RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2276 von Timbo ( gelöscht ) , 29.06.2015 09:37

Zitat von ick_fahr_im_kreis
Guten Morgen liebe Stummis,
@Tim
Du sollst natürlich nicht gleich die ganze Stunde vorm Monitor kleben Ich finde es natürlich klasse, wenn Dir Deine Zeit das wert ist. Lieben Dank für diese Anerkennung.



Moin moin,

Ich gestehe, ich hab Pausen eingelegt und bin paarmal über einige Watte-Schichten gesprungen
Wenn das Thema bei mir aktuell wird, werde ich es mir nochmal genauer anschauen.


Timbo

RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2277 von Waldkobold , 29.06.2015 12:43

Hallo Uli,

keine Ahnung wie ich jetzt auf Deinen Thread gekommen bin, eins muss ich Dir aber sagen was Du da ablieferst ist Modellbau der Extraklasse, da kann man sich nur verbeugen und niederknien.
Das Video von der Gewässergestaltung, einfach Spitze, eine bessere Lehrstunde gibt es gar nicht. Wenn man zwar den Aufwand bedenkt und die Zeit die man investiert, jedoch das Ergebnis entschädigt dann für das geleistete.

Fazit



viele Grüße vom
Waldkobold Andre

Da geht es zu meiner Baustelle
viewtopic.php?f=15&t=124332&start=25


Waldkobold  
Waldkobold
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 324
Registriert am: 18.04.2015
Spurweite H0
Stromart AC, DC, Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2278 von garti62 , 01.07.2015 23:10

Hallo Uli,

bin jetzt erst über Deine tollen Video-Anleitungen gestolpert. Das ist ja einsame Klasse, da kann man ja sofort vor dem Bildschirm mitbasteln.
Bin begeistert, ab heute hast Du einen regelmäßigen Zuschauer mehr.

Schöne Grüße

auch Ulli


erste Versuche: Weichenbau


 
garti62
InterCity (IC)
Beiträge: 645
Registriert am: 08.11.2011


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2279 von E 44 , 02.07.2015 12:55

Hallo Uli,

die Anleitung, oder besser gesagt, das Tutorial in bewegten Bildern ist dir ausgezeichnet gelungen.
Besser kann man das nicht machen. Allein für das bisher letzte musst du ja Tage gebraucht haben,
wegen dem ständigen aushärten lassen.

dafür und ich hoffe, das der Baumbau genauso ausführlich wird, wie der Gewässerbau.......


Liebe Grüße aus der Südheide
Raimund

Besucht mich doch in "Liebernich"



Testkreis


 
E 44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.941
Registriert am: 03.05.2013
Homepage: Link
Ort: Celle
Gleise Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 Fahren-z21 Schalten
Stromart Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2280 von Netrunner , 03.07.2015 17:21

Super Videos die du hier postest, einsame Klasse!!!


Im Club bekennender Marzibahner
Mein Anlagen-Tröt: Meine H0-Welt: Die etwas andere Baudoku


Netrunner  
Netrunner
InterRegio (IR)
Beiträge: 166
Registriert am: 31.07.2013
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2281 von Boa-Fan , 05.07.2015 13:06

Hallo Uli,


eben habe ich kurzweilige 55 Minuten mit dem aktuellen Video verbracht - wunderbar erklärt und gefilmt


Liebe Grüße an Dich und Deinen Sohn


Liebe Grüße aus Potsdam, der Jörch :-)


Boa-Fan  
Boa-Fan
InterCity (IC)
Beiträge: 645
Registriert am: 07.09.2010
Spurweite N
Stromart Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2282 von ick_fahr_im_kreis , 14.07.2015 11:42

Mahlzeit ihr Lieben,

pünktlich zur Mittagspause kann ich Euch das nächste Video vorstellen.

Ich bedanke mich für Eure Beiträge und Besuche. Die Antworten bleibe ich für heute schuldig, sie kommen im nächsten Beitrag. Ich tanze momentan auf diversen Hochzeiten, auch im privaten Umfeld, daher nur ein schneller Post von mir heute.



Viel Spaß und ich hoffe, es gefällt Euch wieder.

Bis denni


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2283 von Stefan7 , 14.07.2015 12:21

Fein vorgeführt Uli, Respekt...

im Grunde so wie ich es auch mache, nur hat das bei dir System und bei mir herrscht heilloses Durcheinander
Das wird ein klasse Baum, wie man es von dir gewohnt ist... aber was höre ich da? Facebook Was ist das denn?

Bastelwein ist prima rost:

Liebe Grüße


Stefan7

https://www.facebook.com/Stefan7-4588506.../?ref=bookmarks

Aktuelle Geschehnisse
viewtopic.php?f=64&t=151273


Member of "M(E)C Garagenkinder"


 
Stefan7
ICE-Sprinter
Beiträge: 7.124
Registriert am: 01.02.2012


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2284 von Schwelleheinz , 15.07.2015 11:57

Hallo Uli,

klasse dein Workshop, bin gespannt wie es weiter geht


Grüße vom Hochrhein,

Hans-Dieter

Vorbild als Modell: Betriebsdiorama Bhf Säckingen

Nostalgieanlage: Märklin M Anlage 17 neu gestrickt

Im FAM: Märklin-Anlage nach Faller D850 Vorschlag
Eisenbahnfreunde Wehratal
Member of M(E)C Garagenkinder
Member of Marzibahner


 
Schwelleheinz
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.824
Registriert am: 03.05.2014
Ort: Großherzogtum Baden
Gleise Märklin K-M, Piko A
Spurweite H0
Steuerung Analog/Digital CS3
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2285 von Dreamliner , 15.07.2015 12:59

Hallo Uli,

prima Vorführung.

ich habe das zwar auch schon des öfteren zelebriert,
aber wie der Stefan schon schrieb, es artet meistens
im Chaos aus.

Wenn ich aus dem Urlaub zurück bin, Video angemacht,
und mit gezwirbelt. Muss doch zu schaffen sein.

Dann bin ich mal gespannt wie es weitergeht.


Lippische Grüsse
Jost

Alles verlief nach Plan....
nur....
der Plan war kacke.


Hier geht's zur:Lippske Bahn


 
Dreamliner
InterCity (IC)
Beiträge: 872
Registriert am: 27.02.2012


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2286 von BigAmp , 15.07.2015 13:24

Hallo,
ich hatte vor einiger Zeit das Video zum Diorama gesehen und war da schon begeistert. Dann habe ich deinen Thread, warum auch immer, aus den Augen verloren. Nun habe ich ihn bzw. dich glücklicherweise wiedergefunden und direkt mal aboniert.
Auch deinen YouTube Channel gehört nun zur Favoritenliste dazu.
Ich als Neuling kann extrem viel lernen und freue mich auf die demnächst folgende Umsetzung auf meiner kleinen Anlage.
Mach weiter so!


Schöne Grüße
Marc

Meine kleine Anlage:
viewtopic.php?f=64&t=119473


 
BigAmp
InterRegio (IR)
Beiträge: 216
Registriert am: 15.12.2014
Gleise Märklin M-Gleis
Spurweite H0
Steuerung analog
Stromart AC


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2287 von El Presidente , 16.07.2015 23:39

Hallo Uli,

Prima jetzt geht es endlich mit dem Baumbau los
Ich hoffe du kommst dann auch zügig zu den von mir sehnlichst gewünschte Nadelgehölzen denn ich bin ja gerade an meinem Säulingswald am basteln und du wirst es nicht glauben, aber ich benötige da unbedingt etwas Nadelgehölz nur so ca. 150 - 200 Stck
Übrigens, das Videpo ist wieder selbstredend genial!

Grüße aus der Klamm,
Uwe


Wo kämen wir hin, wenn alle sagen:"Wo kämen wir hin,..."
Und niemand ginge, um zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.

viewtopic.php?f=64&t=100192#
viewtopic.php?f=64&t=100743


 
El Presidente
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.314
Registriert am: 30.09.2013
Gleise Märklin
Spurweite H0
Steuerung CS2
Stromart Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2288 von E 44 , 17.07.2015 15:52

Hallo Uli,

ich hab mir das Video mit dem Baumrohling schon zur hälfte angeschaut.
Aber ich muss das noch mal in Ruhe anschauen.
Da jetzt aber erstmal die Ferien in Niedersachsen anstehen, kann das ne Weile dauern.
Ich denke, das ich da Mitte August zu komme.


Da bei Euch in BRB/B die Ferien ja schon am WE anfangen, wünsche ich euch erholsame Ferien


Liebe Grüße aus der Südheide
Raimund

Besucht mich doch in "Liebernich"



Testkreis


 
E 44
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.941
Registriert am: 03.05.2013
Homepage: Link
Ort: Celle
Gleise Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 2 Fahren-z21 Schalten
Stromart Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2289 von carneol44 , 21.07.2015 19:06

Hallo Uli,

bisher habe ich immer nur mal in Deinen Thread gesehen, ganz leise... doch staunend und nicht völlig desillusioniert.
Denn es freut mich sehr, daß mit Dir eine von den wenigen Frauen in der MoBa- Welt hier solche kleinen Wunder vollbringt.

Ich bin ein Berge- Fan, beim Modell genauso wie bei den echten Alpen. Ungefähr einmal im Jahr schaffe ich es, in die Schweiz zu fahren. Also horche ich natürlich bei solchen Modellbahnen immer sofort auf. Außerdem hat es mir besonders die RhB angetan.
Nun sehe ich Deine Bahn, dazu noch als RhB.... und dann so wunderbar gebaut...... wow!!

Ich wollte Dir vor allem ein ganz dickes Kompliment machen für das, was Du geschaffen hast. Davon bin ich Meilen entfernt, sowohl vom Fortschritt als auch von den gestalterischen Fähigkeiten.
Doch wenn Du selbst erst vor wenigen Jahren überhaupt mit dem Modellbau begonnen hast, dann hab ich noch Hoffnung...
Und je mehr ich Anlagen wie Deine entdecke, umso größer wird die Vorfreude.
Denn z.Zt. stecke ich noch in der Phase zwischen abgeschlossener Grobplanung und dem ersten 'Spatenstich'. Der soll irgendwann im Herbst sein. Möge es bis dahin noch einen richtig guten und langen Sommer geben!

Viele Grüße,
Gottfried (einer von mind. 3 bei den Stummis... ich finde, das ist ne beachtliche quote )


Was man nicht anfängt, kann man nicht fertich machen.
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=24&t=120858

Die erste Arbeit: Ein Ausflug in die Schweiz
viewtopic.php?f=64&t=119060


 
carneol44
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 419
Registriert am: 29.12.2014
Ort: mitten in Schleswig- Holstein
Gleise K- Gleis, Bemo H0m
Spurweite H0, H0m
Stromart Analog


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2290 von Kute ( gelöscht ) , 28.07.2015 18:39

Hallo Uli,

klasse Video, wie all die anderen auch. Ich glaube ich brauch noch ein paar Linden, was nu ?? Selber machen oder bei dir wieder Kunde sein .


Kute

RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2291 von 1zu87 , 08.08.2015 16:52

Hallo Uli,

vielen Dank für dein sehr lehrreiches Video. Das Warten auf die Fortsetzung wird kaum auszuhalten sein .

Beste Grüße
Karl Heinz


Ein Städtchen in Niederbayern - Burghofen a. d. Donau


1zu87  
1zu87
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.090
Registriert am: 06.04.2014


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2292 von Guppy6660 , 08.08.2015 19:54

Servus Uli,

Ich bin heute Nachmittag bei 35 Grad im Garten gelegen und hab mir eeendlich ops: die Zeit genommen und deine Videos geguckt, bis das Wasser in deinem Teich verdampft und der Akku meines Tablets leer war!

Frisch aufgeladener Akku und in die Tasten...ähem Glasscheibe gehauen nun mein Senf dazu:
Mir haben diese Videos gezeigt, dass es wohl sehr viele verschiede Methoden beim Landschaftsbau gibt, um ans Ziel zu gelangen. Meine Vorgehensweise ist da ja komplett anders. Im laufe der Zeit sammelt eben jeder seine Erfahrungen und entwickelt seine eigene Handschrift.
Die Handschrift die du hier vorführst ist auf jeden Fall 1 mit Stern Ich hatte gar keine Zeit, noch woanders hin zu schauen... mein Blick richtete sich immer auf deine Hände.

Bin jetz auf jeden Fall gespannt wie es hier nun mit dem Baumbau weitergeht, denn da habe ich im Gegensatz zu dir noch Nachholbedarf und maximal eine 3 -

Schönen Gruß nach Berlin!
rost: rost: rost:


Viele Grüße,

Richard

Lust auf einen Kurzurlaub in Buchenhüll?

... und Neu! Altmühl- Module





Das Tragische an jeder Erfahrung ist, dass man sie erst macht, nachdem man sie gebraucht hätte.
F.W. Nietzsche


 
Guppy6660
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.938
Registriert am: 03.12.2010


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2293 von SpaceRambler , 10.08.2015 00:06

Servus Uli,

zwar bin ich zur Zeit im Moba-"Sommerschlaf", aber mit einem Auge habe ich schon mitverfolgt, dass Du derweil Video um Video produziert hast. Dass Du die Ausdauer hast, Dir Thema für Thema die Zeit dafür zu nehmen, verdient großen Respekt! Das ist wohl für viele Modellbahner eine große Hilfe und verdient im Grunde, ganz oben in kompakt gesammelter Form angepinnt zu werden.

Für mich selber ist von größtem Interesse der "Baumbau" - den werde ich mir jetzt ganz genau anschauen! Vor allem sind es die Nadelbäume, die ich für meine sommerliche "Schnapsidee" fest im Visier habe. Schau'mer mal, was in dem kommenden "heißen Herbst" so geht ...

Viel Spaß und Erfolg weiterhin, und dass Du die "familiären Hochzeiten" tanzend in den Griff kriegst ...

Grüße, Randolf



mein Epoche2-Trennungsbf. "Mühlfeld im Wald" (TC8 Gold) (Link: Bild klicken)
Spur-N-Projekt "Mitwitz" (iTrain 4 Pro / LinuxMint 17.1 Mate)


 
SpaceRambler
ICE-Sprinter
Beiträge: 5.188
Registriert am: 01.02.2008
Homepage: Link
Gleise GFN Profigleis
Steuerung Lenz LZV 100 + TC8 Gold


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2294 von Dieselmicky , 11.08.2015 09:47

Hallo Uli,

auch ich muss sagen, deine Videos sind eine Bereicherung für viele Modellbahner und eine richtige Fleißarbeit.

Der entwurzelte Baum ist ja der Hammer, so etwas habe ich im Modell überhaupt noch nicht gesehen.

Ich habe leider in der letzten Zeit nicht so häufig Kommentare hinterlassen, meine gegenwärtigen (Modell) Baumaßnahmen gehen oft in Richtung 1 : 1.

Bald werde ich aber auch wieder Zeit für "die filigraneren Dinge haben. Ich wünsche noch eine schöne Woche und freue mich auf das nächste Video.

Gruß, Ralph


Meine Anlagen: Winterzauber in der Mark und Von der Minex zur Gartenbahn


 
Dieselmicky
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.467
Registriert am: 04.02.2013
Ort: Thüringen
Stromart Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2295 von dienstmann , 15.08.2015 10:48

Hallo Uli,

nach ewig langer Zeit melde ich mich auch mal wieder.
"Hänge" natürlich - wie jede Menge Andere - auch dauernd an Deinen Beiträgen, und sage
meinen Dank für die tollen Anleitungen

Ich hab mich nach längerer Zeit aufgrund Deiner "Dreh"-Anleitung zum wiederholten Mal am
Baumbau versucht.
Da Du die Belaubung noch nicht verfilmt hast, musste ich selber verschiedene Techniken probieren.


Mehr Bilder gibt's bald in meinem Thread (s.u.)

LG
Siegfried


ESU ECoS II / TrainController 9 Silver / ESU SP-Servo + Extension / GBM mit RM S88N v. Zimmermann
Lok-Dekoder hpts. ESU
Neue Anlage mit 12 Segmenten


---------------------------------------------------------------------------------------------


 
dienstmann
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 492
Registriert am: 16.07.2008
Ort: Oberpfalz
Gleise Peco Streamline
Spurweite H0
Steuerung EcoS
Stromart DC, Digital


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2296 von ick_fahr_im_kreis , 22.08.2015 11:24

Hallöchen ins Stummiland,

nur eine kurze Meldung von mir. Wie ihr bestimmt schon mitbekommen habt, verweile ich gerade im Mittelbadischen. Eine Auftragsarbeit hat mich her geführt und jetzt bin ich hier hängen geblieben. Stefans Garage hat eine magische Anziehungskraft

Ein paar Bilder von meiner Aktivität in der letzten Woche:


















Demnächst wieder eine Meldung aus Teltow...Bis denni, Ihr Lieben.


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2297 von Lokwilli , 22.08.2015 22:06

Moin Uli,
Deinen Trip in's Mittelbadische hatte ich schon beim Stefan7 gesehen. Deine jetzt gezeigten Bilder sind wieder absolut Spitze: Sehr schöne Felsen und rauschende Gewässer - typisch Uli

Weiter viel Spaß beim Gestalten und viele Grüße
Phil


Homepage wolkingen.de

Weitere Threads findet Ihr unter dem Titel 'Wolkingen'.
Wolkingen II - Brücke über die Ahr im 3D-Druck


 
Lokwilli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.641
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2298 von ick_fahr_im_kreis , 25.08.2015 14:17

Hallöchen Ihr Lieben,

mittlerweile dürfte Euch bekannt sein, daß ich natürlich auch bei Axel und Ronald zu Besuch war.

Den Axel haben Stefan und ich komplett kalt erwischt. Ihm fiel ja wirklich alles aus dem Gesicht, als er mein Auto vor seiner Tür stehen sah. Die Überraschung war gelungen

Hier nun die Bilder von seiner Nostalgieanlage, die definitv einen großen Charme besitzt:


















Dann haben wir den Axel mit eingepackt und es ging weiter zum Ronald:



















Stefan hat für die Anlage, die ich ihm Südbadischen fremdgebastelt habe, ein "affengeiles Portal" (O-Ton des neuen Besitzers) gebaut. Manu konnte ich bei der Gelegenheit auch kennen lernen. Alles super Kerls, Stummis sind einfach die besten.

Hier beim Einpassen des Schmuckstücks:





Sobald ich nicht nur physikalisch, sondern auch mental wieder in Teltow gelandet bin, geht es weiter mit dem Baumbau, uns fehlt ja noch die Rinde als nächsten Schritt.


Bis denni


Viele Grüße

Uli



Ostseeidylle

Die kleine Alpenlandschaft


 
ick_fahr_im_kreis
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.233
Registriert am: 12.12.2012


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2299 von alpenfan , 25.08.2015 22:22

Hi Uli,

bin nach ziemlich langer Zeit auch mal wieder hier.
Ich finde es ganz toll, dass Du die Videos als Anleitung hier veröffentlicht hast. Da werde ich doch im kommenden Herbst den einen oder anderen Baum ausprobieren.
Vielen Dank ! Ganz großes Kino.

Gruß

Mike


H0 / H0m Hochgebirgsanlage
Fuhrpark: Märklin, Roco, Fleischmann, Bemo
Steuerung: IB + Selbstbausoftware
Highlights: Seilbahnen, Zahnradbahn
Schaut doch mal vorbei....
viewtopic.php?f=64&t=38422


 
alpenfan
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 319
Registriert am: 15.06.2009
Spurweite H0, H0m
Stromart AC, DC


RE: Die kleine Alpenlandschaft - Rückbau

#2300 von Der Dampfer , 27.08.2015 11:25

Hallo und guten Morgen Uli
Habe heute Morgen kurz bei mir in den Trööt geschaut und da viel mir gleich ein sehr charmantes Avatar Bildchen auf
Zunächst einmal vielen Dank für Deinen Besuch bei mir "Im Wald!" Besuch vom Kaliber einer MOBA Meisterin wie Dich erhält man nicht alle Tage. Wenn dann die gesehenen Dinge noch gefallen freut mich das um so mehr.
Hier bei Dir bin ich dann und wann schon gewesen,aber habe meist nur geschaut und zu schreiben mich nix getraut . In der letzten Stunde habe ich aber einmal versucht Deinen schon recht
stattlichen Trööt etwas quer zu lesen.
Ich muß sagen das einem dabei ein völlig anderer Eindruck von Dir entsteht. Deine Arbeiten hast Du mittlerweile zur wahren Meisterschaft gebracht;vor allem was Deine Baumbauten angeht.Die Fotos Deiner Neustartanlage bieten eine Tiefe beim Blick auf die Bahn ,die seinesgleichen sucht.
Farben und Formen fügst Du mit großem Können zusammen.Wasser und Anderes..was Du auch anfängst gelingt astrein.
Uli ...Du bist ein echter Hingucker.... ja und genau so meine ich das auch Alles was ich hier sehe begeistert mich. Ich zolle Dir meinen hohen Respekt. Klasse Modellfrau....äh... bau
Grüße sagt der mit 1967er/68er Dampfer Willi


Durch dieses Wurmloch gelangen Sie nach Neustadt am Wald in den 1950ern

Zeitreisen sind möglich....bitte hier klicken
viewtopic.php?p=1245573#p1245573

Ebenfalls im Klub bekennender Marzibahner


 
Der Dampfer
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.477
Registriert am: 21.08.2014
Ort: 47652 Weeze
Gleise Roco Line o Bettung
Spurweite H0
Steuerung analog/Langsamfahrregler SB Modellbau
Stromart DC


   

In der Ferienregion Steinbach - 25.01.
Anlage "Wittenburg"von Anfang an HO

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz