Willkommen 

RE: Prellböcke

#101 von Rio , 12.12.2016 00:03

Am Wochenende war ich In Campos do Jordão, São Paulo, Brasilien.
Dort fährt noch eine alte Eisenbahn, allerdings ist die Funktion heute näher einer Strassenbahn. Aber ist offiziell eine Eisenabahn.
Leider durfte ich die Werkstatt mit den alten Triebwagen und Lok nicht besuchen.
Aber die Prellböcke sind sehenswert.
Grüsse aus Brasilien,
Klaus










Rio  
Rio
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 296
Registriert am: 20.03.2011


RE: Prellböcke

#102 von mss , 08.01.2017 23:00

Kopenhagen Hbf am 9-8-2006:



Temporärer Prellbock im Gleis 2 während Sanierung der Boden des Bahnhofsgebäude.

Leider nur von hinten:



Ein etwas ungewöhnlicher Prellbock, beim Kopenhagener Lok depot am 16-1-2016.


MFG Morten aus Dänemark
DC und DCC H0. Thema: Deutschland.
Mein Fotoseite: http://mortenschmidt.piwigo.com/


 
mss
InterCity (IC)
Beiträge: 969
Registriert am: 31.01.2007
Homepage: Link
Ort: Dänemark
Gleise 2L
Spurweite H0
Steuerung Analog & Digital
Stromart DC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#103 von Bendan , 02.03.2017 13:08

moin zusammen,

hier mal ein Beispiel aus dem Reich der Mitte, Wagengruppe 上海站 (Shanghai Hauptbahnhof). Die Auslegung ist natürlich auf die dort übliche Mittelpufferkupplung:



lg
Felix


viewtopic.php?f=64&t=119906 Bad Seespitz im Außerfern


 
Bendan
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 342
Registriert am: 10.01.2015


RE: Prellböcke

#104 von Brillenhuber , 03.03.2017 15:49

Zürch HB (Nebenwil):


Zürich HB temporäre Gleisverkürzung beim Bau der Durchmesserlinie:


Schinznach Dorf Verladerampe Feldbahn:



Lyss: Weibels Anti MThB Böcke:



Chester GB


Erlaufsee Mariazell


Schipkapass:
2008:

Und 1989:

Gruss Heinz


Brillenhuber  
Brillenhuber
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 253
Registriert am: 22.07.2015


RE: Prellböcke

#105 von Weissbart , 13.08.2017 17:34

Nach längerer Pause ... mich gibt es noch.
Der Kesselwagen der Stadt Freiburg stand, so mein Eindruck, schon vor der Wende nutzlos auf dem Bauhof an der Tullastraße herum. Der neue Bauhof auf dem ehemaligen französischen Militärgelände mit vielen Industriegleisen wurde ohne Bahnanschluss unter OB Böhme eingerichtet. Nunmehr rostet der Kesselwagen am äußersten Ende der Industriegleise gleich neben dem Lokschuppen für die Wartungsfahrzeuge dahin.
Eine Eisen- und Stahlwarenfirma hat jedoch an diesem Schienenstrang die Anlieferung per Bahn wieder reaktiviert. So kam es, dass vor wenigen Wochen ein Stahlträger beladener Flachwagen beim Kuppelversuch einen Schupser bekam und über den Stoppschuh davon rollte. Zum Glück nutzte gerade kein Kunde die Zufahrt über das Industriegleis zum Naturkostladen…
Nun also wird sich die Stadt Freiburg von dem dahinrostenden Kesselwagen verabschieden - - - oder ist der Rest vielleicht doch nützlich, damit Stahlträger auch zukünftig nicht über den Rest-Prellbock schießen und auf der angrenzenden Straße landen???





Hier also eine Bauvorlage für jene, die Unfälle nachstellen möchten…
Grüßle vom Weissbarr


 
Weissbart
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 346
Registriert am: 06.09.2012


RE: Prellböcke

#106 von 1borna , 05.07.2018 15:49

Pula, Kroatien

Ein sehr schöner Bahnhof an der Küste ist leider verloren, da der Frachtverkehr abgeschafft wurde und der Personenverkehr ein wenig blieb


 
1borna
InterRegio (IR)
Beiträge: 177
Registriert am: 11.07.2015


RE: Prellböcke

#107 von Hartmut28 , 29.08.2018 17:19

Nigelnagelneu

Neuer Prellbock am Ende einer Schutzweiche by Hartmut28, auf Flickr

Ausgedient

Ausgedient by Hartmut28, auf Flickr


Grüße Hartmut

Hier meine Videos auf Youtube:
https://www.youtube.com/user/mrduroc
Noch mehr Bahn-Bilder auf meiner Flickr-Seite:
https://www.flickr.com/photos/153867565@N04/


 
Hartmut28
InterRegio (IR)
Beiträge: 232
Registriert am: 12.08.2014
Spurweite H0
Stromart DC, Digital


RE: Prellböcke

#108 von Uwe der Oegerjung , 11.06.2021 11:23

Zitat von Uwe der Oegerjung im Beitrag #34
Moin zusammen

Hier ein Schutzweichenprellbock im wandel

Ort der Aufnahmen ist der Bahnhof Hohenlimburg.

Diese Aufnahme ist vom 8.März 2010

Diese Aufnahme ist vom 22.April 2014

MfG von Uwe aus Oege

Zitat von Uwe der Oegerjung im Beitrag #39
Moin zusammen

Hier ist noch ein drittes Bild des Schutzweichenprellbocks im Bahnhof Hohenlimburg

Aufnahme im Mai 2010


MfG von Uwe aus Oege


Moin zusammen

Hier nochmals den Schutzweichen Prellbock im Wandel der Zeit

Diese Aufnahme ist vom 01 Juni 2021

Es wird an vielen Stellen schwierig Bilder vom gleichen Standort aus zumachen

Hier ein "Audi Millionen Zug" aufgenommen am 09 Mai 2012 um 14:46 Uhr


Und so würde ein solcher Zug jetzt aussehen

Die Aufnahme ist vom 06 Juni 2020 09:29 Uhr von mir gemacht worden.

Es lebe der Lärmschutz

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.868
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog

zuletzt bearbeitet 11.06.2021 | Top

RE: Prellböcke

#109 von kalaharix , 11.06.2021 14:14

Moin

ich habe da auch noch ein Exemplar in meinem Fundus:

Neu und in Ordnung und alt und zerlegt... da hat sich einer verbremst

aufgenommen in Wilhelmshaven

Bild entfernt (keine Rechte)


Gruß Uwe

Systemcontrol 7 - DCC++ - Rocrail/iRoc - Multimaus

Module Spur 1 - Epoche V

Angefügte Bilder:
Sie haben nicht die nötigen Rechte, um die angehängten Bilder zu sehen

Uwe der Oegerjung hat sich bedankt!
 
kalaharix
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 28
Registriert am: 11.06.2011
Ort: KBS 393
Spurweite 1
Stromart Digital

zuletzt bearbeitet 11.06.2021 | Top

RE: Prellböcke

#110 von hda , 11.06.2021 19:44

Hallo,

Ein paar Fotos eines Prellbocks hätte ich auch noch

Leider nur posthum - er wurde von einer gnadenlosen Übermacht zermalmt…..













Gruß
Heinz


Uwe der Oegerjung und piefke53 haben sich bedankt!
 
hda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.311
Registriert am: 27.11.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#111 von Uwe der Oegerjung , 12.06.2021 00:10

Moin Heinz

Traurig schöne Bilder

Über den Prellbock gedrückt oder weggerollt

Und wo ist das "AKW"(Altes Kohlekraftwerke) .

MfG von Uwe aus Oege

Das Bild wurde am 16. Oktober 2013 gemacht der VTG Zug stand rund 65 Minuten in Hohenlimburg:!


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.868
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#112 von hda , 12.06.2021 18:28

Hallo Uwe,

der zermatschte Prellbock stand bis 2013 am privaten 'Wartegleis' einer Zementfabrik.
Wurde durchgedrückt, wenn ich mich recht erinnere.
Die Malaise blieb um die anderthalb Jahre so stehen, bis sich DB und Fabrik geeinigt hatten, wer für den Schaden aufkommt.
Schließlich kam ein Hilfszug mit schönem Kirow Kran und räumte über Nacht alles weg.


Ein weiterer Prellbock, der eigentlich gar nicht da ist





Offensichtlich im Bauzustand. Ob Auf- oder Abbau, kann ich nicht sagen…..
Alb-Bähnle Amstetten-Offingen Juni 2018.

Gruß
Heinz


Uwe der Oegerjung hat sich bedankt!
 
hda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.311
Registriert am: 27.11.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#113 von DuHastMichLieb , 14.06.2021 18:53

Zitat von hda im Beitrag #112
Ein weiterer Prellbock, der eigentlich gar nicht da ist

Wieso ? ich dachte der Prellbock ist doch ganz klar der Bagger der da steht


Gruß Alex

Mit CS3 bin ich nun dabei.


DuHastMichLieb  
DuHastMichLieb
InterCity (IC)
Beiträge: 648
Registriert am: 24.07.2005
Gleise C-Gleis / K-Gleis
Steuerung 60213 und 6021


RE: Prellböcke

#114 von Uwe der Oegerjung , 15.06.2021 06:17

Zitat von hda im Beitrag #112
Hallo Uwe,

der zermatschte Prellbock stand bis 2013 am privaten 'Wartegleis' einer Zementfabrik.
Wurde durchgedrückt, wenn ich mich recht erinnere.
Die Malaise blieb um die anderthalb Jahre so stehen, bis sich DB und Fabrik geeinigt hatten, wer für den Schaden aufkommt.
Schließlich kam ein Hilfszug mit schönem Kirow Kran und räumte über Nacht alles weg.


Ein weiterer Prellbock, der eigentlich gar nicht da ist





Offensichtlich im Bauzustand. Ob Auf- oder Abbau, kann ich nicht sagen…..
Alb-Bähnle Amstetten-Offingen Juni 2018.

Gruß
Heinz


Moin Heinz

Offingen

Oder Oppingen

Aber recht vielen Dank für deine Infos und das Bild

Hier der passende Link https://www.google.com/url?sa=t&source=w...gfmmXbY38mtOQJR

Ich frage mal meine Schwester die in Albstadt- Tailfingen lebt bei meinem nächsten Besuch dort vorbei zusehen

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.868
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#115 von G1600BB , 15.06.2021 09:10

Tach auch liebe Leser,

ich habe mal nach meinen Fotos zum Thema „Prellböcke“ gesucht:

Bremen-Sebalsbrück:



Bremen-Rönnebeck, am Ende des Ausziehgleises:











Bremen-Rönnebeck, Aufstellgleise (der Bahnhof war zum Aufnahmezeitpunkt bereits abgebunden):













Garlstedt:





Schwanewede-Neuenkirchen:





Bremerhaven:



Bremen-Industriehafen:



Nochmals Sebaldsbrück:



und ein paar Mitbringsel der letzten Urlaubsreise:






HerZlicher Gruß aus dem Norden Bremens
Jörg


Uwe der Oegerjung, e69-fan, LDG, hda und Frank 72 haben sich bedankt!
 
G1600BB
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 265
Registriert am: 03.03.2017
Spurweite Z


RE: Prellböcke

#116 von Uwe der Oegerjung , 15.06.2021 09:19

Moin Jörg
Vielen Dank für deine schönen Bilder

MfG von Uwe aus Oege


Modell/Spielbahner u. Sammler. Testanlage mit M-,K- u. C-Gleis.Modulanlage mit K- u. C-Gleis.
Fahre in H0 mit IB (DCC/MM2) oder analog mit AC oder DC.
H0 Strab.-, H0m/ H0e Klein- u. Feldbahn mit DC u. DCC
Schalten analog m. GBS.


 
Uwe der Oegerjung
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 7.868
Registriert am: 29.07.2005
Ort: Hagen
Gleise Märklin m/k/c
Spurweite H0, H0e, H0m
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#117 von hda , 16.06.2021 18:32

Hallo,

Zitat von Uwe der Oegerjung im Beitrag #114

Offingen

Oder Oppingen




Natürlich Oppingen, Uwe.
Fieht auf, alf fei der Freibfehler durch einen fehlenden Fneidetfahn entftanden......

Gruß
Heinz


Uwe der Oegerjung hat sich bedankt!
 
hda
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.311
Registriert am: 27.11.2010
Spurweite H0
Stromart AC, Digital, Analog


RE: Prellböcke

#118 von Joshua_Nolan , 07.07.2021 21:35

Servus,

nun mein Beitrag zu diesem Thema.


Kornwestheim Pbf


Kornwestheim Abstellplatz


Ludwigsburg ex-Nestle Werk


Stuttgart Hbf


Karlsruhe Hbf

Gruß Joshi


ET 65 hat sich bedankt!
Joshua_Nolan  
Joshua_Nolan
InterRegio (IR)
Beiträge: 226
Registriert am: 27.07.2017

zuletzt bearbeitet 08.07.2021 | Top

RE: Prellböcke

#119 von Joshua_Nolan , 07.07.2021 21:36

/


silv1971 hat sich bedankt!
Joshua_Nolan  
Joshua_Nolan
InterRegio (IR)
Beiträge: 226
Registriert am: 27.07.2017

zuletzt bearbeitet 07.07.2021 | Top

RE: Prellböcke

#120 von fbstr , 07.07.2021 22:02

Fuß reinstell... in diesen tollen Bilder-Fred...


Gruss
Frank
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
MobaLedLib Wiki
Projekt "Bahnpark Augsburg"
Stummitreff BB: normalerweise jeden 3. Freitag im Monat im Haus Sommerhof in Sindelfingen


 
fbstr
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.401
Registriert am: 28.08.2016
Ort: Stuttgart
Gleise Peco Code 75, Trix C
Spurweite H0, H0e
Steuerung DR5000, Lenz LZV100, MLL
Stromart DC, Digital


Prellböcke im Großraum Stuttgart

#121 von Joshua_Nolan , 10.07.2021 08:39

Servus,

nun auf meiner Fotosafari schaute ich auch wieder nach Prellböcke.

Hier meine Ausbeute:

Bietigheim:


Höhe Parkhaus


Verladerampe Höhe Stellwerk


Höhe ESG

Marbach am Neckar:


Ehemaliger Güterschuppen


Gleis 3. Hier fuhren früher V 100 mit Silberlingen von Marbach nach Backnang

Feuerbach:


Früher hielten hier WEG-Triebwagen nach Weissach. Heute gelegentlich Abstellplatz für Baugerät.

Plochingen:


Bei den Bahnsteigen.


Gegenüber den Bahnsteigen.

Esslingen:


Neben S-Bahnsteig.

Gruß Joshi


ET 65 und ThKaS haben sich bedankt!
Joshua_Nolan  
Joshua_Nolan
InterRegio (IR)
Beiträge: 226
Registriert am: 27.07.2017

zuletzt bearbeitet 10.07.2021 | Top

RE: Prellböcke im Großraum Stuttgart

#122 von Bo-Bo , 10.07.2021 09:40

Hallo zusammen,

ein Fahrradausflug hat Valentin und mich mal wieder zum Rosenstein geführt, wo uns vom Parkplatz des ehemaligen Bahnpaketpostamtes dieses Sammelsurium von Prellböcken präsentiert wurde (sorry für die sonderbare Perspektive, aber auf die Schnelle haben wir keine Besuchserlaubnis für das Bw erhalten):



Und ein paar einzelne Exemplare:









Viele Grüße von
Valentin und Jens


Kaltental: https://stummiforum.de/viewtopic.php?f=15&t=154197

Ukrainenburg: viewtopic.php?f=15&t=146361


Elokfahrer160 und Dölerich Hirnfiedler haben sich bedankt!
 
Bo-Bo
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 352
Registriert am: 09.06.2016


   

Bitte löschen - Fehlposting!
Lokzug im Nürnberger Hauptbahnhof.

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 176
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz