Willkommen 

RE: ESU Firmware update 2.2 -Program bricht gleich beim Start ab

#1 von tankwagen ( gelöscht ) , 11.11.2012 14:53

Hallo,
ich habe mein Problem in dieser Art nicht im Forum gefunden deshalb hoffe ich auf Erfahrungsberichte mit gleichem Fehler.

Unter einem Vista- und einem Windows7-Rechner bricht das Firmware Updater (2.2) mit Fehlerhinweis Microsoft .NEt Framework ....Overflow in Receiver.Read...und einem elendlangen Fehlerprotokoll sofort beim Start ab. Keine Abfrage an welcher Schnittstelle der Programmer hängt, NICHTS!
Drücke ich den Fehler weg kommt ein Fenster welches unendlich lange nach einem angeschlossenen Gerät sucht.

Hinweise:
Der LokProgrammer 2.7.9 funktioniert dagegen einwandfrei (Digitus Seriell/USB Adapter), ich kann Loks lesen und schreiben mit der Programmersoftware.
Habe .NET Framework 4.5 neu installiert
Virenscanner auch mal abgeschaltet
Gleiches Verhalten ob Programmer angeschlossen oder nicht

Vielleicht kann mir jemand helfen?
Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


tankwagen

RE: ESU Firmware update 2.2 -Program bricht gleich beim Start ab

#2 von rmayergfx , 11.11.2012 15:56

Zitat von tankwagen
Hallo,
ich habe mein Problem in dieser Art nicht im Forum gefunden deshalb hoffe ich auf Erfahrungsberichte mit gleichem Fehler.



Hallo Danke!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!, oder wie war doch gleich Dein Name ?

In welchem Forum hast Du den Fehler nicht gefunden ? Hier bei Stummi oder bei ESU.eu im Forum ?
Ich empfehle Dir mal im ESU Forum zu suchen !
Ist die Treibersoftware des USB2Serial Adapters aktuell ?
Hier gibts neue direkt vom Hersteller des Chipsatzes:
http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm
Bitte den WHQL Treiber benutzen !
Funktionierte die Version 2.1 vom ESU Firmware Update auf Deinem Rechner einwandfrei ?
Virenscanner und Firewalls alle deaktivieren,
Programm über die Systemsteuerung deinstallieren,
Neustart des Systems
Nach Neustart alle temporären Dateien löschen, z.B. mit CCLeaner Free (http://www.piriform.com/ccleaner/download).
Erneuter Neustart des Systems, alle Virenscanner und Firewalls beenden,
ESU Firmware Update erneut installieren und Testen.

mfg

Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.173
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: ESU Firmware update 2.2 -Program bricht gleich beim Start ab

#3 von tankwagen ( gelöscht ) , 11.11.2012 23:30

Hallo Ralf,
vielen Dank für die Tipps!

Habe in den Bereichen Anschlüsse und USB-Controller die FTDI-Treiber ausgewechselt - die bisherigen waren nur ein dreiviertel Jahr älter - den Computer mehrmals hoch und runter gefahren, den Virenscanner ausgeschaltet und ... auch nochmal den Firmware-Updater de- und installiert ...... leider keine Verbesserung
Dem Cleaner traue ich nich sonderlich - will mir nicht die Installation schrotten wg. der doch nicht ganz so wichtigen Sache - letztendlich klappt das Programmieren von CV's und Sound dagegen einwandfrei.

Den Fehler hatte ich im Stummi-Forum gesucht, bei ESU dauert die Anmeldung für das Forum noch ein paar Tage. Vielleicht komme ich dort dann weiter.

Vielen Dank

Gruß
Clemens


tankwagen

RE: ESU Firmware update 2.2 -Program bricht gleich beim Start ab

#4 von rmayergfx , 12.11.2012 17:39

Hallo Clemens,

der Cleaner löscht i.A. in der Voreinstellung nur die temporären Leichen auf dem System,
da sollte nichts "schrotten".
Installiere doch noch einmal die alte Version 2.1....

mfg

Ralf


Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern und nicht umgekehrt!
Neue Kupplungen für Faller OHU Selbstentladewagen: viewtopic.php?f=27&t=82863
Kein Support per PN !


 
rmayergfx
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.173
Registriert am: 07.07.2008
Gleise C-K-Flex-M-Gleis
Spurweite H0, Z, 1
Steuerung MS2, 6021, 60213
Stromart AC, Digital, Analog


RE: ESU Firmware update 2.2 -Program bricht gleich beim Start ab

#5 von andreas1469 , 12.11.2012 21:41

Hallo Clemens,

das Problem hatte ich auch.
Benutzt Du ein Laptop?
Wenn ja, dann deaktiviere im Hardwaremanager das interne Modem.
Das war bei mir der Grund.
Das Modem hat einen internen Seriellen Port und das Programm von Esu
sucht den nächst besten Com Port -in dem Fall das Modem und sucht dann nicht weiter.
So ungefähr ist die Erklärung

Gruß
Andreas


andreas1469  
andreas1469
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 39
Registriert am: 05.09.2010
Spurweite H0
Stromart AC


RE: ESU Firmware update 2.2 -Program bricht gleich beim Start ab

#6 von tankwagen ( gelöscht ) , 12.11.2012 23:19

Hallo Andreas,
genau, das war's!! Könnte man fast als Programmfehler werten.

!! SUPER! DANKE für die Lösung!

Gruß
Clemens


tankwagen

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 50
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz