RE: Decoder-Umbau Mä SVT 137 (37770) - CV's gesucht

#1 von Bubikopf , 04.04.2013 19:52

Hallo zusammen,
seit langem schon steht der SVT 137 auf meiner "Haben-Will-Liste". Nun habe ich am letzten Wochenende einen Märklin 37770 in neuwertigem Zustand bei ebay geschossen. Allerdings mit defektem Decoder. Da in dem Zug eh ein sogenannter "Übergangsdecoder" von Märklin/ ESU verbaut ist, war das weniger tragisch, einen ESU 61600 LoPi M4 hatte ich noch in der Materialkiste.
Den Decoder habe ich mittlerweile eingebaut. Alles funktioniert bestens, Beleuchtung, Innenbeleuchtung, Soundmodul. Nur die Fahreigenschaften sind nicht wirklich überzeugend. Nach einigen Versuchen mit den Motor-Voreinstellungen des ESU Lokprogrammers habe ich nun fast aufgegeben.
Wer von Euch hat vielleicht einen gleichen Triebwagen mit einem ESU-Decoder umgebaut und kann mir die Motor-CV's nennen?

im voraus Danke und vG
Uwe


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.046
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: Decoder-Umbau Mä SVT 137 (37770) - CV's gesucht

#2 von Olli , 04.04.2013 19:58

Hallo Uwe,

hier vom original Decoder die Daten vielleicht hilft es Dir ja schon.


Ciao Olli
Betriebsbahner
meine Homepage mit vielen Videos

Dateianlage:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Dateien zu sehen

 
Olli
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.487
Registriert am: 29.12.2005
Homepage: Link
Gleise K und C
Spurweite H0, H0m, G
Steuerung ECoS2 4.2.10 + TC 9
Stromart AC, DC, Digital


RE: Decoder-Umbau Mä SVT 137 (37770) - CV's gesucht

#3 von Bubikopf , 04.04.2013 20:18

Hallo Olli,
danke für die superschnelle Antwort. Ich habe die Werte schnell umgerechnet und in den Decoder geschrieben. Sieht schon viel besser aus. Allerdings knarzt der Motor noch beim Anlauf. Eine Erhöhung der Vmin bringt bisher keine Abhilfe.

Vielleicht hat noch jemand einen Tipp oder die CV's eines LoPi's V3?

vG Uwe


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.046
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: Decoder-Umbau Mä SVT 137 (37770) - CV's gesucht

#4 von sirz-moba , 04.04.2013 21:15

Hallo Uwe,

hast du schon mit dem Regelungseinfluss in CV 56 gespielt :


Gruß Ingo

aktuelle Anlage die Planung und der Anlagenbau

CS3 (60226) SW2.4.0 GFP12.113 | CS2 (60215) SW4.3.0 GFP3.85 | MS2 (60653) SW3.148|
Booster (60175) GFP3.85 | HSI S88 USB | WDP2021 | Roco WLAN Maus |


 
sirz-moba
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.270
Registriert am: 30.09.2007
Ort: WN
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Märklin CS3; Märklin CS2; WinDigipet 2021; HSI S88 USB; Drehscheibe
Stromart Digital


RE: Decoder-Umbau Mä SVT 137 (37770) - CV's gesucht

#5 von Bubikopf , 05.04.2013 14:48

Hallo zusammen,
ich habe jetzt folgende Werte verwendet:

Regelungseinfluss: 100%
Regelungsreferenz: 12 V
K: 30 (bezogen auf Max.wert 255)
I: 20 (255)

Damit läuft der SVT sauber durch alle Fahrstufen. Lediglich beim Übergang von FS0 zu FS1 bzw. FS1 zu FS0 "brummt" der Motor ein wenig.

Bekomme ich das noch irgendwie weg?

vG Uwe


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.046
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 47
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz