RE: Beseitigung des Anfahrrucks beim neuer Märklin "Senator" ?

#1 von Markus Schwandt , 17.02.2013 14:49

Hallo,

habe hier im Froum schon einige Werte für das Beseitigen des Anfahrrucks beim ET 403 oder de rBR 94 gelesen. Hat jemand schon einmal versucht, den Anfahrruck beim neuen Märklin Senator 39101 zu beseitigen? Die Langsamfahreigenschaften (Anfahrruck) und die gesamte "Fahrdynamik" finde ich beim neuen Senator z.T. deutlich schlechter als beim alten "Insider-Senator".

Vielen Dank für Eure Tipps!

Danke + Gruß,
M. Schwandt


Markus Schwandt  
Markus Schwandt
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 305
Registriert am: 29.04.2005


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz