Willkommen 

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#1 von Ursus Iuris ( gelöscht ) , 05.07.2013 11:35

Hallo liebe Stummianer,

unter o.g. Subject möchte ich eine kleine Diskussion über Wünsche betr. neuer/modifizierter Märklin-Modelle anstoßen.

M.E. sollte der TEE RAm (39700) in einer Neuauflage analog zum TEE Diesel-Triebzug der Baureihe 601 weitestgehend aus Metall gefertigt werden, einen richtigen Sound-Decoder bekommen und zugleich mit mehrpoligen Strom führenden Spezialkupplungen - 37605-37607 haben es vorbildlich vorgemacht - ausgestattet werden. Die Scharfenberg-Kupplungen an den Enden sollten ferner dann auch so vorbildlich wie bei der Baureihe 601 ausgestaltet sein.

Salut

Christoph


Ursus Iuris

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#2 von kaeselok , 05.07.2013 12:06

Ein Wunschthread! Hatten wir schon lange nicht mehr ...

Ich wünsche mir von Märklin als Neuheit, dass diese endlich wieder ERSATZTEILE produzieren und liefern können!!!

(hach)


Viele Grüße,

Kalle


 
kaeselok
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.760
Registriert am: 30.04.2007
Spurweite 1
Stromart Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#3 von Balde99 ( gelöscht ) , 05.07.2013 12:12

Loks zu normalen Preisen!


Balde99

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#4 von robo71 , 05.07.2013 12:17

Zitat von Balde99
Loks zu normalen Preisen!



100% Zustimm!

Aber dann wäre da noch folgender Gedanke:

Was nützen einem die schönsten (bezahlbaren) Loks und Wagen und Züge und und und wenn das Gleissystem NICHT weiter ausgebaut wird!

Das wünscht sich

Robo

R1 IST TOT! LANG LEBE R1!


Egal wie gut du fährst - Züge fahren Güter!


 
robo71
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 264
Registriert am: 22.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#5 von holgi67 , 05.07.2013 12:22

Für mich wären IC-Wagen in 1:93,5 der absolute Knaller!

Viele Grüße
Holger


Viele Grüße
Holger

100% Märklin
Märklin-Insider seit 1995


 
holgi67
InterCity (IC)
Beiträge: 946
Registriert am: 06.05.2005


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#6 von Christian Theves ( gelöscht ) , 05.07.2013 12:25

Ab Werk gealterte Loks zu vernünftigen Preisen.


Christian Theves

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#7 von 181fan , 05.07.2013 12:27

Oh weh! So viel!

-Gleis: Modernes K-Gleis mit Betonschwellen (wird schon seit Jahren von vielen gefordert)

-Steuerung: Anstatt jedes Jahr ne neue CS heraus zu bringen sollte man sich Gedanken machen die Steuerung analog der z21 aufzubauen (Blackbox mit aufspielbarer Software, Tablet/PC für die Visualisierung.

-Modelle: Da gehts jetzt richtig los! Abkehr von Metallgehäusen die dem Stirnradgetriebe nur noch mehr Resonanzkörper geben! Also hin zum Mittelmotor mit Kardanantrieb und Kunsstoffgehäusen - das hat man bei Trix ja bereits so. Verbesserung der Modelle - Beispiel 146.2 bei Märklin nur als Hobbymodell umgesetzt, von Trix hervorragend, aber nur in 2L angeboten. Wenn der Märklinist dann wegen der Detailtreue zu Trix greift wird das im Management wieder falsch ausgelegt. Dann lieber wieder die Marke Primex einführen und dort alte oder Hobbyloks vermarkten - Oder man macht es folgendermaßen: märklin = Hobbymodelle mit C-Gleis; Trix = hochwertige Modelle die man mit einem Umrüstkit 4711 (Kit: SteckSchleifer mit Kabel, ggf. Dekoder) auf märklin umbauen kann. Und endlich hochwertige Reisezugwagen in 1:87 (303mm)

Ansonsten das allgemein gültige: Preise flach halten! Wenn ich bei einem Hersteller X für 350€ ne Lok mit Sound und geätzten Lüftergittern bekomme will ich nicht für Blech-Märklin ohne Sound 280€ hinlegen. Oder wie beim ICE 300% bezahlen müssen für 5% bessere Qualität als bei Piko, wenn beides im selbem Werk (bildlich) gefertigt wird.


Gruß
Martin (181fan)
---------

Letztes Projekt: Sammlungsverkleinerung!
Aktueller Zug: -+-
Next: Es wird die Bahn gebaut!


 
181fan
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.149
Registriert am: 25.07.2008
Gleise K-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Z21


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#8 von Betulaceae , 05.07.2013 12:31

Moin,
ich wünsche mir:
- hochwertige Motoren (Glockenanker)
- Decoder mit akzeptablen Fahreigenschaften und vernünftigem Sound,
alternativ: Loks ohne Decoder nur mit Schnittstelle

Wenn beide Vorraussetzungen erfüllt sind, wird auch wieder Märklin gekauft,
ansonsten is mir egal was die bauen.

Also Wunsch: NSB EL 12 ep. IV mit Glockenanker
Bogenweichen in Radius 4/5

Gruß Birk


Mein neues Projekt: Altenbonn
Meine alte Anlage: Eingleisige Hauptbahn im Bonner Umland
Bekennender Marzibahner


 
Betulaceae
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.175
Registriert am: 16.02.2010
Ort: bei Bargteheide
Gleise I:I
Spurweite H0
Steuerung IB II
Stromart Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#9 von Bodo , 05.07.2013 12:39

Hallo,

Gleis: schlanke C-Gleis-DWK (OK, den Wunsch hatten wir jetzt noch nie ... )
Loks: Hochwertige Motoren und Getriebe statt "plus"-Features
Wagen: Ausbau 1:93,5-Wagenprogramm ... Autotransportwagen für Autozug, MD (?) (Behelfs)Packwagen

Viele Grüße, Bodo


Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, dass er tun kann, was er will, sondern dass er nicht tun muss, was er nicht will. (Jean-Jacques Rousseau)

Meine Anlage - Meine Dauerbaustelle
Platinen für Modellbahn- und Arduino-Anwendungen


 
Bodo
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.401
Registriert am: 28.04.2005
Homepage: Link
Gleise C-Gleis, Lenz 0
Spurweite H0, 0
Steuerung IB1 & CS2
Stromart Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#10 von ellokfahrer ( gelöscht ) , 05.07.2013 12:43

Au fein, ein Wünsch dir was-Frädd

K-Gleis: schlanke Bogenweichen

C-Gleis Ausbau!

Soundloks, die ihren Namen auch verdienen: Originalsound und keine Baukastenmischerei mehr!

Wie wärs mal mit Mitteleinstiegswagen der yl-Bauart?
1:93,5 sollte weiter ausgebaut werden. Seit Jahren nur noch Wiederholungen von bekannten Bauarten: TEE ohne Ende, aber kein Bm 235. Wo sind die IC Wagen der Epochen V und VI? Die Loks sind da, aber keine Wagen! Ziemlich dumm das.

Dazu eine Wendezug P8 und -78? Gerne auch mit den yl Wagen als Set, aber bitte mit trennbarer stromführender Kupplung und OHNE Klotzklumpentelex.

Neukonstruktion der 78 wäre auch nett. Die Rassel hat langsam ausgedient.
Gegen eine neue 86 hätt ich auch nichts.
Aaaaaber:

EINE SIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIBEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEEN UND FÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜÜNFZIIIIIIIIIG PUNKT ZEHN
in Worten: 57.10!

Eine Neuerfindung der Telex, ohne Klotzklumpen. Warum nicht mal was in der Art von Lenz?

und dann auch bezahlbar.
Die exorbitanten Preisvorstellungen sind absolut absurd und führen nur in die Abwärtspirale: Preiserhöhung - Kaufverzicht - weitere Preiserhöhung etc.... da helfen auch Lagerramschverkäufe nur kurzzeitig. Der Bilanz mag es gefallen, dem Kunden vielleicht auch (wenn sein Wunschmodell auf der Ramschiene mitfährt), ansonsten naht das Ende.

Und ein Ende der Phantasiefarbgebungen. Wer nur auf die Sammler setzt, die alles zu jedem Preis kaufen, verliert langfristig die Kunden, die sich am Betrieb an und mit der Modellbahn erfreuen.

meint
Michael


ellokfahrer

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#11 von Railion ( gelöscht ) , 05.07.2013 13:14

Moijen

Genrell: Große Radien fürs C Gleis. inkl der passenden Weichen
Megastartpackungen grundsätzlich ohne R1 (Damit man von dem Spielkram mal weggkommt)

Fahrzeuge:

EA800 (die richtige!!)
RAGodil (Prosper; Hibernia; E1200)
ETA 150/515 maßstäblich! (wer den verkrüppelt, gehört erschlagen)
ET30 wäre schön, aber bei M wieder ein 1:93Krüppel (ich lass mich überraschen)
104
eine Elna (Variantenreich!!)
58 311
Moderne Doppelstöcker in 1:87 (zzt ist in dem Segment ein Vacuum, da HT nicht liefert; Bitte mim Revier anfangen! Gleichzeitig Test, wie sich Märklin 1:87er verkaufen )
Moderne ET 430/422 etc.. zzt nicht auf dem Markt.

Zubehör: Ein schöner EBüt 80 digital. Es ist nichts derartiges auf dem Markt (nach den Hammersignalen schreits förmlich danach....)

Mir fällt sicherlich noch mehr ein.....


Railion

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#12 von Murrrphy , 05.07.2013 13:17

Qualität!

Sonst brauchen sie nämlich gar nichts mehr zu produzieren.


Viele Grüße, Achim

- "unfähiger Hilfslakaie", "senil", "offenbar etwas überforderter Admin", "verwichster Moderator", "ganz großer Penner, der sonst keine Freunde und Hobbys hat", "dummer und maximal unfähiger Admin" -


 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.143
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#13 von Heinzi , 05.07.2013 13:34

Immer wieder interessant, wie die Wünsche z.T. doch wiedersprüchlich sind.

- hochwertige Motoren versus bezahlbare Modelle
Dem Wunsch nach höherwerigen Motoren (es müssten ja nicht gleich Glockenanker sein) kann ich mich durchaus anschliessen. (auch wenn ich der Meinung bin, dass diese Billig-HLA nicht soooooo schlecht sind wie sie immer wieder geredet werden.

-märklinsche Z21 versus weniger "plus" features
Ist die Z21 wirklich so der Renner, dass man das Konzept nachbauen müsste ? ? ? Da wünschte ich mir lieber einen Anschluss an den Zentralen
für einen externen Bildschirm.

-Original Sound versus Bezahlbarkeit
Ja ja, der Konkurrent hat uns lange genug, "genug" für seine Sounddecoder abverlangt, da darfs dann auch ein bischen besser sein.

und was wünschte ich mir sonst noch so:
- Am Beispiel der neuen Krokodile wünschte ich mir weniger Plastik und mehr Robustheit. z.B den Umlauf und die Vorlaufachse hätte man hier sicherlich ohne Einbussen an Vorbildlichkeit aus Metall fertigen können. (----> versus bezahlbare Modelle)
- Änderung der bestehenden Weichen, so dass die Laternen von gewissen Modellen nicht mehr abrassiert werden.
- oder ganz einfach, eine SBB A 3/5 (müsste aber stabiler sein als das Stück eines nicht namentlich genannten Konkurenten)
- oder aktuelle SBB Doppelstock Wagen (verkürzt für kleine Anlagen.


Gruss Heinzi
------------------
CS1R / ControlGui


 
Heinzi
Metropolitan (MET)
Beiträge: 4.445
Registriert am: 26.04.2006


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#14 von kraus , 05.07.2013 13:41

Liebe Modellbahner,

meinen Vorrednern kann ich nur beipflichten:
- Qualität, das ist wichtig.

Und einige andere weiter vorn haben es auch schon angedeutet:
- bei den Motoren sollte man für sehr hochpreisige Modelle auch besonders gute Motoren verwenden.

Auch den Wunsch nach qualitativ hochwertigen Decodern kann ich unterstützen:
- die Motoransteuerung muss hier weiter verbessert werden, insbesondere der häufig auftretende (und immer wieder mal beschriebene) Anfahrruck sollte mit den Werkseinstellungen nicht mehr auftreten. (Ich kann mir nicht helfen: wenn ich eine Lok mit 6090x-Decoder anfahren sehe, dann ist das ein derart geschmeidiges Verhalten, das mit den neueren Decodern nicht immer so leicht realisierbar ist ... schade!)

Der oben schon vorgetragene Wunsch nach typischen Soundkulissen ist ebenfalls unterstützenswert:
- gerade bei hochpreisigen Modellen ist die Erwartung da, dass der Sound der Realität entspricht und nicht aus einem Baukasten zusammengesetzt wird. Hier ist in jedem Fall noch Luft nach oben. Insbesondere wenn das Lokmodell in der Größenordnung um die 400€ kosten soll ...


mfg, Christian.


kraus  
kraus
InterRegio (IR)
Beiträge: 161
Registriert am: 14.05.2005


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#15 von DiegoGarcia , 05.07.2013 13:44

Hallo zusammen,

zunächst mal Dank an den TE für diesen Wunsch-Thread! Für 2015...
- MS3 mit Farbdisplay,
- CS3 mit schnellerem Prozessor und mehr RAM,
- Modell der BR 202 "Blauer Bock"
- Modell der BR 189 MRCE "schwarz"
- schlanke DKW, schlanke Bogenweichen
- dass die neuen Rückmeldemodule, die für 2013/14 angekündigt sind, dann in 2015 auch ausgeliefert werden...

Ciao
Diego


talks are cheap, and they don't mean much ...


 
DiegoGarcia
Metropolitan (MET)
Beiträge: 2.564
Registriert am: 15.04.2007


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#16 von MarkA Raum Stuttgart , 05.07.2013 13:45

Hallo,

mein Wunsch BR 97 501.
Die Zahnradlok ist württembergisch, auch in der Ebene einsetzbar. Aktuell wird sie von einer Museumsbahn wieder in Betrieb genommen.

Das Zahnradtriebwerk auch anderer Dampfloks ist ein echter ,,Hingucker'', wer schon 30 Einheitsdampfloks hat, hätte hier etwas was sich abhebt.

Der eine oder andere könnte eine zu steile Nebenstrecke auf Zahnrad umrüsten. Auch der zur Strecke passende Zahnradschienenbus könnte als Variante kommen.

MfG

Mark


Märklin mit CS3, CS 2, (CS 1 nur als S88 Interface), Booster LDT, HSI-Interface, Windigipet


MarkA Raum Stuttgart  
MarkA Raum Stuttgart
RegionalExpress (RE)
Beiträge: 67
Registriert am: 08.02.2010
Spurweite H0
Stromart AC


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#17 von contrans , 05.07.2013 13:50

Da kann ich viel Übereinstimmungen sehen...
Neu:
57.10
86, aber mit geschweißten Wasserkästen
E63 / 163
215 ohne Gestank

Formvarianten
038 aus Rottweil - endlich eine EP IV P8
023 aus Crailsheim
210 ohne die falsche Griffstange. Startset?

SBB
Ae 3/5 - die kurze knuddelige Altbaulok, eigentlich ein märklin Klassiker (RSM800)
Variante:
Re 4/4''' in Grün- Klassiker am Gotthard, die richtige Kombination einer Re 10/10 wird damit möglich.

Technik: glockenanker (escap), gleiserweiterung für das C und K Bogenweiche

Gruß Andi


 
contrans
EuroCity (EC)
Beiträge: 1.482
Registriert am: 29.11.2005
Spurweite H0, H0e
Stromart AC, DC, Digital, Analog


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#18 von Bubikopf , 05.07.2013 13:53

Hallo zusammen,
ich wünsche mir neukonstruierte Modelle der BR 81 und BR 86. Mir ordentlicher Technik und unter 250 EUR.
Dem Wunsch von Kalle, mehr Ersatzteile für ältere Modelle nach zu produzieren und zu liefern, schliesse ich mich ebenfalls an.

vG
Uwe


„Es ist nicht der Unternehmer, der die Löhne zahlt — er übergibt nur das Geld. Es ist das Produkt, das die Löhne zahlt.“
Henry Ford, ein außergewöhnlicher Manager, Geschäftsmann und Erfinder, 1863 - 1947


 
Bubikopf
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.032
Registriert am: 27.04.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung MS II
Stromart AC, Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#19 von Werner57 , 05.07.2013 14:08

Hallo,
schön wäre ein Vt 795 mit SDS Motor !!!

Gruß

Werner


Werner57  
Werner57
InterRegio (IR)
Beiträge: 240
Registriert am: 08.07.2007
Spurweite H0
Steuerung Central Station2
Stromart AC, Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#20 von tjesp02 , 05.07.2013 14:23

Ich wünche mich:
Ein komplett neues Gleissystem zur ablösung des K-gleises.
Das bedeutet flex Gleis, grosse Radien und schlanke weichen sowie Asymmetrische Dreiwegweiche und DKW´s.

Oder vielleicht nur die Tillig Elite Gleise mit Mittelleiter...

Von Fahrzeugmodelle wünsche ich mir eine neukonstruierte BR 86 mit genieteten Wasserkästen und Messingschilder von der DRG.
Eventuell eine BR 62, auch von der DRG.

Thomas


 
tjesp02
InterRegio (IR)
Beiträge: 191
Registriert am: 05.12.2006
Spurweite H0, H0e
Stromart AC, Digital


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#21 von blader2306 , 05.07.2013 14:27

Au jaaa, wünsch dir was

Uwes Vorschlag mit der neu konstruierten 81 und 86 ist klasse!

Eine 01.10 (Ep. III), gerne auch als Öl-Ausführung würde ich sehr begrüßen.

Speziell für mein Interessenbereich wären noch kurze Nebenbahnwagen der DB (Ep. III) interessant

Grundlegenderes:
- Wieder Modelle mit SDS-Antrieb
- neue Telex, der Klotz ist ja wohl unter aller Kanone...

Aber ob man unsere Wunschthreads jemals erhören wird...


Viele gespannte Grüße, Jan


Hier geht's zur Ferienregion Steinbach:

[url]http://abload.de/img/sig_1jzzbk.jpg[/url]

...oder auf ferienregion-steinbach.de


 
blader2306
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.259
Registriert am: 10.09.2012
Ort: Rheine
Gleise K- und C-Gleise
Spurweite H0
Steuerung Digital
Stromart AC


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#22 von Maxjonimus ( gelöscht ) , 05.07.2013 14:28

- Weiter schöne Metallgehäuse (Plastik schwingt auch, wird aber spröde, geht leichter kaputt)!
- Festhalten an R1-Kompatibilität!
- mtc21-Schnittstelle als Standard
- Vorrüstung für Sound (Lautsprecher-Einbau vorbereitet)
- MS3 gerne auch mit Farbdisplay, aber weiterhin mit Lokkarten-Leser, USB-Schnittstelle für Decoderupdates/Soundupdates, rückwärtskompatibilität zur MS2/CS2
- 5-Pol-Anker-Motoren
- SoftDrive-Sinus für HighEnd-Modelle
- DCC-Protokoll auch für Decoder ab Werk

Zur Preisgestaltung:
- Dass ein Märklin-ICE mit Vollsound, Beleuchtung, Doppel-HLA-Antrieb ca. 3 x so viel kostet wie ein Piko-ICE ohne Sound und nur mit einem Motor finde ich gerechtfertigt. Auch kann eine gealterte Lok kaum zum Piko-Preis verkauft werden.

- Vergleiche ich die Märklin-Preise mit Roco/Fleischmann, dann sehe ich nicht, dass Märklin wirklich teurer ist.

- Wer Märklin-Loks zu Piko-Preisen erwartet, der muss dann aber auch damit leben, dass die in China von Kinderhand gefertigt werden. Ich begrüße es, dass Märklin seine Auftragsfertigung in China beendet hat.


Maxjonimus

RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#23 von mittelweg , 05.07.2013 15:25

Die Ce 6/8 I 14201 Köfferlilok.


mittelweg  
mittelweg
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 324
Registriert am: 08.06.2012


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#24 von klein.uhu , 05.07.2013 15:39

Zitat von Betulaceae
... alternativ: Loks ohne Decoder nur mit Schnittstelle ...


Moin,

wie soll die bei einem Mittelleiter-System fahren und die Fahrtrichtung wechseln?
Analog mit DC?
Analog AC braucht einen Dekoder oder Fahrtrichtungsumschalter!

So ein Produkt wäre nicht vorführbar und nur was für Fachhändler, die erst mal das Modell öffnen, einen Dekoder nach Wahl einbauen, einstellen, erst dann kann man dem Kunden die Fahreigenschaften zeigen. Das wollt Ihr doch immer! so ein Prosukt halte ich für wenig sinnvoll.

Dann lieber gleich leere Dummies ohne alles, auch ohne Motor. Das wäre wenigstens für die Vitrionäre brauchbar.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.756
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


RE: Wünsche für Märklin Neuheiten 2015

#25 von klein.uhu , 05.07.2013 15:54

Zitat von Balde99
Loks zu normalen Preisen!


Moin,

Darunter stelle ich mir auch weitere Loks in der Preisklasse und Machart der BR24 oder BR74 oder V80 vor, die für HOBBY-Modelle erstaunlich gut gemacht waren, deren Preis stimmte. Auch wenn das diejenigen Modellbahner nicht befriedigt, die Super-Motoren und -Detaillierung wünschen, aber es wären bezahlbare Modelle für den Nachwuchs und kleinere Geldbeutel.

Das könnte durchaus auch eine bessere BR81, warum nicht eine BR80, oder eine BR86 sein. Bei den E-Loks auch endlich eine E63 auch zum Anfassen.

Beim Gleissystem kann ich mich den anderen nur anschließen. Schlanke C, große Radien. Und wenn schon kein neues K-Gleis, dann doch endlich wenigstens ein besseres Schienenprofil: Lauffläche nicht so platt, sondern ähnlich dem C mit leicht gerundeter Lauffläche, die nicht so massiv verschmutzt.

Gruß klein.uhu


| : | ~ analog

Gruß von klein.uhu
Es ist keine Schande, etwas nicht zu wissen, wohl aber, nichts lernen zu wollen. (Sokrates)
Fantasie ist wichtiger als Wissen, denn Fantasie ist unbegrenzt. (Einstein)


klein.uhu  
klein.uhu
Trans Europ Express (TEE)
Beiträge: 9.756
Registriert am: 30.01.2006
Spurweite H0
Steuerung mit Hand und Verstand
Stromart AC, Analog


   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 234
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz