Willkommen 

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#1 von Mister Big ( gelöscht ) , 08.04.2013 15:30

Hallo zusammen

Nun ich habe schon in meinem alten Thread geschrieben, dass meine alte Anlage abgerissen wurde. Nun habe ich mich entschieden meine damaligen Fehler zu korregieren. Und dies in einer neuen Anlage.

Mal kurz zu meinem neuen Konzept:

- Die Anlage hat nun auch 2 Ebenen
- einen Schattenbahnhof mit 7 Gleisen
- L-Form mit folgenden Massen; 2 Meter auf 75cm und 1.90 Meter auf 75cm
im Gegensatz zur alten Anlage werden die Teile besser demontierbar werden
- Es ist eine zweispurige Hauptstrecke
- Der Bahnhof Hochdorf ( erfunden ) liegt auf der Strecke Luzern-Zofingen, es brausen täglich viele
Schnellzüge ohne Halt durch, einige IR und Regionalzüge halten im halbstunden Takt, in der Nacht sind es
Güterzüge die durchdonnern ( dreigleisiger Bahnhof )
- Hochdorf selber wird eine kleine Stadt mit Industireteil und Wohnquartier
- Auf einem höher gelegenen Hügel wird das Dorf Niederdorf ( ein wenig Ironie ) enstehen
- Landschaftlich bleibe ich frei, allerdings versuche ich das CH-Mittelland und ein wenig Voralpenstimmung
umzusetzen
- Verwendet wir Trix-Gleis Mindesradius im sichtbaren Bereich ( R3 und R4 )
- 2 x Fleischmann Trafos
- Weichen werden über Magnetschalter angesteuert
- Mir ist wieder wichtig ein grosses Augenmerk auf die Details und lebhaften Szenen der Preiser zu legen
- In Zukunft wäre ein Ausbau möglich oder evtl. einen Umbau auf eine digitale Steuerung

Für diejenigen die es interessiert hier mal eine Auflistung der eingesetzten Züge:

- RE 4/4 orange von Intercargo mit einem Tankzug
- RE 6/6 SBB Cargo mit gemischten Güterwagen
- Regionalzug der SBB blau
- Einen Flirt von Stalder Rail in weiss für den Regionaleinsatz
- RE 460 my Switzerland mit grünen Schnellzugwagen und Steuerwagen
- RE 460 Lötschbergwerbelok mit Doppelstockkomposition

Geplante Anschaffungen:

- BLS Zugkomposition
- Doppelstockzug der S-Bahn Zürich

Wie ich euch kenne wollt ihr sicher Bilder sehen........nun..........hier........kommen sie noch nicht.

Ich bin an den ersten Holzarbeiten, allerdings passt mir das Ergebnis noch nicht. Aber ich denke am Wochenende folgen dann Bilder.

Freue mich auf eure Meinung.

Roman


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#2 von sturzi ( gelöscht ) , 10.04.2013 19:01

Zitat von Mister Big
Aber ich denke am Wochenende folgen dann Bilder.


Bin gespannt.


sturzi

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#3 von Mister Big ( gelöscht ) , 12.04.2013 00:56

Guten Abend

Nun wie versprochen die ersten Bilder.

Momentan bin ich am Holzbau und Rampenbau. Bei der Elektrik habe ich auch angefangen. Leider fehlen mir noch einige Gleise für die obere Ebene. Auch Weichenschalter fehlen noch. Die Bestellung wird morgen rausgehen.

Jetzt mal hier die Bilder:







Hier nochmal ein Übersichtsbild der Anlage:



Nun freue ich mich auf eure ersten Feedbacks.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#4 von dream-pilot , 12.04.2013 07:35

Hallo Roman,
sieht so weit ganz gut aus.
Aber Du hast was wichtiges vergessen.
Bevor Du weiterbaust, säg´ Wartungsöffnungen in die Anlagenverkleidungen, vorne links. Wenn im Tunnel was schief geht kommst Du sonst nicht dran. Und die, gelegentich notwendige Gleisreinigung würde auch zum Problem.
Viel Spaß beim Weiterbauen.


MfG
Christian

Meine N-Anlage: viewtopic.php?f=64&t=71624
Die alte N-Anlage: viewtopic.php?f=15&t=36180


 
dream-pilot
InterRegio (IR)
Beiträge: 118
Registriert am: 12.04.2009


RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#5 von Mister Big ( gelöscht ) , 12.04.2013 09:44

Hallo Christian

Ich danke dir für den Hinweis. Daran habe ich gedacht, werde eine Art abnehmbares Dach für den Tunnel bauen. So zusagen ein kleines L aus Holz. Gleiches mach ich dann mit dem Schattenbahnhof.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#6 von Mister Big ( gelöscht ) , 18.04.2013 10:00

Hallo zusammen

Ich habe gestern erste Tests gemacht und festgestellt, dass meine Rampen nicht einen optimalen Betrieb gewährleisten. Nun werde ich einen kleinen Umbau vornehmen.

Auch erste Schotterungen habe ich vorgenommen zum Test.

Sobald meine Baustelle nicht wie ein Abbruch sondern wie eine Anlage aussieht, gibts neue Bilder.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#7 von Mister Big ( gelöscht ) , 19.04.2013 10:44

Hallo zusammen

Und wieder ist ein nervender Bauabend zu Ende gegangen. Nein halb so schlimm. Nur habe ich einen Umbau vorgenommen und habe eine Erkenntnis erhalten. So wie ich es bauen will, geht es nicht. Deswegen traf ich gestern eine fast schon folgendschwere Entscheidung. Ich baue eine Anlage ohne Bahnhof! flaster:

Bevor jetzt Mitleser aufschreien, so lasst mich aussprechen

Da ein schön langer Bahnhof wie ich es möchte nicht ohne zu viele faule Kompromisse zu erschaffen ist, werde ich eine reine doppelspurige Paradestrecke bauen. Im Hintergrund lasse ich eine Stadt namens Hochdord entstehen. Dieses Wochenende gehe ich an die Umsetzung ran. Das Wetter ruft ja danach. Dann hoffe ich euch am Mo oder Di dann mit aktuellen Bildern zu versorgen. Bis dann.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#8 von Lokwilli , 19.04.2013 21:00

Hallo Roman,
bin gerade auf Gegenbesuch und grübel über Deine Planung.
Eine Anlage ohne Bahnhof wäre schon ungewöhnlich und ich bin gespannt, was Du daraus machst.

In der Spur N habe ich aber das Gefühl, dass da bestimmt mehr geht. Ich selbst habe auch drauf los gebaut und dann nach und nach verändert und verbessert. Es gibt aber so viele gute Beispiele hier im Forum, dass ich Dir raten möchte, einen Gleisplan zu erstellen und Dir hier Anregungen der anderen Stummis geben zu lassen. Dann kannst Du vielleicht doch erreichen, was Du ursprünglich wolltest.

Ich bin gespannt und bleibe dran.

Viele Grüße
Phil


Homepage wolkingen.de

Weitere Threads findet Ihr unter dem Titel 'Wolkingen'.


 
Lokwilli
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.615
Registriert am: 12.01.2012
Homepage: Link
Spurweite H0
Stromart AC


RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#9 von Spotzi , 21.04.2013 23:29

Grüezi Roman,

Glückwunsch, noch einer der ohne Bahnhof baut. Ich denke daß eine ordentliche Paradestrecke immer seine Reize hat. Dazu vielleicht noch ein, zwei Tunnel.

Viel Spaß und ...


Spotzi  
Spotzi
InterCity (IC)
Beiträge: 678
Registriert am: 23.03.2012


RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#10 von Mister Big ( gelöscht ) , 22.04.2013 08:51

Hallo zusammen

Mal vorweg, heute Abend werde ich euch mit neuen Bildern versorgen.
Möchte aber gerne den Mitlesern antworten.

@Phil; ja diesen Gedanken hatte ich auch schon. Es gab auch einen ersten Gleisplan, dieser sah auf dem Papier gut aus, in der realen Modellumsetzung, eher mager. Jetzt habe ich diesen angepasst. Ich habe schon oft gesehen wie gut ihr im Forum Pläne erarbeitet, doch irgendwie wollte ich dies alleine packen Allerdings freue ich mich auf viele Tipps von euch, vorallem wenn dann der Landschaftsbau anfängt.

@Ralf; ja es gibt doch schon ein zwei Anlage ohne Bahnhof, aber keine Sorge nach der Arbeit versorge ich euch mit Bildern.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#11 von Mister Big ( gelöscht ) , 22.04.2013 23:02

Guten Abend zusammen

So nun ist es endlich so weit. Hier kommen die nächsten Bilder.

Ein Blick auf die lange Paradestrecke:



Hier mal eine Stellprobe des Industrieteils. Es folgen noch weitere Gebäude.



Die Cargo Lok bei ihrer ersten Ausfahrt auf der Anlage:



So das waren die ersten Bilder der neuen Anlage. Ich bin momentan an der Elektrik des Schattenbahnhofes. Dieser ist unter der Stadt. Die wiederrum wird abnehmbar sein, so dass ein Zugriff auf den Schattenbahnhof immer möglich ist.

Nun freue ich mich auf euer Feedback.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#12 von Mister Big ( gelöscht ) , 30.04.2013 23:34

Hallo zusammen

Habe gerade mit dem Bergbau begonnen. Zumindest das Grundgerüst. Nächsten Monat werde die Spachtelarbeiten vorgenommen. Doch hier mal die Bilder:

Der neuste Regiopendler durchquert den Tunnel:



Aus der Gegenrichtung kommt der IC-aus Luzern:



Weiter an der Paradestrecke und den neusten Werbungen vorbei:



Einie Zeit später rollt der Güterzug aus Basel durch:



Einen Überblick über das Industriegebiet, diesen Teil werde ich als Erstes anfangen zu gestalten. Es folgen weitere Gebäude und Details:



Der schwere Tankzug bringt neues Benzin vom Gotthard nach Basel:



Nun das waren einige Bilder, freue mich auf euer Feedback.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#13 von Speedy12105 , 30.04.2013 23:38

Hallo Roman,

das geht ja mächtig voran bei Dir. Klasse Bilder die Du zeigst. Von welcher Firma ist denn der Regiopendler ?


Grüße Chris

Besucht uns in Tiefenbach ( Spur N mit CS )
http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=84481


 
Speedy12105
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 17.06.2012
Spurweite N
Steuerung IB II & Traincontroller Gold
Stromart DC


RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#14 von Mister Big ( gelöscht ) , 30.04.2013 23:49

Hy

Vielen Dank für dein Feedback. Der Pendler ist ein Flirt im Original von Stadler Rail und das Modell ist von Liliput. Unter diesem Link findest du div. Varianten auch von der DB.

http://www.suter-meggen.ch/Spur%20N/liliput/index.htm


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#15 von Mister Big ( gelöscht ) , 06.06.2013 14:51

Hallo zusammen

Nun nach langer Abstinenz beim Forum habe ich endlich neue Bilder für euch. Trotz des Unmutes meiner Frau habe ich fleissig an der Anlage gearbeitet. Der Fokus auf das Industriegebiet gelegt.

Doch Bilder sprechen mehr als Worte:

Hier mal eine Übersicht über die Industrie meiner Anlage:



Die neue Tankstelle:



An der Tankstelle ist das Rotlichtmilieu bekannt, der junge Porschefahrer freut sich gerade über das Angebot für den Abend:



Der Ausbilder Müller zeigt den Neuen das Gelände während Peter den Oeltank prüfen muss



LKWs fahren fleissig über das Gelände:



Nun einige Bilder des Betriebes:









Auch eine Pause und eine Zigarette müssen sein, hier sind die Verwaltungsangestelten an schönen Tagen oft anzutreffen:



Walter muss mit seinem Kollegen den Tank revidieren:



Ein sehr beliebter Ausflugsort ist Schönblick am Ende der Anlage:



Rehe in einer Lichtung in der Nähe der Gleise:



Ein verlassener Speicher:



Die schwedischen Touristen wissen noch nicht, dass man nicht überall die Zelte aufschlagen kann:



Den Wildschweinen sind die Holzarbeiter egal:



Die Waldhütte ist ein beliebter Rastplatz:



Bald geht es auf die Jagd Fifi:



Dieser Ausblick ist ein Muss für Geniesser:



Viel Auswahl gibt es nicht:



Markus geniesst als Zugsfan das Treffen der Güterzüge:



Noch mal in der Übersicht:



Jetzt gehen die neuen Waren wieder zu den Abnehmern.

So ich hoffe euch gefallen die Bilder. Gerne freue ich mich auf euer Feedback. Da ich nun eine Woche auf Montage bin, werde ich euch nicht gleich antworten, bleibe aber gerne dran.

Noch was, ich habe bereits einen Plan die Anlage mal zu einem U auszubauen. Darin wird die Paradestrecke erweitert und ein zweiter Schattenbahnhof Platz finden.

Also viel Freude bei den Bildern.


Mister Big

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#16 von Axel Bubenik ( gelöscht ) , 06.06.2013 18:06

Hallo Roman,

echt tolle Bilder Deiner Anlage! Wunderschön in Szene gesetzte Alltagssituationen. Ich vergesse immer wieder wie schwer es ist in Spur N zu bauen. Mir fiel es erst auf, als ich den Schraubendreher gesehen habe.

Respekt also für den geschätzten Modellbaukollegen!

Deshalb meine Bewunderung für Dein Werk! Freue mich auf weitere Bilder aus Deiner gestalteten Schweiz.

Gruss von der Waterkant und mach weiter so!

Axel


Axel Bubenik

RE: SBB Anlage Spur N ( 2. Anlage ) Thema Mittelland/ Voralpen

#17 von Mister Big ( gelöscht ) , 06.06.2013 23:07

Hallo Axel

Ich danke dir vielmals für die tollen Worte. Das motiviert gleich weiter zubauen. Jetzt kommt der Job zuerst, dann gehts weiter.

Ja ich mag es den Alltag zu zeigen, nicht nur reine Bahnromantik, deswegen mag ich auch moderne Züge, das sehe ich jeden Tag.

Gerne kommen weitere Bilder.


Mister Big

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 38
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz