Willkommen 

Foto - Galerie

RE: Bunter Bilderbogen verschiedener Loks, 1986 bis 1998, Teil 12 (Special für 194er-Fans)

 von 118Fan , 10.04.2016 02:29


Hallo zusammen,

es folgt nun der zwölfte Teil der historischen Bilderbögen.
Er umfasst ausschließlich die Baureihe 194 und ist somit ein Special.

Los geht's:


Am 20.08.86 habe ich die 194 024 mit Dg 54670 in Schwäbisch Gmünd fotografiert. Die Ostausfahrt von Schwäbisch Gmünd hat mir stets wegen des vielen grüns drumherum gut gefallen.




Am selben Tag entstand auch das Bild der 194 036 zwischen Süßen und Gingen mit Dg 61215.




194 041 im Schubdienst in Geislingen am 13.02.87.




Die selbe Lok ein paar Tage später in Süßen im nicht mehr befahrbaren Gleis 7 am 14.02.87 mit Üg 68275. Das muss wohl ein Montag gewesen sein, an anderen Tagen kam der Üg mit einer anderen Baureihe.




Auch wieder am 13.02.1987 habe ich 194 054 im Schubdienst in Geislingen fotografiert.




194 054, erneut, mit Üg 68273 am 26.10.87 in Göppingen. Ein denkwürdiges Datum, genau 10 Jahre davor erging das Binnewies-Dampflokverbot bei der DB.




Am 20.08.86 habe ich die 194 060 wieder in Schwäbisch Gmünd mit dem Dg 54132 bekommen, meine dritte und letzte Begegnung mit ihr.




194 067 habe ich am 14.08.86 mit Dg 54671 in Schwäbisch Gmünd fotografiert.




Am 15.08.86 durchfährt 194 071 mit Dg 54685 den Haltepunkt Salach.




Das war damals eine Sensation: eine Nürnberger 194er im Schubdienst, 194 075 am 11.02.87 in Geislingen.




Am 12.01.88 durchfährt 194 075 mit Dg 54685 den Bahnhof Plochingen.




Genau eine Woche später war die 194 075 wieder am selben Zug in Plochingen zu bewundern. Daneben hat sich allerdings die 110 236 gestellt.




Man sollte es nicht glauben, aber auch in München Hbf im Bahnsteigbereich waren 194er anzutreffen! So die 194 080 am 6.08.87. Mir schwirrt da ne gerüchteweise Info im Hinterkopp rum, die 194er hätten sogar planmäßig eine oder zwei Zustell- bzw. Abholleistungen von bzw. nach München-Pasing gehabt.




Die Ingostädter 194 085 war eine der wenigen ebendort, die bis zu ihrem "Lebensende" die einfachen Schleifbügel behalten hat.
Hier ist sie am 15.08.86 mit Dg 54688 in Salach zu sehen.




Am selben Tag, aber morgens, durchfährt die 194 093 auch Salach mit dem Dg 61211.




Am Morgen des nebeligen 7.11.87 hat die 194 117 den Dg 61211 zwischen Süßen und Gingen zur Leistung.




Den Dg 54685 zieht die ex-Freilassinger (erkennbar am weißen Rallyestreifen) 194 128 am 14.08.86 durch Salach.




am 09.01.88 durchfährt 194 133 mit Dg 61211 Süßen.




Groß war die Enttäuschung am 18.08.86, als am Gag 57634 keine Nürnberger, sondern die Ingolstädter 194 145 hing. Aufgenommen in Salach.




Ganz sicher weiß ich es nimmer, aber ich meine, nach der Auflösung des 194er-Bestandes des Bw Mannheim kamen diese nach Nürnberg.
Nur so wäre zu erklären, dass die 194 160 am 14.08.86 mit Dg 54670 in Schwäbisch Gmünd zu sehen ist.




Am 03.10.87 ist 194 185 mit Dg 61211 zwischen Süßen und Gingen unterwegs.




194 189 durchfährt mit Dg 54671 am 15.08.86 den Bahnhof Schwäbisch Gmünd.




Am selben Tage ist 194 192, die heutige Nördlinger Museumslok, in der Gegenrichtung mit Dg 54132 unterwegs.




Am 5.10.87 habe ich 194 574 ganz hinten im Abstellgleis in Amstetten als Lz erwischt.




Meine zweite und bereits letzte Begnung mit 194 578 fand am 15.08.86 vor Dg 54670 in Schwäbisch Gmünd statt.




Im Rahmen der Feierlichkeiten rund um "65 Jahre Stuttgart Hbf" (danke an dieser Stelle an den Aufklärer bei einem anderen Bogen), leistete 194 579 am 17.10.87 Schubdienste bei den Dampfsonderzügen mit der 01 1100. Hier ist sie soeben aus dem Hasenbergtunnel in Stuttgart West ausgefahren und durchrolltt den gleichnamigen Bahnhof.




Meinen genauen Standpunkt an jenem 03.12.95 kann ich nur vermuten: Die Rampe der Flm in Stuttgart Hbf. Jedenfalls habe ich hier die 194 579, nun wieder als E 94 279 in den Ablieferzustand zurückversetzt, mit Dz19004 fotografiert.




Das letzte Bild des Bogen ist wieder etwas besonderes: Es kam nicht oft vor, dass Nürnberger 194 (.5er) den Üg-Verkehr bei uns bestritten.
Aber am 02.11.87 hatte die 194 581, die mit einem zusätzlichen roten Rücklicht für den Schiebebetrieb auf der Lauffacher Rampe ausgestattet war, den Üg 68273 in Göppingen zur Leistung.

Und damit endet Bogen Nr. 12.

Nr. 13 wird ein Diesellokbogen mit nicht uninteressantem Schwerpunkt 221 im Ruhrgebiet, sowei andere Schmankerln - also bitte dabeibleiben.

Hoffe, die Bilder haben gefallen.


Ehemals überzeugter Analogfotograf, der diese Art der Fotografie schätzte und nun das digitale ebenso zu schätzen weiß.

Und für alle, die mir schlechte Motive vorwerfen: Für mich ist das Motiv die Lok bzw. der Zug

Grüße

Stefan

118Fan
Beiträge: 788
Registriert am: 13.12.2011

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Bunter Bilderbogen verschiedener Loks, 1986 bis 1998, Teil 12 (Special für 194er-Fans) 118Fan 10.04.2016
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 191
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz