Spur H0

RE: 2. Frage zum 4020er

 von DerSchlafendeWiener , 14.10.2016 19:44

Hallo Stummi's,

Danke nochmal für die vielen Antworten beim Thema "Sound-Einbau"
Prompt kommt nun eine 2. Frage zum 4020er:
Am Wochenende flog mir der Info-Zettel vor die Augen, und ich musste begreifen, dass die beleuchtete Zugzielanzeige nicht funktioniert In der Beschreibung stand, dass manche Decoder die Eigenschaft nicht unterstützen und man deshalb Jägerndorfer selber anrufen müsse. Doch bevor ich anrufe, frage ich euch (für was hat man ein MoBa-Forum ):
Was kann/soll/muss/darf ich machen, um die Zugzielanzeige zu beleuchten?

Ein paar Eckdaten:
-> Artikelnummer: 40300
-> vermutlich ESU-Decoder (baute mein alter MoBa-Händler ein)
-> Schlusslicht/Fernlicht/Innenbeleuchtung : alles funktioniert ohne Probleme

Hoffentlich habt ihr genug Informationen Bin auf die Antworten gespannt

.......Liebe Grüße,.......
..DerSchlafendeWiener..

DerSchlafendeWiener

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: 2. Frage zum 4020er DerSchlafendeWiener 14.10.2016 19:44
RE: 2. Frage zum 4020er Robert Bestmann 14.10.2016 23:13
RE: 2. Frage zum 4020er DerSchlafendeWiener 15.10.2016 07:44
RE: 2. Frage zum 4020er DerSchlafendeWiener 15.10.2016 11:32
RE: 2. Frage zum 4020er Modelleisenbahnfan 15.10.2016 12:38
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz