Anlagenbau

RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig

 von stefan69 , 31.12.2007 22:15

Hallo zusammen,

beim Stöbern in div. Magazinen ist bei bei mir eine Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig (Art.-Nr. 575 aufgetreten.

Ich plane ein Groß-BW (Märklin-Loks) und möchte deshalb auch einen Groß-Lokschuppen vorsehen,systembedingt möchte ich daher die Märklin-Drehscheibe verwenden. Der Lokschuppenbausatz von Bochmann & Kochendörfer "Düsseldorf" hätte mir sehr gefallen, aber den gibt es wohl nicht mehr oder nur noch vereinzelt, und dann zu entsprechenden Preisen, bei Ebay z. B. soll der Grundbausatz 5-ständig neu 279,00.- kosten.

Dadurch bin ich auf den 6-ständigen Lokschuppen von Vollmer gestoßen.

Kann man mehrere Bausätze nebeneinander vorsehen, ohne das man Gefahr läuft, das der Gleisabstand an den Drehscheibenanschlüssen nicht mehr passt? (z.b. durch die Wanddicke des Bausatzes?)

Muss der Bausatz vorher ggfs. angepasst werden ?

Oder wäre hier ein Bausatz eines anderen Anbieters besser?

M. f. G.

Stefan

stefan69

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig stefan69 31.12.2007 22:15
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Leo Hummel 31.12.2007 22:29
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Zermalmer 01.01.2008 04:43
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Laenderbahner 01.01.2008 11:26
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Karlheinz Hornung 01.01.2008 12:59
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Tom Blikstad 01.01.2008 13:10
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Didi 01.01.2008 14:33
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig stefan69 01.01.2008 15:35
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Udo Nitzsche 02.01.2008 11:49
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig Samy1981 21.09.2009 20:06
RE: Frage zum Vollmer-Lokschuppen 6-ständig calle53 21.09.2009 20:33
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz