Willkommen 

Allgemeines

RE: Museumswagen 2017

 von Stefan Krauss , 17.12.2016 15:12

Hallo!

Der bzw. die Museumswagen wurden am Donnerstagabend bei der üblichen Vernissage im Märklin-Museum vorgestellt.

Die Partnerfirmen sind dieses Jahr für Märklin Sommerfeld (die mit den Stromabnehmern), die nicht weit von Göppingen sitzen, und Bindulin (Leim, Kleber) aus Fürth für Trix und LGB.

Der H0-Wagen von Märklin ist ein Rungenwagen mit recht aufwändiger Lasercut-Beladung als Oberleitungsbauwagen:


Den gleichen Wagen gibt es in Spur 1 (auf dem Foto sieht man auch die Beladung besser):


In Spur Z hat man sich auf einen entsprechend bedruckten G-Wagen beschränkt, dafür mit Auto:


Ein G-Wagen mit Auto ist es auch bei Trix in H0:


Das Gleiche bei Minitrix, also Spur N:


Auch bei LGB ist der Museumswagen ein G-Wagen:


Grüße
Stefan

Stefan Krauss
Beiträge: 514
Registriert am: 11.09.2012

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Museumswagen 2017 Stefan Krauss 17.12.2016
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 98
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz