Willkommen 

An Aus


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#1 von BerndL , 21.04.2013 20:22

Hallo Zusammen,

weiß zufällig jemand was aus der Märklin-Anlage aus
dem Buch "Märklinbahn + Landschaft" aus 1978
von Bernd Schmid geworden ist ?
Gibt es die noch irgendwo ?

Danke für Eure Hinweise !

Gruß Bernd


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#2 von alex218 , 21.04.2013 20:31

Hallo,
ich finde, man könnte die Frage noch erweitern, was ist generell aus den Schmidschen Anlagen geworden? ( Märklinbahn mit Pfiff, Profitips für Superbastler )


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 34 Hansa, Hamburg - København, Winterfahrplan 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.828
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#3 von BerndL , 21.04.2013 20:34

Ja, das ist richtig !

Märklin selber übrigens weiß es nicht ....


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#4 von alex218 , 21.04.2013 20:44

Hallo zusammen,
den Gleisplan gab es neulich noch mal im Märklin Magazin 01/2010 ab S.66.
Das Buch Märklinbahn mit Pfiff samt Gleisplan hab ich noch, oder aber im MM 05/2010 ab S.55.


...und jetzt komm´n Sie!

Bis neulich!
Alex

BR 218: Da weiß man, was man hat!

Humor ist der Knopf, der verhindert, das einem der Kragen platzt! (Ringelnatz)


EC 34 Hansa, Hamburg - København, Winterfahrplan 1987


 
alex218
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.828
Registriert am: 16.12.2012
Ort: Rubensstadt Siegen
Gleise C- Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS 2
Stromart Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#5 von BerndL , 21.04.2013 20:47

Ich habe beide Bücher samt Gleisplänen noch, -
aber sie haben etwas gelitten ... ops:

Gerne hätte ich die Anlagen mal im Original gesehen.


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#6 von Badaboba , 21.04.2013 20:55

Zitat von BerndL
Hallo Zusammen,

weiß zufällig jemand was aus der Märklin-Anlage aus
dem Buch "Märklinbahn + Landschaft" aus 1978
von Bernd Schmid geworden ist ?
Gibt es die noch irgendwo ?

Danke für Eure Hinweise !

Gruß Bernd



Hallo Bernd,

Dein Namensvetter ist bereits vor 15 Jahren gestorben. Bernd Schmid war begeisterter Hobbyist, von Beruf war er Kameramann, er baute drei private Großanlagen, seine letzte wurde 1995 in dem Buch "Bernd Schmids Profi-Tips" vorgestellt. Die von Dir erwähnte frühe Anlage ging den Weg zahlreicher Altanlagen, sie wurde abgerissen, um Platz für ein neues Projekt zu schaffen, um weiterhin der Bastelfreude frönen zu können und bot selbstverständlich auch Stoff für weitere zahlreiche Modellbahnartikel.
Quelle: Abschied des Profis, Märklin Magazin 3/98


Liebe Grüße
Volker

Einladung zum Puko-Modultreffen Pfingsten 2022:
Pfingsten 2022 ! - Puko-Modultreffen u.a. mit FREMOPuko bei Kaiserslautern

Meine Betriebsstelle für unsere Puko-Modultreffen - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.422
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred
Stromart Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#7 von BerndL , 22.04.2013 17:43

Danke Volker,

das sind betrübliche Nachrichten.
Aber ich habe mir gleich mal die Ausgabe
aus 1998 besorgt. Danke nochmals !!!

Grüße Bernd


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#8 von Uwe Kalteis , 28.04.2013 15:23

Hallo,

Das Buch Profi-Tips von Bernd Schmid aus 1995,
da ist die Fünfte Anlage von Ihm dargestellt, diese
Anlage war auch in der ARD-Serie „Ein Glückliche Familie
Zu Sehen, meines Wissens wurde Die von Der ARD in Auftrag
gegeben.


Uwe
flaster: ops:


Uwe Kalteis  
Uwe Kalteis
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 58
Registriert am: 08.09.2010
Ort: 63674 Altenstadt
Gleise M-.K.-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Ana.-Digital
Stromart AC


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#9 von hobbiefahrer , 28.04.2013 17:23

Hallo Bernd (BerndL),

falls auch eventuelle Nachbauten für Dich von Interesse sind, so gab es einmal einen Link im folgenden thread viewtopic.php?p=516453#p516453. Die dort hinterlegten Bilder können sich sehen lassen.

Viele Grüße,
Markus


 
hobbiefahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.140
Registriert am: 01.01.2010
Ort: Hessen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#10 von BerndL , 01.05.2013 19:52

Danke Euch, Uwe und Markus !

Habe schon mal nachgeschaut, mein Gott hatte
diese ARD-Serie viele Folgen Das schaffe
ich nicht alle durchzuschauen ...

Klasse Photos, danke Markus für den Tip !!!

Gruß Bernd


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#11 von BerndSchmidsEnkel ( gelöscht ) , 19.12.2017 21:03

Hallo,

Ich bin ein Enkel von Bernd Schmid.
Die Anlage steht ist einem Keller in Herrsching am Ammersee und wird zeitnah aufgelöst.
Falls jemand Interesse an der Anlage hat bitte melden. Hauptproblem wird wohl sein diese unbeschadet aus dem Keller zu bekommen. Es existiert natürlich auch jede Menge Zubehör.

Grüße


BerndSchmidsEnkel

RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#12 von BerndL , 19.12.2017 21:34

Hallo "Enkel" ,

das finde ich ja super, Danke für Deine Nachricht.
Gäbe es eine Möglichkeit sich diese Anlage anzuschauen und
eventuell ein paar Dinge zu erwerben ? (Die ganze Anlage ist zu viel für mich ops: )

Ich bin aus dem Landkreis München und ruckzuck am Ammersee

Grüße Bernd


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#13 von BerndSchmidsEnkel ( gelöscht ) , 20.12.2017 06:04

Ja das ist das möglich.
Du kannst mir eine private Nachricht schreiben, dann können wir im Januar einen Termin ausmachen.

Grüße


BerndSchmidsEnkel

RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#14 von bjb , 20.12.2017 16:59

Hallo miteinander,

auch ich war und bin ein Fan von Bernd Schmids Anlagen. Die erste Anlage wurde (und wird) schon mehrmals nachgebaut, u.a. gibt es dazu auch hier im Forum einige Beiträge. Zwei fallen mir dazu ein:

viewtopic.php?f=64&t=63941&p=1485789&hilit=bernd+schmid#p1485789

viewtopic.php?f=15&t=130906&p=1464491&hilit=bernd+schmid#p1464491

Mit hinweisenden Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")


 
bjb
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.985
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#15 von BerndL , 20.12.2017 17:44

Danke für den Hinweis bjb ! rost:


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#16 von BerndSchmidsEnkel ( gelöscht ) , 20.12.2017 20:47


BerndSchmidsEnkel

RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#17 von BerndL , 20.12.2017 21:44

Klasse, gerade das letzte Panorama-Bild im Keller.
Spiegelt tolle Stimmung wieder !!!

Danke für die Bilder.


BerndL  
BerndL
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 36
Registriert am: 30.03.2013


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#18 von Djian , 21.12.2017 06:48

Hallo,

einfach nur toll! Das ist schließlich eine der Anlagen, die wirklich MoBa-Geschichte geschrieben haben und Inspirationsquelle für einen großen Prozentsatz von uns darstellten und immer noch darstellen. Es wäre schade, wenn sie nicht erhalten bliebe.

Schöne Grüße aus Ostholstein
Matthias


Bautagebuch: Sagau in Segmenten viewtopic.php?f=15&t=73059

Sagau: Ländliches an der Magistrale viewtopic.php?f=64&t=139007


Djian  
Djian
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.365
Registriert am: 20.01.2012


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#19 von ET 65 , 21.12.2017 07:21

Zitat
... Das ist schließlich eine der Anlagen, die wirklich MoBa-Geschichte geschrieben haben und Inspirationsquelle für einen großen Prozentsatz von uns darstellten und immer noch darstellen.

Hallo Matthias,

ich frage mich, wann ich diese Anlage das erste Mal wahrgenommen habe? Das ist doch ... Verdammt, bin ich schon so alt?


Zitat
Es wäre schade, wenn sie nicht erhalten bliebe. ...

Und genau DA liegt das Problem. Wer hat denn damals schon in Segmenten gebaut? Um so etwas erhalten zu können, muss entweder das ganze Haus mit Grundstück gekauft oder die Anlage von Spezialisten aufgeteilt und demontiert oder das Haus zum "Bernd Schmid Museum" werden. Doch wer hat schon das Geld dafür übrig?

Gruß, Heinz


Tried to reduce to the max Ich weiß, nicht immer einfach, aber einfach kann ja jeder.
Was noch fehlt? "Ein Sack voll Zeit"


 
ET 65
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.049
Registriert am: 01.03.2009
Ort: Hierzulande
Gleise Peco Code 75
Spurweite H0
Steuerung mit Verstand
Stromart Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#20 von Djian , 21.12.2017 08:02

Moin Heinz,

wer das sein könnte weiß ich nicht. Das Forum ist in meinen Augen jedenfalls ein gutes Medium um überhaupt publik zu machen, dass es diese oder jene "berühmte" Anlage noch gibt. Die große Stuttgarter N-Anlage konnte erhalten bleiben, ebenso wie die Brandl-Anlage Wachenburg, die jetzt in einem Museum im Odenwald steht, um mal zwei zu nennen. Ich habe diesen Thread vorhin mal im "Forum alte Modellbahnen" verlinkt, da sitzen einige Experten, die sich mit sowas auskennen, oder entsprechende Kontakte haben könnten. Ob was draus wird, wird man sehen.

Schöne Grüße aus Ostholstein
Matthias


Bautagebuch: Sagau in Segmenten viewtopic.php?f=15&t=73059

Sagau: Ländliches an der Magistrale viewtopic.php?f=64&t=139007


Djian  
Djian
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.365
Registriert am: 20.01.2012


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#21 von Johannes O'Donnell , 21.12.2017 22:25

Hallo Zusammen,
diese Anlage war für mich jahrelang der Gral in Sachen Anlagenbau und das Buch habe ich x-mal durchgeblättert, gelesen und fasziniert die Bilder studiert/angestarrt. Leider ging das Buch in den Wirren meiner Umzüge unter, bin aber immer wieder froh, wenn ich mal ein paar Bilder davon sehe.
Gruß Johannes


Typischer Märklin-Chaot - Epochenfrei und Grenzenlos!


 
Johannes O'Donnell
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.256
Registriert am: 21.12.2005
Ort: Hibbdebach
Spurweite H0
Stromart Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#22 von S-Bahn , 21.12.2017 23:31

Hallo Johannes
[quote="Johannes O'Donnell" post_id=1766159 time=1513891500 user_id=836]
Hallo Zusammen,
diese Anlage war für mich jahrelang der Gral in Sachen Anlagenbau und das Buch habe ich x-mal durchgeblättert, gelesen und fasziniert die Bilder studiert/angestarrt. Leider ging das Buch in den Wirren meiner Umzüge unter, bin aber immer wieder froh, wenn ich mal ein paar Bilder davon sehe.
Gruß Johannes
[/quote]

Verstehe ich voll und ganz. Hatte die Bücher auch als Jugendlicher ( Märklinbahn + Lanschaft und Märklinbahn mit Pfiff ) und waren zum Ende völlig zerlesen. Konnte sie zum Glück nochmal erwerben.


Grüße aus dem Westerwald
Andreas

Möge der Punktkontakt mit dir sein....


S-Bahn  
S-Bahn
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 89
Registriert am: 14.01.2009
Spurweite H0e
Stromart DC


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#23 von hobbiefahrer , 22.12.2017 09:16

Hallo,

Danke für die Bilder von der Anlage
Auch für mich war diese Anlage immer eine Inspiration und ist es auch heute noch (glücklicherweise habe ich die Bücher noch )
Mir persönlich gefällt auch eine etwas angepasste Umsetzung vom Original:
https://forum.3rail.nl/index.php?topic=6647.0
(ein paar Infos ist auch in diesem thread hier zu finden: viewtopic.php?f=7&t=48636)
Und in Youtube sind dazu ebenfalls ein paar Filme zu sehen:
https://www.youtube.com/user/annewt1/vid...sable_polymer=1

Viele Grüße,
Markus


 
hobbiefahrer
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.140
Registriert am: 01.01.2010
Ort: Hessen
Gleise Märklin C-Gleis
Spurweite H0
Stromart AC, Digital


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#24 von bjb , 22.12.2017 17:50

Hallo Enkel von Bernd Schmid,

schon mal den Kontakt zu Märklin gesucht? Wäre ja vielleicht etwas fürs neue Märklin-Museum, wenn man sie in transprotable Stücke aufteilen könnte.

Allerdings glaube ich nicht daran, weil das Untergestell ja aus Eisenprofilen war.

Mit nachdenklichen Grüßen


BJB

Unser Stammtisch: MUCIS
Korruptiländ - Märklin H0 Anlage: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=64&t=85449
Hundling: http://stummiforum.de/viewtopic.php?f=51&t=32090
Mein kompaktes BW im Gleisdreieck (ohne Link, findet Ihr ebenfalls unter "Meine Anlagen")


 
bjb
CityNightLine (CNL)
Beiträge: 1.985
Registriert am: 20.04.2007
Gleise M-K-C und 1(Maxi)
Steuerung CS2


RE: Bernd Schmid Märklin 0327, Verbleib der Anlage ???

#25 von Badaboba , 22.12.2017 18:26

Hallo zusammen,

von Bernd Schmid kann man m.E. viel lernen, vor allem ein vorrangig tätiges, kreatives und wenig verkrampftes Hobbyverständnis! Seine Arbeiten waren und sind für mich Inspiration pur und nochmals Fotos seiner letzten Anlage zu sehen, hat mich persönlich sehr gefreut - danke dafür!


Liebe Grüße
Volker

Einladung zum Puko-Modultreffen Pfingsten 2022:
Pfingsten 2022 ! - Puko-Modultreffen u.a. mit FREMOPuko bei Kaiserslautern

Meine Betriebsstelle für unsere Puko-Modultreffen - AWANST Niederweilbach:
viewtopic.php?f=170&t=146964


 
Badaboba
Metropolitan (MET)
Beiträge: 3.422
Registriert am: 05.07.2006
Ort: Südliche Weinstraße
Gleise Pickelgleis
Spurweite H0
Steuerung 6021, MS1, MS2, Intellibox, Iris, FREMO-Fred
Stromart Digital


   

Brücke für Nebenbahn ca.63cm gesucht
H0 Epoche 6 Kopfbahnhof an der Tschechischen Grenze - Neue Ebene - neue Probleme

  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 154
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz