RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#1 von da_mich ( gelöscht ) , 25.12.2012 11:58

Hallo zusammen und frohe Weihnachten erstmal,

das Christkind hat mir den o.g. Steuerwagen 43305 gebracht. Jetzt hab ich ihn gestern gleich getestet. Dabei is mir folgendes aufgefallen:
Die Richtungswechsel funktionieren nicht so tadellos. Wenn ich vorwärts fahre müssten die Rücklichter des Steuerwagens ja rot sein. Sind sie aber ewig nicht.
Erst nach beträchtlicher Strecke schalten sie wohl nach Lust und Laune um.
An was kann das liegen, dass dies nicht einwandfrei geht?
Sollte ich den Wagen einschicken oder zum Händler meines Vertrauens gehen?
Oder könnt ihr mir was raten, was zu tun ist?

mfg
Michi


da_mich

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#2 von freestate ( gelöscht ) , 25.12.2012 12:09

Hast du dir schon mal die Stromübertragung von den Achsen angeschaut ???

freestate


freestate

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#3 von da_mich ( gelöscht ) , 25.12.2012 12:13

Nein noch nicht. Bin leider noch Anfänger.
Was kann man dort sehen bzw. was soll man machen?
Liegts vermutlich an nem Kontaktproblem?


da_mich

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#4 von freestate ( gelöscht ) , 25.12.2012 12:49

Dann musst du es mal machen.
Schaue an den Achsen vorne (zur Beleuchtung hin).
Dort müsste ein Schleifer und Kontakte zu den Achsen sein.
Wenn dort die Verbindung nicht stimmt kann es passieren das erst in der Fahrt der Kontakt richtig hergestellt wird.
Schaue mal nach und stelle am besten ein Bild von den Achsen und dem Schleifer rein.

freestate


freestate

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#5 von Frenzelopa ( gelöscht ) , 25.12.2012 15:50

Hallo Michael,

wenn ich das richtig verstanden habe, hat der Märklin-Steuerwagen einen mechanischen Umschalter im Drehgestell, der fahrtrichtungsabhängig umschaltet.
Wenn dieser Umschalter etwas schwergängig ist, kommt es zu dem von Dir beschriebenen Fehler.

Gruß
FOW


Frenzelopa

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#6 von Peter Müller , 25.12.2012 17:34

Zitat von da_mich
Oder könnt ihr mir was raten, was zu tun ist?


Die Umschaltung geschieht über diesen *Schleppschalter* (Bild bei HGH auf'er [url=http://www.web-hgh.de/index_jsm_moba.htm?http://www.web-hgh.de/p01_45218.htm]*Website*[/url] geklaut). Ein kleines Blech pendelt je nach Fahrtrichtung zwischen dem oberen und dem unteren Kontakt hin und her. Wenn da etwas nicht passt, nicht die richtige Schwergängigkeit hat oder verbogen ist, funktioniert der Lichtwechsel nicht. Ich würde den Wagen vom Händler reparieren lassen, wenn Du da auf die Schnelle mit Dir verfügbaren Mitteln keine Abhilfe schaffen kannst.


Grüße, Peter

Bei campact.de per E-Mail abstimmen: 49-Euro-Ticket retten! ... das haben Stand 25.08.2023 um 20:45 Uhr schon 115.000 Menschen getan.

Und Aktionen bei campact.de wirken, siehe Wikipedia, da wird darüber berichtet.


 
Peter Müller
Gleiswarze
Beiträge: 11.039
Registriert am: 02.07.2006
Gleise 2L, ML
Steuerung AC, DC, DCC, Mfx, MM


RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#7 von da_mich ( gelöscht ) , 27.12.2012 10:57

Hallo

und wieder bin ich dank Euch/ dem Forum auf die richtige Fährte gelockt worden!
Der Steuerwagen funktioniert jetzt wieder perfekt.
Es war der mechanische Umschalter. Hab ihn eigentlich nur ein wenig festgedrückt und schon schaltet er problemlos.

Danke für die Tips. (Vielleicht hätt ich auch selber drauf kommen können. Trotz Moba Anfänger!!


da_mich

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#8 von straan ( gelöscht ) , 30.12.2012 21:17

Hallo Leute,

kann man so einen Schleppschalter auch nachrüsten (z.B. bei einem Roco-IC-Steuerwagen)?

Straan


straan

RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#9 von LDG , 30.12.2012 22:03

Hallo Straan,

Zitat von straan
kann man so einen Schleppschalter auch nachrüsten (z.B. bei einem Roco-IC-Steuerwagen)?

Können? Mit einer sehr gut ausgerüsteten Feinmechanikerwerkstatt und viel Erfahrung: Ja Da muß sehr viel filigranes am Drehgestell gemacht werden oder gleich ein komplettes, wenn überhaupt als Ersatzteil erhältlich, eingebaut werden. Das kostet Zeit und Geld (Teile).
Wollen? Nein

Laut Deinem Profil fährst Du digital. Da ist es einfacher einen Funktionsdecoder der 10 Euro-Klasse einzubauen. Das schont die Nerven

Gruß,
Lothar


Termine des Mist67 (Speyer)
Stummitreff WN: jeden 1. Freitag im Monat in Winnenden
Stummitreff BB: jeden 3. Freitag im Monat in Sindelfingen
...meine Rocrail Hilfsmittel Online


 
LDG
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.301
Registriert am: 07.11.2007
Ort: bei Karlsruhe
Gleise Märklin Modell, M, K, α und C ; RocoLine m. Bettung
Spurweite H0
Steuerung Digital und Analog
Stromart Digital, Analog


RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#10 von Dirk Ackermann , 30.12.2012 23:59

Hallo Straan,

die Roco IC Steuerwagen im Längenmaßstab 1:87 rüstest Du lieber mit einem Funktionsdecoder aus.
Der 1:87er Steuerwagen 45833 hat sogar einen entsprechenden Decoder an Bord.
Da brauchst Du dann nur die Stromzuführung ändern.


Grüße aus Dithmarschen
Dirk

Mitglied bei den Eisenbahnfreunden Vaale e.V.


 
Dirk Ackermann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.825
Registriert am: 06.05.2005
Ort: Krumstedt
Gleise Roco Line, Tillig Elite (Code 75), Peco H0m Code 75
Spurweite H0, H0m
Steuerung ECoS2, z21, DCC, DCC Railcom+
Stromart DC, Digital


RE: Probleme mit Märklin IC Steuerwagen

#11 von straan ( gelöscht ) , 31.12.2012 10:26

Hallo,

danke für Eure Antworten!

Zitat von Dirk Ackermann
1:87er Steuerwagen

Der Steuerwagen ist 1:100 ...leider.

Straan


straan

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz