Spur H0

RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen

 von xv_htv , 15.06.2008 19:21

Zitat von Treibstange

Lineal, bisschen Schnur ( als Ersatz für Zirkel ), dünner Filzer, ein Metermaß und eine alte Zeitung


Bin ich der einzige dem dabei die Olsenbande einfaellt?

Ansonsten halte ich ausprobieren fuer die sicherste Methode, ggf auch mit einem Lineal statt Wagen.

VG Nils


Webseiten zur Länderbahn-Farbgebung

xv_htv
Beiträge: 539
Registriert am: 12.05.2008

Themen Überblick

Betreff Absender Datum
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Volker Schön 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen V200Freund 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen photopeter 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Uwe der Oegerjung 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen schaffnerroger 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen pepinster 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Treibstange 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen xv_htv 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Volker Schön 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Marky 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Téoz 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen H0! 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Peter Müller 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen steven465 15.06.2008
RE: Ausschwenken von 1:87 Wagen Torsten R. 17.06.2008
 

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz