Spur H0

Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !?

 von D-Bob , 04.02.2022 01:06

Hallo zusammen,

ich versuche gerade eine „decoderlose“ Märklin 39401 (SNCF CC 40100) mit einem Emu Lokpilot 5 auszustatten.
Nach dem ersten Aufstecken desvDecoders auf der Schnittstelle funktionierten die Soundfunktionen Lokpfiff und Betriebsgeräusch, die Front- und Schlusslichter waren Schaltjahr und wechselten mit der Fahrtrichtung. Nur wollte die Lok nicht fahren!

Ich habe mich dann an die umfangreiche Bedienungsanleitung des Lokpilot gehalten und alle Einstellungen für den Betrieb eines Softdrive Sinusmotors vorgenommen. Danach funktionierten Licht und Sound nicht mehr und die Lok läuft ca. 1 Sekunde lang ruhig und ruckfrei (immerhin 😏), wenn man die Beleuchtung einschaltet - das war’s dann aber auch.

Ich komme da gerade irgendwie nicht weiter.
Hat jemand von Euch schon einmal die CC40100 erfolgreich mit einem Lokpilot 5 ausgestattet? Was is5 dabei zu beachten, was ich anscheinend übersehen habe?

Vielen Dank für Eure Rückmeldungen vorab!

Viele Grüße

D-Bob

D-Bob
Beiträge: 6
Registriert am: 18.01.2021

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? D-Bob 04.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? Lauenstein 04.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? D-Bob 04.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? sledge 04.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? D-Bob 04.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? sledge 04.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? supermoee 05.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? D-Bob 05.02.2022
RE: Märklin 39401 und esu Lokpilot 5 !? Muggel 05.02.2022
 

disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 73
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz