Willkommen 

Spur H0

RE: Schlanke K-Weiche schaltet nicht zuverlässig

 von oliwel , 03.07.2018 20:23

Hallo Stummies,

ich bastel schon länger an einem Problem und kriegs nicht hin - ich habe bei mir fast überall schlanke Märklin K-Gleis Weichen verbaut - von den ca. 30 Stück habe ich zwei die sich immer mal wieder weigern zu schalten. Der Antrieb funktioniert aber die Weichenzunge verharrt in ihrer Position, wenn man dann draufklopft oder etwas anschiebt springt die Weiche in die richtige Position.

Die Weichen liegen auf Gummikork, ich habe aber schon alles mögliche versucht (Korkbett mit dem Messer geglättet und Papier dazwischen) hat aber auch nix geholfen.

Kenn jemand das Problem und hat evtl. einen guten Rat?

Oli


Spielbahner, Mä-Digital HO, 15qm Rahmenbau, Planungsphase, Rohbau, Graswurzel-Phase
Bautagebuch mit Bildern: http://www.oliwel.de/category/meine-modellbahn/
SBH und Blocksteuerung mit Bremsautomatik: viewtopic.php?f=7&t=187666

oliwel
Beiträge: 669
Registriert am: 23.11.2014

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Schlanke K-Weiche schaltet nicht zuverlässig oliwel 03.07.2018
RE: Schlanke K-Weiche schaltet nicht zuverlässig Railstefan 04.07.2018
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 258
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz