RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#1 von tom_holzwurm , 04.01.2013 18:39

Hallo Kollegen,
ich will meine Elloks E10/E40/E50 ( alles Roco DC Modelle ) mit DCC-Sounddecodern ausrüsten:
Ich habe mir die Sounds von ESU angehört ......... auweia ......
Ich kenne die Loks im Original ( durfte sogar schon im Führstand mitfahren ) und das Original hat sich doch deutlich besser angehört )
Ich hatte deswegen die Fa. ESU schon angesprochen und man war dort durchaus meiner (sehr gemischten) Auffassung, hat auch Besserung gelobt, bisher ist aber nichts passiert.
Frage ans Forum, sind die Sounds anderer Hersteller besser ( z.B. mit Zimo habe ich keine Erfahrung !) oder lohnt es sich die Sounds selbst zu basteln ?
Die ESU Kollegen sagten mir, dass es jetzt natürlich auch schwierig ist an Originanaufnahmen zu kommen ....
Was sind denn Eure Erfahrungen ?
Gruß Thomas
PS: Es gibt ein Tube Video "www.youtube.com/watch?v=lg_5-r2lZ8Q&list=UUYORtaCpLzKTa3iDXmlrmlw&index=10" einer E50, der Sound hört sich gut an, ist aber anscheinend auch selbst gebaut !


tom_holzwurm  
tom_holzwurm
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 256
Registriert am: 13.03.2011


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#2 von Railstefan , 07.01.2013 15:51

Hallo thomas,

E10 + E40 (bzw 110 + 140) sind bei der DB noch im Einsatz und von der E50 / 150 gibt es mit Sicherheit eine Museumsmaschine, also sollten alle Geräusche zumindest zu erhalten sein...

Gruß
Railstefan


Unser Modellbahnverein: http://www.MEC-Erkrath.de
Die Erkenroder Straßenbahn - meine Straßenbahn-Anlage mit DC-Car-System hier im Forum: RE: Re: Die Erkenroder Straßenbahn - Alterungen und Beleuchtungen Häuser Teil 6

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Railstefan
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.026
Registriert am: 30.10.2009
Homepage: Link
Ort: Bergisches Land
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#3 von tom_holzwurm , 08.01.2013 00:34

Ist im Prinzip richtig, aber die Originalausführung war die schöne mit dem Druckluftschaltern und nicht die noch vorhandene mit Thyristorschaltwerk. Bei uns in der Gegend rund um Mannheim gibt es jedenfalls keine mehr .....
Ausserdem ganz ehrlich: Ich erwarte bei einem Elektronikbauteil für über 100€, dass der Lieferant hier vernünftige Qualität liefert
Gruß Thomas


tom_holzwurm  
tom_holzwurm
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 256
Registriert am: 13.03.2011


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#4 von 120-203 , 08.01.2013 00:51

Speziell bei diesen Baureihen solltest Du Dich entweder nach einem
privaten selbstgestrickten Soundprojekt für ESU
oder aber bei anderen Herstellern von Sounddecodern
umschauen (zimo, maetrix MSd, hier im Forum cT Tran o.Ae., Dietz, Uhlenbrock)

Auf den LokSound 4.0 meiner Maus 110 habe ich mir letztendlich lieber
den Maus Jingle draufspielen lassen als mir das dürftige Fahrgerauesch anzuhoeren.

Meine Einschaetzung ist derzeit die, dass Esu für o.g. Baureihen vermutlich
erst wieder ein neues herstellereigenes Projekt auflegt,
wennse die Lok selbst auch als Modell rausbringen.

Viele Grüße

120-203


 
120-203
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 271
Registriert am: 27.09.2009
Gleise Peco Code 100
Spurweite H0, H0e, 1, G
Steuerung y-con, z21, ECoS2, MZSpro, railcontrol, itrain
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#5 von Robert Bestmann , 08.01.2013 07:51

Hallo Thomas,

ich würde Dir hier als Alternative zu ESU Zimo empfehlen. Roco hat ab Werk einen Zimo MX645 in die verkehrsrote Bügelfalten-110er als Multifunktionslok verbaut (62550 = / 68550 ~), und diese Lok hat damit einen sehr passablen Sound.

Viele Grüße

Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.529
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#6 von 120-203 , 08.01.2013 14:30

Ich glaub den Sound konnte man sich mal bei
lippe.com im Video ansehen/-hoeren als
die Funktions-110 inner Aktion veräußert
werden sollten.

War wirklich nicht schlecht und zumindest in
Sachen E10/110 sicher das Naechstliegendste
was Du suchst.

Gruss


 
120-203
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 271
Registriert am: 27.09.2009
Gleise Peco Code 100
Spurweite H0, H0e, 1, G
Steuerung y-con, z21, ECoS2, MZSpro, railcontrol, itrain
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#7 von tom_holzwurm , 08.01.2013 16:44

Danke für Eure Hilfe, ich werde mir einen Zimo Deocder bestellen und "hören",
Gruß Thomas


tom_holzwurm  
tom_holzwurm
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 256
Registriert am: 13.03.2011


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#8 von Robert Bestmann , 09.01.2013 07:40

Hallo Thomas,

bitte nicht vergessen, einen passenden Lautsprecher mitzuordern, denn dieser gehört bei Zimo nicht zum Lieferumfang. Außerdem brauchst Du einen Händler, der Dir das Soundprojekt auf den Decoder aufspielen kann (Gerät MXDECUP oder MXULF erforderlich, ähnlich dem Lokprogrammer bei ESU). Es sein denn, Du nimmst den Deocder als Roco-Ersatzteil von deren Sound-110er.

Viele Grüße

Robert


Robert Bestmann  
Robert Bestmann
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.529
Registriert am: 02.03.2009
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin/ESU CS1r
Stromart AC, Digital


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#9 von moppe , 09.01.2013 12:05

Dann hoffen wir, der handler hab die E110 sound auf seiner computer. Der 110 sound auf Zimo webpage ist ein "tote" link...

Klaus


"Meine" Modellbahn:http://www.modelbaneeuropa.dk
Dänisches Bahnforum: http://www.baneforum.dk
PIKO C4 "Horror Gallery": http://moppe.dk/PIKOC4.html


 
moppe
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.040
Registriert am: 07.08.2011
Homepage: Link
Ort: Norddeusche halbinsel
Gleise Roco, PECO, Märklin/Trix, PIKO,
Spurweite H0, H0e, N, Z
Steuerung Z21, Lenz, MpC Gahler+Ringsmeier, Games on Track/Faller
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: nochmals ESU Loksound für Einhaits Elloks E10 - E50

#10 von tom_holzwurm , 10.01.2013 16:45

Dank für Eure Antworten,
ich werde einfach 'nen Zimo decoder testen und berichten,
Gruß Thomas


tom_holzwurm  
tom_holzwurm
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 256
Registriert am: 13.03.2011


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz