CAD, 3D-Druck, CNC Fräsen und Konstruieren

RE: Prellböcke selbstgemacht

 von DHC500blau , 04.10.2019 00:32

Hallo,

da mir die Prellböcke der Großserienhersteller zu klobig sind und auch für den Betriebsalltag zu ordentlich wirken, habe ich ein eigenes Modell für den 3D-Druck entworfen, das Ihr kostenlos bei Thinigiverse als Druckvorlage herunterladen könnt unter https://www.thingiverse.com/thing:3878232.

Hier der Prellblock im Vergleich mit dem Gegenstück von Märklin

Die besten Ergebnisse beim Ausdruck auf meinem Anycubic Photon hatte ich mit einer Belichtungszeit von 7 Sekunden und einer Schichtdicke von 0.03 (6 Bottom Layers mit 20 Sekunden). Verwendet habe ich das Monocure Rapid Resin Black. Nach dem Ausdruck habe ich die Basis des Prellbocks schwarz grundiert, dann mit Vallejo Rust 71080 vollflächig gebrusht und anschließend mit einem Schwämmchen helle Rostflecken mit Vallejo Light Rust 71129 und Orange Rust 71130 aufgetupft, dann noch einmal ganz leicht übergenebelt mit Rust 71080. Anschließend kam noch ein braun-schwarzes Wash drüber. Die Pufferbohle habe ich mit Revell 36187 Erdfarbe lackiert und dann ebenfalls braun-schwarz gewasht. Die Puffer sind schwarz, der Warnanstrich vorne auf dem Puffer ist weiß aufgemalt.



Die Laternenhülsen habe ich passend für LED im Format PLCC2 erstellt. Mit schwarzem Lack oder Edding wird die Laternenhülse lichtdicht angemalt (hier bei meinem Prototyp gibt's noch ein paar Lichtlöcher, da muss ich noch mal ran). Wer bereits beleuchtet Prellböcke anderer Hersteller auf der Anlage hat, kann passend dazu gelbe LED verwenden, ansonsten bieten sich warmweiße LED an. Ich habe die klaren LED mit gelber Farbe Revell 36115 übergemalt, damit man später nicht den klaren Chip sieht und das Licht etwas diffuser wird:



Anschließend habe ich die LED mit einem 10k-Ohm Widerstand und einem Brückengleichrichter versehen (und diese in Schrumpfschlauch eingepackt), sodass man die Laterne direkt an 16V Gleich- oder Wechselstrom hängen kann. Bei dieser Spannung leuchtet die LED gerade nur ein bisschen, sodass man sie auf einer dunklen Anlage gut leuchten sieht, sie aber nicht blendet.



Da Resin sich nicht mit Modellbaukleber fixieren lässt, habe ich die Einzelteile mit Sekundenkleber verbunden. Die Pufferlaterne sitzt (von vorne betrachtet) leicht nach rechts versetzt auf der Pufferbohle. Ich finde, das sieht harmonischer und vorbildgetreuer aus. Aber bekanntlich gab und gibt es bei der Bahn tausend verschiedene Prellbocktypen. Erlaubt ist daher, was gefällt.



Der Prellbock kann direkt auf beliebige H0-Gleis-Typen aufgesetzt und bei Bedarf mit Kleber fixiert oder eingeschottert werden.

Ich freue mich über Kommentare, Fragen, Ergänzungen.

Beste Grüße
Lorenz

DHC500blau
Beiträge: 309
Registriert am: 19.10.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Prellböcke selbstgemacht Altesel 01.11.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht DHC500blau 04.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Dreispur 04.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht hohash 04.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Alex Modellbahn 04.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Dölerich Hirnfiedler 04.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht TEEvt115Fan 04.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht all_clear 22.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht DHC500blau 22.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht all_clear 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht ThKaS 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht DHC500blau 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht DHC500blau 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht kleinlok2012 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht DHC500blau 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht kleinlok2012 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht all_clear 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht ThKaS 23.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Altesel 28.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Altesel 28.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Analogbahner 28.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Altesel 28.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht DHC500blau 28.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Rolf 29.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Altesel 30.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Rolf 31.10.2019
RE: Prellböcke selbstgemacht Altesel 31.10.2019
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz