RE: Märklin 37482 E70 Antriebs Zahnrad defekt ?

#1 von fuesssteller , 11.12.2006 19:44

Hallo

besitze seit ca 6 Monaten eine 37482
die lok lief auf den ersten testrunden problemlos
danach verschand sie wieder in der verpackung
und wurde jetzt vor kurzem wieder ausgepackt
baue meine modellbahn nur an weihnachten auf

jetzt wollte ich die E70 laufen lassen und nach den
ersten metern blockierte der antrieb und nichts ging mehr
nur noch licht brannte

also gehäuse runter und nachgeschaut
da fiel mir auf das der antriebsteil
unter spannung stand (nein kein strom)
sondern sich baulich irgendwas verkantet haben muss

bei näheren hinsehen sah man dann
dass die schnecke vom motor gar nicht mehr richtig
eingriff in das antriebszahrad

die lösung war die 2 kustoffhaltestangen vom motor rauszuziehen
und die schneck in das zahnrad wieder "einzufädeln"
alles montieren gehäuse drauf

und wieder auf die anlage und testen
so weit so gut es ging wieder

danach paar metern das gleiche wieder

den ganzen vorgang habe ich jetzt 5mal gemacht
und jedesmal das gleiche resultat
dass die lok ein paar meter läuft und
dass sich der antrieb dann irgendwie verkanntet

ich weiß jetzt nicht genau ob die lok jetzt fehlerhaft ist
oder das es vielleicht ein kontruktions problem ist ?


leider habe ich hier im forum nix zur besagten lok gefunden
das auf ein ähnliches problem hindeutet

ist irgendjemand hier was ähnliches bekannt ?


habe jetzt auch mal den händler angeschrieben
ob er damit einverstanden ist
"im Rahmen der gesetzlichen Gewährleistung"
dass ich die Lok unmittelbar an Märklin "zwecks Prüfung und Abwicklung der Gewährleistungsansprüche" übersende ?


mal sehen was dabei rauskommt :-/
und sowas vor weihnachten



 
fuesssteller
InterCity (IC)
Beiträge: 942
Registriert am: 09.04.2006


RE: Märklin 37482 E70 Antriebs Zahnrad defekt ?

#2 von superbahner ( gelöscht ) , 11.12.2006 21:25

Hallo unbekannt,
wahrscheinlich fehlt bei der Lok der Stahlbolzen, der das Treibgestell an die Lok kuppelt, die Symptome lassen darauf schließen.



superbahner

RE: Märklin 37482 E70 Antriebs Zahnrad defekt ?

#3 von Gast , 11.12.2006 21:25

Hallo,

haste dir den Thread mit dem Garantiefall zu Herzen genommen ?

Wolfgang




RE: Märklin 37482 E70 Antriebs Zahnrad defekt ?

#4 von fuesssteller , 12.12.2006 19:24

jo der unbekannte hier
bin immer fleisig am mitlesen hier
soviel erfahrung hab ich auch net
daich die anlage immer erst an weihnachten aufbaue
als mobile häuser baume ..etc


zu meiner lok das hat mir doch jetzt keine ruhe gelassen
hatte sie nun fast auseinander

und ich musste feststellen dass das
zahnrad welches gleich nach der der schnecke kommt
eins aus kuststoff ist
einem mal mit großer teilung und kleiner teilung

das ein zahn ausgebrochen ist am zahnrad des kleiner durchmessers
mit kleiner teilung
und somit das ganze getriebe nicht angetrieben werden kann
wenn dieser zahn greifen sollte

frage mich wie sowas passieren konnte :-/

muss ich wohl oder übel dem händler zurückschicken
frage mich nur wie sich der anstellen wird :-/



 
fuesssteller
InterCity (IC)
Beiträge: 942
Registriert am: 09.04.2006


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 34
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz