren zu lassen

Es werden C-Gleise (Kurven) im R3 Radius um den Weihnachtsbaum verlegt werden. Eine paar schöne Dapfloks und tolle Weihnachtswagen habe ich schon.

Nichts aufwendiges, obwohl ich es toll fände, in H0 eine kreisrunde Weihnachtsanlage um den Weihnachtsbaum herum aufzustellen...

Aber ich schweife ab.

Mit steht als digital Teppichbahner eine Mobile Station 2 zur Verfügung, über die ich bisher alles mit Strom versorge (meine Dampfloks, die Wagenbeleuchtungen, ein paar elektrische Weichen etc.)

Ich dachte nun es wäre vielleicht nett, noch ein wenig "Drumherum" zu Weichnachten mit unter dem Baum aufzustellen und da bin ich für den H0 Bereich auf folgenden Artikel gestoßen:

http://www.noch.de/de/produktkatalog/art...avi_Kategorie4=

So ein beleuchter Weihnachtsbaum, mit Weihnachtsmann, fände ich schon schön...

Und wie, bzw. besser gefragt WO schließe ich den Baum bitte an???

Kann ich den Baum an meine C-Cleise anschließen und mit Stom versorgen???
Dazu finde ich im Netz bisher keine Info ops:

Ich hatte jetzt nicht vor für das Bäumchen extra einen zweiten Stromkreislauf zu eröffnen...

Lieben Dank für die Erleuchtung vorab.

Viele Grüße,

der_picard
(Harald)


der_picard

RE: NOCH - Weihnachtsbaum - wie anschließen (?)

#2 von Leuchtdiode ( gelöscht ) , 10.10.2012 13:53

Hallo Harald,

du kannst den Baum an die MS2 anschließen.
Allerdings müsstest du erst wissen, wie viel Volt der Baum verträgt, ich schätzte mal 16-18V. Aus der MS2 kommen glaube ich 22V raus.
Dann kannst du dir einen passenden Widerstand ausrechnen.
Allerdings würde ich nicht so viel under den Weihnachtsbaum stellen, weil die Kerzen ja auch tropfen, es sei denn du hast eine Lichterkette.


Leuchtdiode

RE: NOCH - Weihnachtsbaum - wie anschließen (?)

#3 von der_picard ( gelöscht ) , 10.10.2012 14:12

Hallo Leuchtdiode,

stimmt, das hatte ich vegessen mit anzugeben. Steht zwar nicht auf der NOCH Seite (warum auch...?), der Baum soll aber für 14V bis 16V ausgelegt sein.

Dann könnte ich den Baum mit passenden Anschlussklemmen an meine C-Gleise anschließen, vorausgesetzt ich würde noch einen passenden Wiederstand dazwischen setzen?

Grüße,

der_picard
(Harald)

PS: Nein, echte Kerzen nutze ich nicht mehr, der große Weihnachtsbaum wird bereits elektrisch beleuchtet


der_picard

RE: NOCH - Weihnachtsbaum - wie anschließen (?)

#4 von Leuchtdiode ( gelöscht ) , 10.10.2012 14:23

Hallo,

Zitat von der_picard
Dann könnte ich den Baum mit passenden Anschlussklemmen an meine C-Gleise anschließen, vorausgesetzt ich würde noch einen passenden Wiederstand dazwischen setzen


Ja, das müsste gehen. Einfach genau so anschließen wie die MS2 ans Gleis.


Leuchtdiode

RE: NOCH - Weihnachtsbaum - wie anschließen (?)

#5 von der_picard ( gelöscht ) , 10.10.2012 14:33

Alles klar, danke.

Dann probier ich das mal. Muss ich jetzt nur noch heraus bekommen, wie viel Volt auf meinem C-Gleis anliegen.
Die Märklin Anleitung der Mobile Station 2 (Märklin 60653) schweigt sich da leider aus.

Ich meine aber ich kann das bei Betrieb in der Mobile station direkt aufrufen und ablesen, wieviel Volt auf's Gleis gehen.

Grüße,

der_picard
(Harald)


der_picard

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 168
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz