Willkommen 

RE: Krokodil Märklin 39565 bleibt auf Kreuzweiche hängen

#1 von Loc-Epoc ( gelöscht ) , 17.01.2013 19:21

Mein Märklin-Krokodil 39565 bleibt auf einer Kreuzweiche und auf der Dreiwegweiche immer hängen, irgendwo steht es an. Weiss jemand, wie man diesem Problem Abhilfe schafft?


Loc-Epoc

RE: Krokodil Märklin 39565 bleibt auf Kreuzweiche hängen

#2 von supermoee , 17.01.2013 19:26

Hallo,

Darf man bitte wissen, um welches Gleis und welche Weichen es sich handelt oder müssen wir hier raten?

Gruss

stephan


MM freie Zone, während DCC sich bei der Steuerung von Loks immer breiter macht. Sonst mfx.


supermoee  
supermoee
Gleiswarze
Beiträge: 11.683
Registriert am: 02.06.2006
Gleise Maerklin K Gleise
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2 4.2.13 GFP 3.81
Stromart Digital


RE: Krokodil Märklin 39565 bleibt auf Kreuzweiche hängen

#3 von Loc-Epoc ( gelöscht ) , 17.01.2013 20:59

Sorry, es handelt sich um C-Gleis
Doppelkreuzungsweiche = mä 24624; Dreiwegweiche = mä 24630


Loc-Epoc

RE: Krokodil Märklin 39565 bleibt auf Kreuzweiche hängen

#4 von kaeselok , 18.01.2013 11:57

Hallo "Lok-Epoc",

erstmal musst Du rausfinden, was da, wo anstößt? Ein normales Kroko kommt über die C-Gleis Weichen problemlos drüber.

Eine erste Idee:
Ist der Schleifer vielleicht verbogen?


Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Krokodil Märklin 39565 bleibt auf Kreuzweiche hängen

#5 von Maxjonimus ( gelöscht ) , 18.01.2013 12:47

Zitat von Loc-Epoc
Mein Märklin-Krokodil 39565 bleibt auf einer Kreuzweiche und auf der Dreiwegweiche immer hängen, irgendwo steht es an. Weiss jemand, wie man diesem Problem Abhilfe schafft?


Bei meiner ÖBB1020 (E94) bleibt der Kupplungshaken an manchen Weichen an den Pukos hängen. Allerdings M-Gleis. Aber vielleicht kannst Du das ja mal prüfen, ob es die Kupplungen sind.


Maxjonimus

RE: Krokodil Märklin 39565 bleibt auf Kreuzweiche hängen

#6 von Loc-Epoc ( gelöscht ) , 18.01.2013 13:42

Erst mal vielen Dank für die Tips!
Als ich der Sache auf den Grund gehen wollte - es ist wirklich kaum zu glauben - fuhr mein Krokodil plötzlich problemlos über die "Problemweichen", nachdem es vorher immer von irgendwas gestoppt worden war. Im Moment ist also alles klar. Falls die Lok wieder hängen bleibt, verfahre ich gemäss euren Hinweisen - und notfalls meld ich mich in diesem Forum nochmals.
Schöne Grüsse!


Loc-Epoc

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 181
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz