RE: Wieder 'mal Rauchsatz ...

#1 von Markus Schwandt , 28.07.2005 08:46

Hallo !

Wollte in meine Wechselstrom-044 von Roco einen Rauchsatz einbauen. Empfohlen wird Seuthe Nr. 11. Da aber in den Loks ja ein ganz normaler Lopi eingebaut ist, könnte / sollte man doch auch einen Seuthe Nr. 10 (Märklin 7226) nehmen können.... Oder sehe ich da etwas falasch?

Gruß,
Markus



Markus Schwandt  
Markus Schwandt
InterRegioExpress (IRE)
Beiträge: 293
Registriert am: 29.04.2005


RE: Wieder 'mal Rauchsatz ...

#2 von Frank Breyer ( gelöscht ) , 28.07.2005 10:20

Hallo Markus ,

es gilt die Regel , wenn der Rauchsatz über den Decoder also über F1 geschaltet wird kannst Du ruhig einen Seuthe Nr. 10 einbauen .

Wird der Rauchsatz jedoch nicht über den Decoder geschaltet wird und ist direkt mit dem Schleifer verbunden so würde ich den Rauchsatz für 22 Volt empfehlen also den Rauchsatz Nr. 11 .

Denn wenn Du im Falle des nicht geschalteten Rauchsatz Nr. 11 einen Nr. 10 einbaust so besteht die Gefahr das dieser nach einiger Zeit durchbrennt .

Gruß
Frank



Frank Breyer

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 33
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz