Spur H0

RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6

 von persus , 10.10.2020 21:52

Hallo zusammen,

heute habe ich meine 181er von Piko in Verkehrsrot Ep.6 bekommen. Eine wirklich schöne Lok. Jetzt ist diese 181er keine Neukonstruktion, also mache ich mal keinen ausführlichen Testbericht daraus, sondern poste nur ein paar Fotos und ein paar Informationen.

Gleich vorweg: Die Fahreigenschaften mit einem LokSound V5 sind geradezu traumhaft.

Aux-Ausgänge

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
 

AUX0f = Spitzensignal vorne & Führerpultbeleuchtung vorne
AUX0r = Spitzensignal hinten & Führerpultbeleuchtung hinten
AUX1 = Zugschlusssignal hinten
AUX2 = Zugschlusssignal vorne
AUX3 = Führerstandsbeleuchtung vorne
AUX4 = Führerstandsbeleuchtung hinten
AUX5 = Machinenraumbeleuchtung
AUX6 = werksseitig nicht belegt
AUX7 = weksseitig nicht belegt
 
 



Wie immer eine solide Funktionsfülle bei Piko. Optimal wäre es natürlich gewesen, wenn die Führerpultbeleuchtung separat schaltbar und nicht mit dem Spitzensignal gekoppelt gewesen wäre. Schließlich bleiben AUX6 und AUX7 unbelegt, die hätte man gut dafür verwenden können. Hier werde ich ein wenig nachbessern.

Motor-Parameter für einen ESU LokSound V5

1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
 

CV2 = 3
CV5 = 255
CV9 = 40
 
CV53 = 140
CV54 = 50
CV55 = 100
 
CV51 = 10
CV52 = 15
CV56 = 255
 
CV116 = 50
CV117 = 150
CV118 = 15
CV119 = 20
 
 



Die Motorparameter haben out-of-the-box sofort zu traumhaften Fahreigenschaften geführt. Zuvor habe ich natürlich den C4 entfernt.

Fotos


Piko 51348, DB 181 215-5


Endlich! Die 181 in Ep.6. Habe lange auf sie gewartet.


Piko 51348, DB 181 215-5



Piko 51348, DB 181 215-5



Piko 51348, DB 181 215-5



Piko 51348, DB 181 215-5


Bei der Bedruckung gibt sich Piko wie gewöhnlich keine Blöße. Die Beschriftung und die Bedruckung ist über jeden Zweifel erhaben.


Piko 51348, DB 181 215-5


Der Dachgarten und die Pantographen finde ich gut gelungen. Insbesondere das Gitter mit dem darunter befindlichen roten Bereich ist sehr gut gelungen. Die Fotos geben es nicht annähernd so gut wieder, wie das in Echt rüber kommt.


Piko 51348, DB 181 215-5


Man sieht hier gut, dass die Lok für das Anbringen eines PuKo-Schleifers werksseitig vorbereitet ist. Typisch Piko. Das freut immer die Wechselstromer unter uns.

Negativ fällt hier nur das kleine Ölbad an dem Drehgestell auf, welches für den PuKo-Schleifer vorbereitet ist. Ansonsten sind Drehgestelle und auch die ganze Unterseite sehr überzeugend.

Die Lok öffnet man, indem man zwei Schrauben von unten löst. Die Schrauben sind an den Seiten angebracht und werden von den Drehgestellen verdeckt. Es ist keine Leichte Übung, an diese Schrauben ran zu kommen und erst Recht nicht, die Schrauben wieder in ihren Löcher zu bekommen.


Piko 51348, DB 181 215-5


Richtig cool finde ich, dass der Leerraum zwischen Platine und Dach mit einem Metallgewicht ausgefüllt wird. Die Lok ist mit ihren 517g angenehm schwer.


Piko 51348, DB 181 215-5


Die Elektronik ist typisch Piko: Bietet alles, was man so benötigt, kommt aber auch mit der Horde an Entstörkondensatoren daher und - wie sollte es anders sein - mit dem C4, der sofort auszulöten ist.

@Klaus: Hier hast du ein weiteres Bild für deine C4-Horror-Show.

Fazit

Lange, sehr lange habe ich auf eine moderne Ausführung der BR 181 in Ep.6 gewartet. Piko hat mich hier nicht enttäuscht. Das ist eine sehr typische Lok aus der Expert-Reihe von Piko. Die Lok ist einfach super. Ich habe sie ausgepackt, aufgeschraubt, einen LokSound 5 eingesteckt und bin losgefahren. Das war's auch schon. Daraufhin habe ich noch Stützkondensator und Lautsprecher nachgerüstet und beides ging flott und war problemlos. Ohne den C4 wäre diese Lok das, was ich ein Rundum-Sorglos-Paket nenne. Mit C4, den man wahrlich selber auslöten muss, wird Piko von mir nicht die Bestnote bekommen, auch wenn es diese Lok es verdient hätte. Somit meine Note: 2.


Gruß
Pero

persus
Beiträge: 756
Registriert am: 04.06.2016

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 persus 10.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 moppe 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 PhilippJ_YD 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 persus 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 PhilippJ_YD 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 persus 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 OttRudi 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Lurchi 11.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Cicero 12.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 drum58 12.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 basiszug 12.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 bleudeur 13.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Volldampf 13.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Der Krümel 13.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 CarstenLB 13.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 persus 13.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Cicero 14.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Cicero 18.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Volldampf 28.10.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 egon II 22.11.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 PhilippJ_YD 22.11.2020
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 Hobbyeisenbahner51 30.03.2021
RE: Piko 51348, DB 181 215-5, Ep.6 TEE2008 30.03.2021
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 193
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz