RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#1 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 12.08.2013 13:31

Hallo zusammen

Ich habe mich ein wenig mit dem CS2-CAN-Protokoll beschäftigt.
Nun habe ich ein Tool geschrieben, dass (bis jetzt) folgendes kann:

- CS2
- Anzeige aller angeschlossenen Geräte (vorallem CS und MS2)
- Dynamisches hinzufügen / entfernen von Geräten während RunningTrain läuft
- Anzeige von aktueller Spannung, Strom (Haupt- und Programmiergleis), Temperatur
- Start / Stop (Also nicht das Gerät selbst, sondern Gleisspannung, analog dem STOP-Schalter an der CS2)

- Lokomotiven welche in der CS angelegt sind:
- auslesen
- Geschwindigkeit anzeigen und setzen
- Richtung anzeigen und/oder umschalten
- Alle Funktionen mit richtigem Icon darstellen (inkl. EIN/AUS-Status) und schalten
- Lokomotiven werden - wenn RunningTrain läuft - dynamisch hinzugefügt, wenn diese an der CS2 hinzugefügt werden (auch mfx-Lokomotiven)
- Lokomotiven werden - wenn RunningTrain läuft - dynamisch entfernt, wenn diese an der CS2 entfernt werden
- Anzeige, wenn mfx-Lokomotive



- Gleisbild
- Es werden alle Gleisbilder angezeigt, welche in der CS2 vorhanden sind.
--> dies ist aber noch komplett statisch. Das Gleisbild wird einmalig ausgelesen und dann passiert nichts mehr - bis jetzt



Meine Bitte an alle, die eine CS2 haben: Könnt ihr mein Tool herunterladen und mal laufen lassen?
Ich konnte nur meine eigene CS2 testen, mich nimmt es wunder, wie das bei anderen aussieht (und obs überhaupt läuft)

Anforderungen:
OS: Windows XP, VISTA, 7, 8
DotnetFramework: 4.0
Auflösung: sollte Minimum 1024 * 768 sein
Firewall auf dem PC muss entweder konfiguriert oder deaktiviert sein

Installation:
- Dateien von https://skydrive.live.com/redir?resid=AF...AEviyVTq0klKhp4 herunterladen
- Alle Dateien in einen Ordner kopieren und RunningTrain.exe starten

Erster Start:
- Es muss die IP der CS2 eingegeben werden


Ich würde mich über Rückmeldungen erfreuen.
Grüsse,
KiwiGonzales


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#2 von Roland , 12.08.2013 13:47

... leider habe ich Linux (Ubuntu), so dass die Software bei mir nicht läuft. Dein Projekt finde ich aber super.


Viele Grüße
Roland

Modulanlage Ep. II mit maßstäblichen Weichen
24ständiger Lokschuppen mit 7,5°-Teilung


 
Roland
InterCityExpress (ICE)
Beiträge: 2.061
Registriert am: 15.06.2005
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung Maerklin CS2
Stromart AC, Digital


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#3 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 12.08.2013 13:50

Zitat von Roland
... leider habe ich Linux (Ubuntu), so dass die Software bei mir nicht läuft. Dein Projekt finde ich aber super.



Hallo Roland
Ich bin voll und ganz ein "Windows-Kiddy", darum gibt's RunningTrain nur für Windows.
Aber Danke fürs Kompliment


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#4 von Murrrphy , 12.08.2013 13:57

Zitat von KiwiGonzales
Anforderungen:
OS: Windows XP, VISTA, 7, 8


Und schon bin ich raus...


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.467
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#5 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 12.08.2013 13:58

Zitat von Murrrphy

Zitat von KiwiGonzales
Anforderungen:
OS: Windows XP, VISTA, 7, 8


Und schon bin ich raus...




Hoi Murrphy
Was hast du denn als OS?


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#6 von nakott , 12.08.2013 14:01

Hi KiwiGonzales,

da hast Du Dir viel Arbeit gemacht. Das will ich gerne testen. Allerdings würde ich Dich gerne mit Deinem echten Vornamen ansprechen können. Verrätst Du uns den?

Gruß Dirk


Anlage URI


 
nakott
ICE-Sprinter
Beiträge: 6.734
Registriert am: 04.07.2007


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#7 von Murrrphy , 12.08.2013 14:05

Zitat von KiwiGonzales

Zitat von Murrrphy

Zitat von KiwiGonzales
Anforderungen:
OS: Windows XP, VISTA, 7, 8


Und schon bin ich raus...




Hoi Murrphy
Was hast du denn als OS?



Fast alles (div. Linuxe, MacOS X, FreeBSD, Chromium OS), nur kein Windows.

So interessant das Projekt klingt, aber gerade bei Windows-Downloads aus unbekannter Quelle bin ich nochmal extra vorsichtig (vor allem, wenn einem geraten wird, für die Software die Firewall zu deaktivieren) Nix für ungut, aber das ist dann wohl nichts für mich, leider.

Übrigens: ist das beabsichtigt, dass man sich für den Download erstmal bei Microsoft registrieren muß?


Viele Grüße
Achim



 
Murrrphy
Administrator
Beiträge: 8.467
Registriert am: 02.01.2006
Homepage: Link
Gleise C-Gleis
Spurweite H0
Steuerung CS 3 / MS 2
Stromart AC, DC, Digital


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#8 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 12.08.2013 14:15

Zitat von nakott
Hi KiwiGonzales,

da hast Du Dir viel Arbeit gemacht. Das will ich gerne testen. Allerdings würde ich Dich gerne mit Deinem echten Vornamen ansprechen können. Verrätst Du uns den?

Gruß Dirk




Hoi Dirk

Sorry, bin da wohl noch nicht so mit den Forums-Etiketten vertraut
Klar, meine Name ist Peter


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#9 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 12.08.2013 14:21

Ich kann dich verstehen mit dem Download.. aber irgendwie muss ich es ja zur Verfügung stellen
Und dass halt die Firewall was durchlassen muss, ist halt leider auch so (darum habe ich auch zuerst geschrieben "anpassen" )

Vielen Dank für den Hinweis mit dem anmelden. Das war noch ein falscher Link. Nun sollte das nicht mehr sein


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#10 von trainfox , 14.08.2013 22:03

Hallo Peter,

habe RunningTrain mal ausprobiert. Läuft auf Mac OSX mit Win8 in einer virtuellen Maschine (VMware) einwandfrei.
Lok lassen sich tadellos steuern. Hoffentlich kommt zeitnah eine neue Version mit fertigem Gleisbild
Ein Erweiterungswunsch: Wäre super wenn man einzelne Loks ausblenden könnte!

Grüße Sepp


trainfox  
trainfox
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 40
Registriert am: 18.05.2013


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#11 von Bruno und Babsi ( gelöscht ) , 15.08.2013 05:39

Hallo Peter

Ein erster kurzer Test eines Laien.

Bei der Übersicht Lokomotiven wäre es schön, wenn man die Reihenfolge selbst bestimmen könnte und somit nicht scrollen muss, wenn die oberste Lok, eine in der Mitte und eine zu unterst läuft.

Ansonsten Kompliment, schnelle Verbindung, ohne Probleme.

Gruss nach Luzern, vor allem in die Ulmenstrasse

Bruno


Bruno und Babsi

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#12 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 18.08.2013 12:58

Hallo trainfox, Bruno und Babsi

Vielen Dank für eure Rückmeldungen.
Ich werde "irgendwas" machen, um Lokomotiven auszublenden (Oder evtl einfach extrem minimieren.)
Muss da einige Versuche machen

Wenn die Version fertig ist, melde ich mich wieder


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#13 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 18.08.2013 13:00

Zitat von trainfox

Hoffentlich kommt zeitnah eine neue Version mit fertigem Gleisbild




Wir bald kommen. habe jedoch gemerkt, dass das Gleisbild abhängig ist vom Keyboard. Und darum muss ich nun erst weitermachen mit dem Keyboard.
Das dürfte aber bald soweit sein


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#14 von Bruno und Babsi ( gelöscht ) , 19.08.2013 07:26

Hallo Peter

Ich habe noch etwas. Ich kann nur bei einer Lok die Richtung wechseln, obwohl momentan 9 Loks auf der Anlage stehen. Weiss nicht war das am Donnerstag schon so, ist mir jetzt aufgefallen.



Gruss

Bruno


Bruno und Babsi

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#15 von trainfox , 19.08.2013 08:45

Hi Peter,

zur Info: Ich kann bei allen Loks die Richtung wechseln - sowohl MM2 als auch MFX.

- Sepp


trainfox  
trainfox
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 40
Registriert am: 18.05.2013


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#16 von ozul ( gelöscht ) , 19.08.2013 14:04

Hallo,

ich habe das Problem, dass sich bei mir gar keine Loks zeigen. Das Layout funktioniert.

Auch die Anzeigen von Volt und Temperatur haben einen Kommafehler. Bei mir sind es 200V und nicht 20V und die Temperatur zeigt dann 360°C

Gruß
Olaf


ozul

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#17 von satellit ( gelöscht ) , 19.08.2013 16:41

Hallo Peter

Bei mir funktionieren alle Loks (Steuerung und Symbole) und die Systeminfos gut.
Nicht alle Loks haben einen Richtungswechsel.
Das Layout wird nicht ausgelesen (Anzeige= kreisende blaue Punkte).
Die Verbindung arbeitet schnell.
Lässt sich das Logfile ausdrucken oder kopieren?

Windows XP + 7, CS2 60215

Mit freundlichen Grüssen
george


satellit

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#18 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 19.08.2013 19:54

Zitat von Bruno und Babsi
Hallo Peter

Ich habe noch etwas. Ich kann nur bei einer Lok die Richtung wechseln, obwohl momentan 9 Loks auf der Anlage stehen. Weiss nicht war das am Donnerstag schon so, ist mir jetzt aufgefallen.



Gruss

Bruno



Hallo Bruno (und Babsi)
Danke für deine Rückmeldung.
Ich mache mir Gedanken, warum das so ist.

Mir ist noch was aufgefallen: Haben deine Loks auf der CS selbst auch fast immer die gleichen (Funktions-)Symbole F1 - F4?


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#19 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 19.08.2013 19:57

Zitat von ozul
Hallo,

ich habe das Problem, dass sich bei mir gar keine Loks zeigen. Das Layout funktioniert.

Auch die Anzeigen von Volt und Temperatur haben einen Kommafehler. Bei mir sind es 200V und nicht 20V und die Temperatur zeigt dann 360°C

Gruß
Olaf



Hallo Olaf

Danke für die Rückmeldung.
Wärst du so nett und würdest mir folgendes mitteilen?:
CS2-Artikelnr (60213/14/15)
CS2-Version

Möchte das natürlich beheben


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#20 von ozul ( gelöscht ) , 19.08.2013 22:38

Hallo KiwiGonzales,

es ist ein 60215 mit der neuesten Firmware-Version (3.01?). Bin leider erst am Freitag wieder zu Hause um ein Screenschot zu machen.

Gruß
Olaf


ozul

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#21 von Bruno und Babsi ( gelöscht ) , 20.08.2013 04:17

Hallo Peter

Zitat von KiwiGonzales
Mir ist noch was aufgefallen: Haben deine Loks auf der CS selbst auch fast immer die gleichen (Funktions-)Symbole F1 - F4?


Nein das ist in der CS 2 60215 nicht so. Aber auch bei Running Train ist es nicht bei allen. Wie es aber Heute auch wieder mehrere Symbole zum Richtungswechsel hat.

Gestern waren bei der 3015 und der Re 460 Miele keine Richtungswechsel möglich. Es ist also kein Dauerproblem.

Hier noch die Version der CS


Gruss

Bruno


Bruno und Babsi

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#22 von Rainer Lüssi , 22.08.2013 13:25

Hallo Peter

Der Ansatz, eine Bedienoberfläche der CS2 für den PC zu entwickeln, finde ich super.
Allerdings ist da wohl noch einiges an Arbeit notwendig.

Folgendes habe ich festgestellt:
- Richtungswechsel ist nur bei wenigen Loks möglich, bei den anderen fehlen die entspr. Knöpfe
- mfx wird fälschlicherweise auch bei (einigen) DCC und MM Loks angezeigt
- Funktionssymbole stimmen nicht überall mit der CS2 überein
- Layout ladet bei mir überhaupt nicht
- Mir ist nicht klar, was die unterschiedlichen Farben bei den Loks zu bedeuten haben
- Die Lokübersicht benötigt sehr viel Platz pro Lok. Hier wäre eine Überarbeitung notwendig (z.B. Name der Lok neben der Geschwindigkeit)

Version 0.1.2.0

PC:
HP mit core i7 und 16GB RAM
Bildschirm: 1920 x 1200
Windows 7

Gruss
Rainer


Neue H0 Anlage im Aufbau mit K- und C-Gleis sowie Weichenumbauten von Zweileiter auf Mittelleiter.
CS2 4.2.13(14) MM, mfx und DCC mit eigenen Boostern. MS2, CU 6021 mit Connect6021. PC mit iTrain.
CS3 Testbetrieb.
Spur Z voll digital mit ESU ECoS (SLX und DCC).


 
Rainer Lüssi
InterCity (IC)
Beiträge: 870
Registriert am: 01.05.2005
Homepage: Link
Ort: Bäretswil, Schweiz
Gleise C- und K-Gleise
Spurweite H0, H0m, Z
Steuerung CS2, CS3
Stromart AC, DC, Digital


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#23 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 22.08.2013 22:12

Hoi Rainer

Vielen Dank für deine Rückmeldung.
Allerdings, da ist noch einiges an Arbeit erforderlich. Hätte glaubs noch anmerken sollen, dass das mal eine Beta-Version ist.
Bei mir läuft natürlich alles ohne Probleme

Zu den Farben. Die zeigen den Typ an:
Blau: Elektro:
Grau: Dampf
Grün: Diesel
Rot: Unbestimmt/Unbekannt
Das bei dir der BigBoy rot ist, deutet darauf hin, dass etwas nicht sauber erkannt wurde

Grundsätzlich fehlen die Fahrtrichtungs-Symbole, wenn die entsprechende Meldung nicht gesendet (oder erkannt) wird.
Ich bleibe dran....

übrigens, hast du eine 60215? Ich habe selber nur eine 60213. Evtl hat es damit was zu tun, dass nicht alles ausgelesen wird...

Liebe Grüsse,
Peter


KiwiGonzales

RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#24 von trainfox , 09.09.2013 21:10

Hallo Peter,

hattest du Gelegenheit an RunningTrain weiterzumachen?
Gibt es vielleicht schon eine neue Version

Gruß Sepp


trainfox  
trainfox
Regionalbahn (RB)
Beiträge: 40
Registriert am: 18.05.2013


RE: "RunningTrain" - GUI für CentralStation 2

#25 von KiwiGonzales ( gelöscht ) , 11.09.2013 12:38

Hallo zusammen

Es gibt eine neue Version von RunningTrain (0.1.4.0)

Das Wichtigste in Kürze:
- Ich habe das Layout der einzelnen Lokomotiven auf Wunsch kleiner gemacht. So hat es mehr Platz.
- Nun lassen sich Lokomotiven im Register Setup ausblenden. Dies wird gespeichert und beim nächsten öffnen wieder verwendet


Ich freue mich über Rückmeldungen

Grüsse,
Peter


KiwiGonzales

   


  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz