RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1326 von Jonnytulln , 25.03.2018 22:32

Hallo Jens

immer wieder super was du auf deinen Thread zeigst! Da sind Fotos dabei die schaue ich mir schon des öfteren an weil sie mir so gut gefallen!



Liebe Grüsse Roman


Realistische Baumherstellung und Gebäudebau!
viewtopic.php?f=64&t=157435


 
Jonnytulln
InterCity (IC)
Beiträge: 632
Registriert am: 18.04.2015


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1327 von Momojens , 26.09.2018 12:34

hallo Zusammen,
nun wird es langsam Zeiz, etwas Werbung zu machen für die Messe in Leipzig, welche vom 05.10.-07.10. in der neuen Messe Leipzig stattfindet.




Wir von De Bimmlbahner werden ja zur Modell Hobby Spiel in Leipzig ausstellen.
Zu finden sind wir, wie die letzten beiden Male am Stand der Dampfbahn-Route Sachsen in der Halle 3.
Es ist uns eine Ehre, das 3. Mal für die Dampfbahn-Route Sachsen unsere Anlage auszustellen.
Unsere Anlage wird auf einer Fläche von 20m x 10m aufgebaut werden. Auch wird eine originale Lok
zu sehen sein. Dabei handelt es sich um die VI K 99 715. Sie ist eine von derzeit noch 2 betriebsfähigen Lokomotiven dieser Bauart.
Die Reihe der VI K feiert in diesem Jahr ihr 100 jähriges Jubiläum.
Natürlich zeigen wir die 99 715 auch im Modell. Dazu noch die ebenfalls betriebsfähige 99 713.


beide VI K an der Einfahr Jöhstadt



99 713 und 99 715 am Wasserhaus in Bahnhof Steinbach den Bahnhof wird es auch im Modell zu sehen geben)




hier noch paar Bilder der Modelle

99 713 gebaut von Modellbahn Kreativ 2018 im Zustand ab Mitte der sechziger Jahre






99 715 gebaut von mir 2013 (im heutigen Zustand, wie sie auf der Preßnitztalbahn fährt) in persönlicher Pflege von Lars Fiedler




wir freuen uns auf euren Besuch in Leipzig.
mal sehen, wieviele Stummis den Weg nach Leipzig finden. In Lahnstein gab es ja bereits einige Versprechen........

es grüßt der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1328 von Momojens , 29.12.2018 16:05

Hallo Zusammen,
das Jahr 2018 ist ja nun fast gelaufen.
Von meiner Seite aus gibt es hier einen kurzen Ausblick auf das neue Jahr 2019,
Wir gehen im Februar und im März wieder auf Ausstellung. Dabei werden wir die Anlage Bahnhof Jahnsbach zeigen.
De Bimmlbahner freuen sich auf euren Besuch. Vor Allem in Dresden werden wir wieder viele bekannte zum netten Plausch treffen. Wir freuen uns schon auf die beiden Ausstellungen. Hallo











De Bimmlbahner wünschen euch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2019.

Es grüßt der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1329 von Bluffi , 01.01.2019 20:24

Hallo Jens,

alles Gute, Schaffenskraft und immer eine "blanke Schiene" wünsche ich dir und den 'Bimmelbahnern' für 2019.
Ich hoffe, du bist gut rein- und bei dem Wetter "bei euch oben" nicht ausgerutscht.

Auf das Februarwochenende freue ich mich schon sehr - vor allem, da ich von der Regierung frei bekommen habe...

In diesem Sinne -


Gruß Ulf



Ein Volk, was den Wohlstand mehr schätzt als die Freiheit, wird am Ende beides verlieren -

zuerst die Freiheit und dann auch den Wohlstand.

Olov Palme

Sollte Jemand nicht mit meiner Grammatik klarkommen - ich schreibe noch alt-ostdeutsch...


Bluffi  
Bluffi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 14.03.2014


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1330 von Momojens , 04.01.2019 13:09

Hallo Ulf,
danke dir für deinen Besuch.
Wir ( ich) sind gut ins neue Jahr gekommen, du hoffentlich ebenso.
Es freut mich zu hören, dass du es für Februar nach Dresden schaffst.
Wir werden zwar keine "Großgeschütze" auffahren wie letztes Jahr in Leipzig bei De Bimmlbahner.
Dennoch wird es ordentlich was zu sehen geben.
Am Freitag haben einige unserer Fans ein Treffen angesetzt.
Da werden sich die Schmalspurfans bei uns und mit uns am Stand treffen und es wird garantiert lustig werden.
Abends werden wir noch zusammensitzen und eine Dresdner Lokalität besuchen.
Das wird wohl so ähnlich abgehen, wie das Stummitreffen in Lahnstein. Wir freuen uns schon drauf, die ganze Meute wiederzusehen.
Dieses Mal aber halt in geballter Ausführung.

Hier hab ich mal noch paar Bilder von den letzten Neuzugängen.

III K Nr. 45 Hartmann Maschine






Der neue Triebwagen der Döllnitzbahn



In wie weit die Fahrzeuge in Dresden auch eingesetzt werden ist noch nicht klar.
Jedenfalls werden wir abwechslungsreiche Zuggarnituren fahren.
Auch wenn sie im Original nie im Thumer Netz liefen, werden wir sie dem Publikum der Messe nicht vorenthalten .

wir freuen uns auf euren Besuch.

Es grüßt der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1331 von GSB , 08.01.2019 22:30

Hallo Jens,

daß es diesen modernen österreichischen Triebwagen mal zu Dir verschlägt hätte ich echt nicht gedacht...

Aber sowohl Vorbild als auch Modell gefallen mir gut!

Ist das Betonschwellengleis da von modell87? Wollte ich auch noch irgendwo mal verbauen...

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.124
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1332 von Momojens , 09.01.2019 17:16

Hallo Matthias,
danke für deinen Besuch.

Zitat

Hallo Jens,

daß es diesen modernen österreichischen Triebwagen mal zu Dir verschlägt hätte ich echt nicht gedacht...

Aber sowohl Vorbild als auch Modell gefallen mir gut!

Ist das Betonschwellengleis da von modell87? Wollte ich auch noch irgendwo mal verbauen...

Gruß Matthias



Man soll niemals nie sagen. Er macht was her und fährt auf heimischen Schienen.
Der wird zwar nicht als Stammfahrzeug bei mir eingesetzt werden, jedoch ist der "Ösi" ein schmuckes Fahrzeug.
Da wird noch Sound reinkommen und paar Figuren sollten auch noch mitfahren.
Mal sehen, ob er irgendwann bei uns mal als Vierezug verkehrt......

Beim Betonschwellengleis liegst du richtig. Das ist von Modell 87.
Demnächst werde ich von Modell 87 so einiges an Gleismaterial verbauen.
Ich ziehe in den Modell 87 Schwellenbändern Code 70 Profil ein.
Du kannst aber bei Beton und Stahlschwellenbändern auch Code 83 Profile einziehen.
Das habe ich bei 2 meiner Adapter schon gemacht, funktioniert prima.
Bei dem Holzschwellenband würde ich es lassen, da die Hakenplatten sehr filigran sind und das Code 83 einen kleineren Fuß hat.

es grüßt der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1333 von GSB , 09.01.2019 17:39

Hallo Jens,

danke für die Info zum Gleis. Ich verbaue ja bisher Roco und Peco Gleise, dann sollte das mit deren Profilen auch passen...

Habt Ihr auch schon mal das Stahlschwellengleis von Glöckner ausprobiert? Würde mich als Vergleich zum Modell 87 Stahlschwellengleis interessieren.

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.124
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1334 von Momojens , 09.01.2019 20:06

Hallo Matthias,
das Stahlschwellengleis von Glöckner kenne ich vom sehen her. Es hat mich aber nicht wirklich überzeugt.
Ich kenne auch keinen H0e Modellbahner, der das Glöcknergleis verwendet.
Den meisten reicht Roco, Peco, Tillig oder Bemo. Wer was exklusives möchte, der macht wohl keinen Kompromiss mit dem Glöcknergleis. Mir sieht es zu spielzeughaft aus.
Da ziehe ich das Gleis von Modell87 vor.

Gruß Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1335 von nortim , 05.02.2019 19:24

Hallo Jens,

habe hier schon länger nicht reingeschaut und grade festgestellt, daß Du die halbe Mio. "geknackt" hast.
Glückwunsch

Gruuß
Norman




eine Feldbahn in Spur Null entsteht hier:
https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=50&t=124174

Wo die Hasen Hosen haßen und die Hosen Husen haßen, ja
do bie iech dorham!


www.bimmlbahner.de


 
nortim
InterCity (IC)
Beiträge: 572
Registriert am: 08.10.2013
Spurweite H0e
Stromart Digital


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1336 von Momojens , 06.02.2019 06:55

hallo Zusammen, hallo Norman,
danke für die Glückwünsche.
Habe es auch gerade erst gesehen.
Nächste Woche geht ja auch für uns die neue Ausstellungssaison los.
Zur Erlebnis Modellbahn in Dresden sind De Bimmlbahner an einem gemeinsamen Stand mit der Dampfbahnroute Sachsen und den Modellbahnern aus Erlbach / V. zu sehen.
Von uns wird die Anlage Jahnsbach in H0e gezeigt.
Die Erlbacher haben die 1zu87 Nachbildung ihres Bahnhofs Erlbach im Gepäck.
Wir freuen uns auf euren Besuch.

auch dieser Zug wird wieder auf der Anlage von De Bimmlbahner verkehren.



bis dann
es grüßt der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1337 von wolferl65 , 09.02.2019 16:27

Servus Jens,

über Deine Fotos im Baumbauthread bin ich heute erstmalig hier gelandet. Herrschaftzeiten, klasse! Werde mich in nächster Zeit hier mal durchackern...

Gruß,
Wolfgang


Projekt Gleiswüste freut sich auf Euren Besuch: https://www.stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=157926


wolferl65  
wolferl65
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.873
Registriert am: 30.03.2016


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1338 von Momojens , 09.02.2019 21:18

Hallo Wolfgang,
danke für deinen Besuch auf meinem Trööt.
Es freut einen immer besonders, wenn mal wieder ein ganz neuer Besucher auf der Seite seine Spuren hinterlässt.
Da du durch meine Baumbilder den Weg auf diese Seite gefunden hast, gibt es gleich noch einen kleinen Nachschlag von aktuellen Arbeiten.


hier mal eine Blutbuche für Spur 0 in einer Größe von 35 cm






die fast fertige Blutbuche in (Roter Belaubung von Polak) leider hat sie einen eher braunen Farbton






Hie wurde die Belaubung der Blutbuche mittels Airbrush noch in Dunkelrot schattiert




hier mal 2 Bäume jenseits der 20 cm links mit Mini Natur, rechts mit Polak Laub




hier sind mal meine ersten Versuche Kiefern herzustellen, ohne die Benadlung von Mini Natur zu verwenden



ein schönes Wochenende wünscht der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1339 von Bluffi , 12.02.2019 18:48

Gruß Jens

So, das mit dem "Feintuning in der Familienplanung" bei uns hat mal wieder "super" hingehaun - sprich gar nicht...
Freitag, meinte meine Holde, haben wir Karten für's Boulevard-Teater und Sonnabend wird meine Nichte/Patenkind 18 und danach geht's nach Freiberg zum Kumpelgeburtstag mit Übernachtung.
Sprich, ich kann erst Sonntag ab Mittag aufschlagen - nervt mich, weil ich da am Freitag den avisierten 'Stummitreff' verpaße - super gelaufen...
Ich hoffe, ihr räumt noch nicht so schnell zusammen...
Bis später...


Gruß Ulf



Ein Volk, was den Wohlstand mehr schätzt als die Freiheit, wird am Ende beides verlieren -

zuerst die Freiheit und dann auch den Wohlstand.

Olov Palme

Sollte Jemand nicht mit meiner Grammatik klarkommen - ich schreibe noch alt-ostdeutsch...


Bluffi  
Bluffi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 14.03.2014


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1340 von Brumfda , 13.02.2019 12:41

Moin Jens!

Iiiiiiiiiiiiiiiiiiirrrrrrrrrrrrrre!
Uuuunglaublich!




Traumhaft!
Romantisch!
Echt!
Real!

Unterkiefer wieder schließen.

Deinen Metznamen trägst Du zu recht. Die Natürlichkeit der Natur, der Mischwaldbestand, der Stand der Bäume zueinander, die gesamte Flora. Sagenhaft. Verträumt. Die schnuckeligen Züge, die hindurchziehen und den Wunsch in mir wecken, da mitzufahren und still die Umgebung zu genießen.

Also danke für die (bewegten) Bilder und noch eine schöne Restwoche. Ich hoffe, bald mal dazu zu kommen, alles nacheinander in Ruhe durchzulesen. Zu Glotzen und weiter zu staunen. Felix


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.607
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1341 von tech243 , 18.02.2019 02:33

Zitat von Bluffi im Beitrag Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt


Sprich, ich kann erst Sonntag ab Mittag aufschlagen - nervt mich, weil ich da am Freitag den avisierten 'Stummitreff' verpaße - super gelaufen...




Hi Ulf
hatte doch auch was Gutes, so haben wir uns eben in Dresden getroffen

Gruss
Sascha


 
tech243
S-Bahn (S)
Beiträge: 15
Registriert am: 17.08.2018


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1342 von Bluffi , 18.02.2019 21:56

Hallo Jens, hallo ihr Bimmelbahner

Ich hoffe, ihr seid alle gut zu Hause angekommen und die Anlage hat keinen Schaden genommen.
Mir hat es wieder sehr gefallen und ich denke, die Ausstellung war wieder ein voller Erfolg - auch Dank eurer Teilnahme.
Selbst wenn ihr diesmal nur mit "kleinem Gepäck" angereist seid, habt ihr an diesem Erfolg einen großen Anteil gehabt - der Andrang vor eurer Anlage war beredtes Zeugnis dafür!
Schön auch, daß wir auch trotz Gedränges mal wieder Zeit für einen Plausch hatten.

Die Standteilung mit der Dampfbahnroute Sachsen und den Erlbacher Modellbaukollegen war eine gelungene Kombination. Interessantes Thema und eine schöne Anlage - hat mir sehr gut gefallen.
Augenscheinlich war diesmal der relativ hohe Anteil von Schmalspuranlagen, wobei die Geraer Truppe und die Schweiz-Anlage neu für mich war.
Genial fand ich auch die dänischen Modellbahnfreunde mit ihrer TT/TTe-Anlage, ich hab noch nie so viele IV K's in TTe auf einen Haufen gesehen - das waren 4 Stück...
Ich kann's nur noch mal wiederholen: Dresden war wieder ein Erlebnis!


Hallo Sascha

Das sehe ich genauso. Ich find's immer schön wenn sich "Brüder im Hobby-Geiste" treffen und verstehen.
Ich hätte auch noch weiter schwatzen können, aber dann hätten wir glaube den Rest der Ausstellung verpaßt und du wärst erst gegen Mitternacht in Berlin gelandet...
War sehr nett und ein schöner Nachmittag!
Wenn was Spezielles anliegt, dann gerne auch per PN.


Gruß Ulf



Ein Volk, was den Wohlstand mehr schätzt als die Freiheit, wird am Ende beides verlieren -

zuerst die Freiheit und dann auch den Wohlstand.

Olov Palme

Sollte Jemand nicht mit meiner Grammatik klarkommen - ich schreibe noch alt-ostdeutsch...


Bluffi  
Bluffi
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 366
Registriert am: 14.03.2014


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1343 von Momojens , 24.02.2019 20:19

Hallo Zusammen,
nun liegt die Ausstellung in Dresden schon wieder eine Woche hinter uns.
Rückblickend muss ich sagen, dass es auch dieses mal in Dresden wieder sehr viel Spaß gemacht hat.
Für unsere Schmalspurbahn war es ja nun wirklich ein Heimspiel.
Zur Erlebnis Modellbahn haben wir erstmals einen Gemeinschaftsstand mit der Dampfbahn - Route Sachsen betrieben. Ebenfalls im Boot waren die Freunde aus Erlbach /V mit ihrer tollen H0 Anlage Bahnhof Erlbach.
Am Stand herrschte reges Treiben. Beide Anlagen waren stets gut besucht. an unserer Anlage fand am Freitag ein Treffen Statt.
verschiedene Forenmitglieder aus mehreren Foren und von FB waren zugegen.
Hinter der Anlage gab es auch diverse Erfrischungsgetränke für unsere Besucher.
Auch an den anderen beiden tagen waren Stummis zu Gast. ich danke Andreas, Menotti, Rene, Sascha und Bluffi für ihren Besuch.
Leider war die Zeit für gemeinsame Gespräche mit unter etwas kurz.
Am Sonntag Nachmittag war dann das Kamerateam vom VGB mehrere Stunden an der Anlage um zu drehen.

Nächstes Wochenende geht es dann für uns wieder nach Luxembourg. Auf diese Ausstellung freuen wir uns schon ganz besonders, da wir da fast die ganze ONTRAXS Truppe wieder treffen.
Junglinster mausert sich immer mehr zur Nummer 1 in Luxembourg. zu sehen sind 31 Topanlagen aus Holland, Belgien, Frankreich, Luxembourg, Schweiz und Deutschland.
Auch das wird wieder eins unserer Highlights werden. Auch Besucher aus der Heimat haben sich schon angesagt.

hier habe ich für euch noch 2 kleine Filmchen vom Fahrbetrieb.
viel Spaß beim guggn





einen schönen Abend wünscht der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1344 von Jonnytulln , 26.02.2019 21:31

Super Aufnahmen super Modellbau!!!! Ein ganz Großer in der Modellbauszene!

Viele Grüsse Roman


Realistische Baumherstellung und Gebäudebau!
viewtopic.php?f=64&t=157435


 
Jonnytulln
InterCity (IC)
Beiträge: 632
Registriert am: 18.04.2015


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1345 von GSB , 27.02.2019 21:58

Hallo Jens,

freut mich daß die Messe so ein Erfolg war. Und danke für die Videos - der Triebwagen ist ja ein echter Exot!

Dann mal viel Spaß in Luxemburg,

Gruß Matthias


GSB - eine schmalspurige Privatbahn viewtopic.php?uid=18821&f=64&t=97308

GSB 2.0 - Neustart mit Modulen viewtopic.php?f=64&t=171465


 
GSB
Tankwart
Beiträge: 13.124
Registriert am: 26.08.2013
Ort: Württemberg
Spurweite H0e
Steuerung MultiMaus


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1346 von Momojens , 22.08.2019 20:27

Hallo Zusammen,




in einem guten Monat ist es wieder soweit und die Modell Hobby und Spiel Messe eröffnet wieder in Leipzig ihre Pforten .
Dieses Jahr findet sie vom 03.10.-06.10. in der Neuen Messe Leipzig statt.
Wir von De Bimmlbahner sind dieses Mal mit der Anlage Jahnsbach vertreten.
Zu finden sind wir in Halle 3 am Stand von Gleis 27.
Über diese Teilnahme freuen wir uns sehr.
Am Stand von Gleis 27 werden wieder viele tolle Anlagen und Modellbau vom Feinsten zu sehen sein.
Kommt doch mal bei uns vorbei, „Wir freuen uns auf euren Besuch.“





Bis dahin
Es grüßt Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1347 von monteur-joerg , 25.08.2019 06:59

Hallo Jens,

das freut mich das ihr in Leipzig dabei seid. Zur Abwechslung habe ich zu der Zeit mal Urlaub.
Es kann eigentlich nur noch absolute Unfähigkeit von in der davorliegenden Woche bestellten
Handwerkern dazwischen kommen.

Also ich freu mich wirklich mal wieder was von euch zu sehen.

Gruss

Jörg

der sich momentan hier rumtreibt: Ferintosh, Alberta


__________________________________________________

Kleiner Kanada-Ausflug:

viewtopic.php?f=153&t=176902

Reisebericht down under - Mobaausstellung, Lokdepot, Trammuseum

http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=153&t=138387


 
monteur-joerg
InterRegio (IR)
Beiträge: 185
Registriert am: 18.08.2014
Ort: Nördlinger Ries
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1348 von Brumfda , 25.08.2019 08:25

Moin Jens,

was für ein entschleunigter tiefzufriedender zufriedener Genuss. Deine Videos lösen bei mir nicht Lust auf eine Mitfahrt aus sondern Sehnsucht. Das Gesicht Deiner grünfarbenen Umgebung ist absolut bunt. Buntes abwechslungsreiches grün. Das macht es so wertvoll. Fasziniert starre ich auf den Rand der Trasse, Diesen wilden Gras und Kräuterbewuchs voller ideenreichem Kampf um einen Platz an der Sonne. Mit Verlierern wie die Gräser des zu trockenen Bereichs und Gewinnern, die in x- ter Generation mithilfe von Geschwistern und Anverwandten ein kleines Terretorium sich erkämpft haben.

Wie der Fokus wandert, wenn die eigene Perspektive sich ändert, weil man sich mit etwas neuem beschäftigt. Bald sind die Brücken fertig und das Gleis geschottert. Dann beginnt das Begrünen des Bahndammes und ich möchte den Übergang wie Du hinbekommen. Dieser schmale Bereich des Kleinwüchsigen, bevor es in den Baumbereich übergeht, wo fast nur braunes Laub liegt und 2 Meter Bäumchensträuchlis die Sonnenkraft nur für 20 Blätter reicht. Das sehe ich bei Dir. Diese natürliche Verteilung. Hast Du dafür ein Vorbild/ ein Buch oder kommt das alles aus Dir heraus?

Deine Bäume sind ein Traum der Natürlichkeit. Die einzige Einschränkung ist die Blutbuche. Mir fehlt der dunkelviolette Schimmer, der teils fast ins Schwarze kippt. Ich bin auf der Suche nach Streumaterial in diese Richtung und fange bald Experimente mit verschiedenen getrockneten Blättern an. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass die rotwachsenden Pflanzen vom Zubehör stark vernachlässigt werden. In derart vielen Gärten sind bereits rote Sträucher und Büsche gesetzt, Gräser und Blumen. Dann noch die mächtigen alten Blutbuchen und -ahorne (wird auch ein Akt das rotschimmrige grün hinzubekommen) prägen vielerorts das Stadtbild mit. Hast Du Deine Blätter per airbrush gefäürbt vor oder nach dem Auftrag auf den Baum?

Einen flauschigen Sonntag noch, Felix

P.S.: Und bitte immer mal wieder ein so schones Video...


Flauschigfluffige Grüße, Felix



BR 103 in türkis (fiktive was wäre wenn Bahn): Die Zusammenfassung der über 430 Seiten und Sortierung nach Themen mit Inhaltsverzeichnis
103 in Türkis Zusammenfassung Inhaltsverzeichnis und Vorwort

Loks und Züge, die es niemals gab, aber teils geplant waren:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=2...844365#p1844365

Mein Modul mit Naturmaterialien:
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=2024824#p2024824

DR V270, die geplante dieselelektrische Lok, die nie gebaut wurde. Außer hier:
RE: Umbau V200 BR 220 zur sechsachsigen dieselelektrischen nie umgesetzten DR V270


 
Brumfda
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.607
Registriert am: 09.11.2017
Ort: Südschleswig Holstein
Gleise K- Märklin, teils Umbau auf K- Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1349 von Momojens , 28.08.2019 10:38

Hallo Zusammen,

Hallo Jörg,
danke fürs Vorbeischauen und für dein Lebenszeichen.
Na das wäre ja eine Überraschung, wenn du mal in Leipzig auftauchst.
Da sollte sich Zeit für einen Plausch ergeben.


Hallo Felix,
Danke für die lobenden Worte und die Ode an den Bahndamm.
Was die Blätter der Blutbuche betrifft, da bin ich ebenfalls nicht ganz zufrieden.
Früher gab es rotes Laub von Polak. Dies war schön dunkel, fast könnte man sagen perfekt geeignet.
Dieses wurde dann einfach rotbraun, wie mein bei der großen Blutbuche verwendetes Laub.
Für ein besseres Finnish habe ich es von oben mit dem Luftpinsel schon etwas Bordeaux eingefärbt.
In Zukunft werde ich wahrscheinlich das dunkelste grüne Laub verwenden und danach airbrushen.

Am Wochenende war auch eine Abordnung von De Bimmlbahner in Mügeln beim Wilden Robert zugegen.
Dort fand ein Bahnhofsfest statt und es herrschte ein reger Zugverkehr.
Da mussten wir natürlich auf den Auslöser drücken. Während Norman Fotos machte, habe ich paar nette Clips gefilmt.
Eine kleine Auswahl habe ich hier.
Den GmP werden wir auf der Messe in Leipzig bei uns auf der Anlage mal ins Rennen schicken...





Natürlich verkehrte auch die lokale IV K an diesem Wochenende




Es grüßt der Baummetz
Jens


Hier geht's zum Bahnhof Jahnsbach in H0e

viewtopic.php?f=64&t=86673


mehr vom Baummetz gibts bei: baummetz.de
mehr von der Modultruppe bei: bimmlbahner.de


 
Momojens
InterCity (IC)
Beiträge: 963
Registriert am: 30.10.2012


RE: Bahnhof Jahnsbach H0e 18.10. Anlagen Porträt

#1350 von H0-Nebenbahner , 28.08.2019 18:12

Hallo Jens

Ein Besucher ist Dir in Leipzig sicher, da ich mich momentan wieder mit dem Baumbau beschäftige, hab ich ein paar Fragen an Dich.
Das Bahnhofsfest ist glatt an mir vorbei gehuscht, Danke fürs zeigen der Videos.

Grüße von Andreas und seiner Kleinbahn
https://stummiforum.de/viewtopic.php?p=935209#p935209


Hier gehts zur Kleinbahn


 
H0-Nebenbahner
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 320
Registriert am: 11.09.2009
Ort: Dresden
Gleise Tillig Elite
Spurweite H0
Steuerung Digital/ Multimaus-Pro
Stromart DC, Digital


   

Module nach Minimax-Art
90 Jahre bayerische Zugspitzbahn, mein Betriebsdiorama -die Kleine trifft die Große

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 164
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz