Willkommen 

Allgemeines

RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig

 von Hobbybastler , 13.10.2019 16:49

Hallo zusammen aus Südtirol!
Meinen "Hilferuf" hatte ich kurz vor Abfahrt abgesetzt, bin aber in Kürze wieder zu Hause.
Der Verkäufer der Waggons ist die Witwe des Sammlers. Die Teile befanden sich noch in versiegelten Orginalkartons.
Hätte eigentlich selbst drauf kommen müssen: vor Inbetriebnahme Achsen ÖLEN!! Was ich natürlich bis jetzt noch nie machte: Kulissenführung "ölen". Frage an euch: an welchen Stellen und womit?
Außerdem bin ich vom richtigen Radstand ausgegangen. Werde ich auch noch nachmessen und euch dann berichten. Wie gesagt, das dauert noch einige Tage. Bis dahin zunächst vielen Dank
Gruß: Jürgen

Hobbybastler
Beiträge: 180
Registriert am: 05.05.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig Hobbybastler 12.10.2019
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig Djian 12.10.2019
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig Uwe der Oegerjung 13.10.2019
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig klein.uhu 13.10.2019
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig Hobbybastler 13.10.2019
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig Schwanck 13.10.2019
RE: Mä Museumswagen entgleisen häufig Hobbybastler 25.10.2019
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 192
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz